Deere & Company

Aktien

850866

US2441991054

DE

Konstruktion / Landwirtschaftliche Maschinen

Markt geschlossen - Nyse 22:00:02 19.04.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
400,3 USD -0,07 % Intraday Chart für Deere & Company +0,77 % +0,11 %

Dieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten

Bereits Mitglied?

Login

Sie sind nicht Mitglied?

Kostenlose Registrierung
Börse Frankfurt-News: "Falkenhafte Fed, taubenhafte EZB" (Anleihen) DP
DEERE & COMPANY : Morgan Stanley bleibt neutral ZM
DEERE & COMPANY : JPMorgan Chase bekräftigt seine neutrale Bewertung ZM
SSAB liefert fossilfreien Stahl an John Deere Forestry MT
US-Beschäftigungsboom lässt Fabrikarbeiter zurück RE
Deere & Company kündigt Änderungen in der Geschäftsführung an CI
Börse Frankfurt-News: "Harter Test" für Zinssenkungsoptimisten (Anleihen) DP
DEERE & COMPANY : Truist Securities bekräftigt seine Kaufempfehlung ZM
Börse Frankfurt-News: Anleihen: Juni als Zinssenkungsmonat? DP
Deere bringt neue Produkte für das Modelljahr 2025 auf den Markt MT
Deere & Company erklärt vierteljährliche Dividende, zahlbar am 8. Mai 2024 CI
Deere's Wirtgen gewinnt $12,9 Mio. von Caterpillar in Patentprozess für Straßenbau RE
US-Landwirte stehen vor harten wirtschaftlichen Bedingungen mit Rekord-Maisvorräten in den Silos RE
DEERE & COMPANY : Evercore ISI gibt eine neutrale Bewertung ab ZM
DEERE & COMPANY : Stifel Nicolaus bekräftigt seine Kaufempfehlung ZM
DEERE & COMPANY : Deutsche Bank Securities bleibt neutral ZM
MORNING BRIEFING - USA/Asien DJ
MORNING BRIEFING - Deutschland/Europa DJ
S&P 500 erreicht Rekordhoch, da die Händler die Wirtschaftsdaten analysieren MT
S&P 500 erreicht Rekordhoch, da die Händler die Wirtschaftsdaten analysieren MT
US-Aktienmärkte schließen am Donnerstag höher, da Händler Wirtschaftsdaten abwägen MT
Aktien New York Schluss: US-Börsenrally geht weiter AW
MÄRKTE USA/Wall Street von Konjunktur- und Zinshoffnung gestützt DJ
Wall Street schließt höher, da der Einbruch der Einzelhandelsumsätze die Hoffnung auf Zinssenkungen nährt RE
Aktienmärkte legen im Tagesverlauf zu, da Händler Wirtschaftsdaten und Gewinne analysieren MT
Chart Deere & Company
Mehr Grafiken
Deere & Company ist auf die Herstellung und Vermarktung von land- und forstwirtschaftlichen Materialien und Geräten spezialisiert. Der Nettoumsatz teilt sich wie folgt auf die einzelnen Produktfamilien auf: - Landwirtschafts- und Grünflächenpflegegeräte (66,6%): Traktoren, Erntemaschinen, Sprühgeräte, Motoren, Schneid- und Mähmaschinen, Abstreifer, Bewässerungsgeräte, Handhabungsgeräte, Motorsensen, Motormäher, usw.; - Bau- und Forstmaschinen (24,1%): Lader, Grader, Traktoren, Bagger, Mähhäcksler, Forwarder, usw.; - Sonstige (1,6%). Der restliche Umsatz (7,7%) stammt aus der Absatzfinanzierung (Kauf, Leasing, etc.). Der Nettoumsatz verteilt sich geografisch wie folgt: Vereinigte Staaten (55,7%), Lateinamerika (13,4%), Westeuropa (11,9%), Asien/Afrika/Ozeanien/Naher Osten (8,5%), Kanada (7%) und Sonstige (3,5%).
Verwandte Indizes
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
B+
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten
29
Letzter Schlusskurs
400,3 USD
Mittleres Kursziel
421 USD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+5,16 %
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

  1. Börse
  2. Aktien
  3. 850866 Aktie
  4. Nachrichten Deere & Company
  5. Deere & Company : Deutsche Bank Securities bleibt neutral