Die Daimler Truck Holding AG hat die Ergebnisse für das dritte Quartal und die neun Monate bis zum 30. September 2023 veröffentlicht. Für das dritte Quartal meldete das Unternehmen einen Umsatz von 13.860 Mio. EUR gegenüber 13.507 Mio. EUR im Vorjahr. Der Nettogewinn betrug 925 Millionen Euro gegenüber 964 Millionen Euro vor einem Jahr. Der unverwässerte Gewinn je Aktie aus dem fortgeführten Geschäft betrug 1,13 EUR gegenüber 1,17 EUR im Vorjahr. Der verwässerte Gewinn je Aktie aus fortgeführten Geschäftsbereichen betrug 1,13 EUR gegenüber 1,17 EUR vor einem Jahr.
In den ersten neun Monaten lag der Umsatz bei 40.940 Millionen Euro gegenüber 36.162 Millionen Euro vor einem Jahr. Der Nettogewinn betrug 2.580 Millionen Euro gegenüber 2.143 Millionen Euro vor einem Jahr. Das unverwässerte Ergebnis je Aktie aus fortgeführten Geschäftsbereichen betrug 3,14 EUR gegenüber 2,6 EUR vor einem Jahr. Das verwässerte Ergebnis je Aktie aus fortgeführten Geschäftsbereichen betrug 3,14 EUR gegenüber 2,6 EUR im Vorjahr.