Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Delivery Hero SE
  6. News
  7. Übersicht
    DHER   DE000A2E4K43   A2E4K4

DELIVERY HERO SE

(A2E4K4)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:35:23 31.01.2023
55.22 EUR   +0.77%
31.01.WOCHENVORSCHAU: Termine bis 14. Februar 2023
DP
31.01.Bernstein belässt Delivery Hero auf 'Outperform' - Ziel 80 Euro
DP
31.01.Pvr : Delivery Hero SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
EQ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

EU-Verhandlung um bessere Arbeit bei Onlineplattformen gescheitert

09.12.2022 | 11:54

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Verhandlungen der EU-Staaten über bessere Bedingungen für Beschäftigte von Onlineplattformen wie Lieferando, Uber oder Gorillas sind an Deutschland gescheitert. Wenn Berlin dem Vorhaben zugestimmt hätte, hätte es nach Informationen von EU-Diplomaten eine ausreichende Mehrheit dafür gegeben. Die Bundesregierung konnte sich vor der Verhandlung aber nicht auf eine gemeinsame Haltung einigen. Hintergrund der Gespräche ist ein Vorschlag der EU-Kommission, nach denen Onlineplattform-Beschäftigte künftig besser abgesichert werden sollen. EU-Staaten und Europaparlament müssen sich noch auf einen Kompromiss einigen.

Millionen von Arbeiterinnen und Arbeitern könnten dem Vorschlag der Kommission zufolge wie Angestellte eingestuft werden und etwa Anspruch auf Mindestlohn und geregelte Arbeitszeiten haben. Heute gelten viele Plattformarbeiterinnen und -arbeiter als Freiberufler. Lieferando begrüßt den Gesetzentwurf, der auch neue Transparenzvorgaben für Unternehmen vorsieht, grundsätzlich. Ein Sprecher betonte aber: "Lieferando arbeitet weder mit Freiberuflern oder Selbstständigen noch mit einem Subunternehmermodell."

Für die SPD-Europaabgeordnete Gaby Bischoff steht die Schuldige fest: "Es ist sehr enttäuschend, dass sich die Bundesregierung wegen der FDP nicht konstruktiv an den Verhandlungen beteiligen konnte", teilte sie am Abend mit. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hatte den Vorschlag der Kommission im Sommer begrüßt. Die FDP-Europaabgeordnete Svenja Hahn sagte, die Gefahr bestehe, dass die neue Regulierung Selbstständigkeit de facto abschaffe. "Die Mitgliedsländer müssen statt auf Geschwindigkeit zu setzen vor allem eine Position finden, die Selbstständige stärkt."

Von Seiten der tschechischen Ratspräsidentschaft hieß es, eine Einigung unter den EU-Staaten sei in greifbarer Nähe. Man hoffe auf einen Kompromiss in den nächsten Monaten. Dann hat Schweden den regelmäßig wechselnden Vorsitz unter den EU-Ländern inne./mjm/DP/stk


© dpa-AFX 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DELIVEROO PLC 0.28%92.96 verzögerte Kurse.8.47%
DELIVERY HERO SE 0.77%55.22 verzögerte Kurse.23.31%
JUST EAT TAKEAWAY.COM N.V. 2.87%23.45 Realtime Kurse.18.73%
UBER TECHNOLOGIES, INC. 4.39%30.93 verzögerte Kurse.25.07%
Alle Nachrichten zu DELIVERY HERO SE
31.01.WOCHENVORSCHAU: Termine bis 14. Februar 2023
DP
31.01.Bernstein belässt Delivery Hero auf 'Outperform' - Ziel 80 Euro
DP
31.01.Pvr : Delivery Hero SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europawei..
EQ
31.01.WOCHENVORSCHAU: Termine bis 13. Februar 2023
DP
30.01.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
30.01.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
30.01.Delivery-Hero-Tochter Glovo baut 250 Stellen ab
DJ
30.01.Delivery Hero Unit Glovo entlässt 250 Mitarbeiter
MT
28.01.Delivery Hero SE (XTRA:DHER) hat die Übernahme des Lebensmittelzu..
CI
27.01.WOCHENVORSCHAU: Termine bis 10. Februar 2023
DP
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu DELIVERY HERO SE
31.01.European Companies Outline Plans to Slash Jobs to Reduce Costs -- At a Glance
DJ
30.01.Delivery Hero Unit Glovo to Dismiss 250 Employees
MT
30.01.Delivery Hero's Glovo to lay off 250 employees worldwide
RE
28.01.Delivery Hero SE completed the acquisition of Food Delivery and Quick Commerce Business..
CI
27.01.Barcelona bans grocery delivery companies' 'dark stores'
RE
25.01.Prosus, Naspers cutting 30% of jobs at corporate offices
RE
25.01.Prosus, Naspers cutting 30% of jobs at corporate offices
RE
24.01.Delivery Hero Unit Glovo Fined EUR57 Million in Spain for Labor Laws Violation
MT
24.01.Spain fines Delivery Hero's Glovo further $62 million over hiring -source
RE
20.01.AstraZeneca Might Potentially Lose Billions in 2023
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DELIVERY HERO SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 8 911 Mio 9 679 Mio -
Nettoergebnis 2022 -1 804 Mio -1 959 Mio -
Nettoverschuldung 2022 2 940 Mio 3 193 Mio -
KGV 2022 -7,84x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 14 214 Mio 15 438 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 1,92x
Marktwert / Umsatz 2023 1,57x
Mitarbeiterzahl 49 417
Streubesitz 65,8%
Chart DELIVERY HERO SE
Dauer : Zeitraum :
Delivery Hero SE : Chartanalyse Delivery Hero SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DELIVERY HERO SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 55,22 €
Mittleres Kursziel 66,81 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 21,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
L. Niklas Östberg Chief Executive Officer
Emmanuel Thomassin Chief Financial Officer
Martin Karl Enderle Chairman-Supervisory Board
Christian Graf von Hardenberg Chief Technology Officer
Pieter-Jan Vandepitte Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
DELIVERY HERO SE23.31%15 331
TENCENT HOLDINGS LIMITED15.93%464 822
NETFLIX, INC.20.00%157 256
PROSUS N.V.14.54%104 875
AIRBNB, INC.29.95%69 320
UBER TECHNOLOGIES, INC.25.07%59 094