Login
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Delivery Hero SE    DHER   DE000A2E4K43   A2E4K4

DELIVERY HERO SE

(A2E4K4)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Rocket Internet will mit Mantelfirma neue Börsenkandidaten suchen

10.02.2021 | 12:25
The logo of of Rocket Internet, a German venture capital group is pictured in illustration photo in Sarajevo

Berlin (Reuters) - Die Berliner Startup-Investor Rocket Internet will mit einer börsennotierten leeren Unternehmenshülle auf die Suche nach neuen Börsenkandidaten gehen.

Die Rocket Internet Growth Opportunities mit Sitz auf den Kaimaninseln reichte in der Nacht zum Mittwoch den Prospekt für einen Börsengang in New York bei der US-Marktaufsicht SEC ein. Die Mantelgesellschaft (SPAC, Special Purpose Acquisition Company) will bei Investoren mit der Ausgabe von Aktien für je zehn Dollar bis zu 287,5 Millionen Dollar einsammeln. Rocket Internet hält nach dem Börsengang 20 Prozent der Aktien an dem SPAC, bei dem Rocket-Chef Oliver Samwer Verwaltungsratschef ist. Geführt wird die Firma von Rocket-Vorstandsmitglied Soheil Mirpour. Begleitet wird der Börsengang von der Citigroup.

Rocket Internet Growth Opportunities hat dann 24 Monate lang Zeit, ein Unternehmen zu finden, das unter sein Dach schlüpfen und auf diese Weise an die Börse gehen kann. Samwer schwebt ein Technologie-Unternehmen, vorzugsweise außerhalb der USA, vor, das vom Digitalisierungs-Boom profitiert und zumindest auf dem Weg zu schwarzen Zahlen ist. Dazu könnten Internet-Marktplätze, E-Commerce-Firmen, Fintechs oder Technik-Startups aus der Gesundheitsbranche gehören. Daran gebunden ist Rocket nicht, so lange am Ende die Aktionäre der Übernahme zustimmen.

Samwer springt damit wenige Monate nach dem Rückzug von Rocket Internet von der Frankfurter Börse auf einen neuen Trend auf. Noch im Herbst hatte die Firma den Abschied damit erklärt, es gebe außerhalb der Börse zunehmend attraktive Finanzierungsmöglichkeiten für junge Unternehmen - zu geringeren Kosten. Börsengänge von SPACs sind in den USA schwer in Mode und eröffnen vielen Unternehmen eine Abkürzung an den Kapitalmarkt. Auch in Deutschland bringen sich die ersten Initiatoren solcher Börsenmäntel in Position. Der Schweizer Wagniskapitalgeber Lakestar arbeitet Insidern zufolge an einem SPAC-Börsengang in Frankfurt.

In dem Prospekt verweist Rockets SPAC ausdrücklich auf die Erfahrung von Rocket Internet bei der Entwicklung von Startups zu Börsenkandidaten. Von den Beteiligungen des Investors haben es unter anderem HelloFresh, Delivery Hero, Zalando, Westwing und die Global Fashion Group an die Börse geschafft. Diese Beteiligungen sind größtenteils längst verkauft und bescherten Rocket ein großes Kapitalpolster.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DELIVERY HERO SE 1.96%127.15 verzögerte Kurse.-1.65%
GLOBAL FASHION GROUP S.A. 2.70%12.95 verzögerte Kurse.29.75%
HELLOFRESH SE 2.83%71.98 verzögerte Kurse.10.73%
WESTWING GROUP AG -1.47%46.92 verzögerte Kurse.44.22%
ZALANDO SE 2.00%88.84 verzögerte Kurse.-4.26%
Alle Nachrichten zu DELIVERY HERO SE
14.04.INDEX-MONITOR: Gerangel im MDax um einen Platz im Dax 40 bleibt spannend
DP
14.04.DELIVERY HERO SE : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der euro..
PU
14.04.DGAP-PVR  : Delivery Hero SE: Veröffentlichung -4-
DJ
14.04.DGAP-PVR  : Delivery Hero SE: Veröffentlichung -3-
DJ
14.04.DGAP-PVR  : Delivery Hero SE: Veröffentlichung -2-
DJ
14.04.DELIVERY HERO SE : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der euro..
EQ
13.04.MÄRKTE EUROPA/Konsolidierung hält an - Bitcoin auf Allzeithoch
DJ
13.04.Aktien Frankfurt Schluss: Dax hält sich stabil auf hohem Niveau
DP
13.04.XETRA-SCHLUSS/DAX extrem robust - Bitcoin auf Allzeithoch
DJ
13.04.Aktien Frankfurt: Dax bleibt auch nach US-Inflationsdaten im Plus
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DELIVERY HERO SE
14.04.DGAP-PVR  : Delivery Hero SE: Release according to -4-
DJ
14.04.DGAP-PVR  : Delivery Hero SE: Release according to -3-
DJ
14.04.DGAP-PVR  : Delivery Hero SE: Release according to -2-
DJ
14.04.DELIVERY HERO SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the G..
EQ
08.04.DGAP-RPT : Delivery Hero SE: Disclosure of material transactions with related pa..
EQ
08.04.DELIVERY HERO SE : Preliminary announcement of the publication of quarterly repo..
EQ
08.04.DGAP-AFR  : Delivery Hero SE: Preliminary announcement of the publication of qua..
DJ
08.04.PRESS RELEASE  : Zalando SE: Proposed Change to the Supervisory Board
DJ
08.04.TENCENT  : Shareholder Prosus to Sell 2% Stake in Chinese Tech Giant For Up to $..
MT
07.04.Tencent's Biggest Investor Cashes In on Pandemic Rally
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 2 561 Mio 3 065 Mio -
Nettoergebnis 2020 -879 Mio -1 052 Mio -
Nettoverschuldung 2020 116 Mio 139 Mio -
KGV 2020 -28,0x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 26 127 Mio 31 282 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 10,2x
Marktkap. / Umsatz 2021 5,27x
Mitarbeiterzahl 27 071
Streubesitz 67,0%
Chart DELIVERY HERO SE
Dauer : Zeitraum :
Delivery Hero SE : Chartanalyse Delivery Hero SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DELIVERY HERO SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 19
Mittleres Kursziel 147,77 €
Letzter Schlusskurs 124,90 €
Abstand / Höchstes Kursziel 38,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 18,3%
Abstand / Niedrigstes Ziel -13,5%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
L. Niklas Östberg Chief Executive Officer
Emmanuel Thomassin Chief Financial Officer
Martin Karl Enderle Chairman-Supervisory Board
Christian Graf von Hardenberg Chief Technology Officer
Pieter-Jan Vandepitte Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
DELIVERY HERO SE-1.65%31 282
TENCENT HOLDINGS LIMITED10.55%764 474
NETFLIX, INC.-0.13%239 172
PROSUS N.V.7.31%183 148
UBER TECHNOLOGIES, INC.16.14%110 221
AIRBNB, INC.20.18%105 723