Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Daimler AG
  6. News
  7. Übersicht
    DAI   DE0007100000   710000

DAIMLER AG

(710000)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 06.05. 17:35:15
72.74 EUR   +0.87%
06.05.DAIMLER  : Laureus World Sports Awards 2021
PU
06.05.Goldman hebt Ziel für Daimler auf 110 Euro - 'Buy'
DP
06.05.BMW IM FOKUS : Ergebnisprognose und Chipflaute im Blick nach Eckdaten
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE EUROPA/Börsen halten an Gewinnen fest

16.04.2021 | 16:05

FRANKFURT (Dow Jones)--Die europäischen Börsen halten am Freitagnachmittag an den Aufschlägen fest. Starke Vorlagen gleich von mehreren Seiten stützen: Auf Konjunkturseite mit starken Daten aus den USA und einem BIP-Wachstum von über 18 Prozent in China und auf Unternehmensseite mit übertroffenen Erwartungen von Daimler, Heidelcement oder L'Oreal läuft es rund. Die oft angemahnt hohen Bewertungen am Aktienmarkt lassen sich mit solchen Zahlen wieder rechtfertigen, die Erholung nach der Coronakrise scheint auch die höchsten Erwartungen zu erfüllen.

Der DAX gewinnt 1 Prozent auf 15.415 Punkte - bei 15.432 wurde ein weiteres Allzeithoch markiert. Der Euro-Stoxx-50 schafft den Sprung über die 4.000er-Marke und legt um 0,8 Prozent auf 4.024 Punkte zu. Die chinesische Wirtschaft ist im ersten Quartal um 18,3 Prozent gewachsen gegenüber Vorjahr. Die Konsumfreude der Chinesen explodierte in Richtung Quartalsende regelrecht, der Umsatz im Einzelhandel schoss im März um 34 Prozent nach oben. Das ist das höchste jemals verzeichnete Plus.

   Daimler und Heidelbergcement gesucht 

Auf Ebene der Einzelunternehmen demonstriert Daimler (+2,5%) eindrucksvoll, dass die Erholung in China auch bei den Einzelunternehmen ankommt. Eine Mischung aus hohem China-Absatz und guten Verkaufspreisen hat Cashflow und Gewinn im ersten Quartal bei Daimler deutlich über den Konsensschätzungen ausfallen lassen. Mit 5,75 Milliarden Euro lag der Gewinn klar über der Prognose von 4,96 Milliarden.

Auch Heidelbergcement (+1,5%) hat im ersten Quartal besser abgeschnitten als vom Markt erwartet. Positiv wird insbesondere die Ertragsentwicklung gewertet. Die Analysten von Berenberg stellen heraus, dass das operative Ergebnis ein Plus von 32 Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeute und rund 23 Prozent über dem Konsens ausgefallen sei. Die Analysten rechnen damit, dass die Konsensprognosen im niedrigen einstelligen Prozentbereich angehoben werden.

Rund läuft es auch bei Hellofresh (+2,9%). Der Kochboxenlieferant hat den Ausblick angehoben. Das von der Corona-Pandemie profitierende Unternehmen konnte den Umsatz zuletzt mehr als verdoppeln, Analysten hatten nur mit plus 68 Prozent gerechnet.

Elringklinger steigen nach guten Erstquartalszahlen und einem angehobenen Ausblick um 8,9 Prozent. Der Automobilzulieferer rechnet für 2021 nun mit einer EBIT-Marge von rund 5 bis 6 Prozent, nachdem die Schätzung vorher auf rund 4 bis 5 Prozent gelautet hatte. Die DZ-Bank geht bislang von einer EBIT-Marge von 4,5 Prozent aus. Es dürfte also Nachholbedarf bei den Konsensschätzungen im Markt bestehen.

   L'Oreal fallen trotz guter Zahlen 

Bei L'Oreal (-1,4%) sprechen Händler von Gewinnmitnahmen trotz starker Umsatzzahlen zum ersten Quartal. Die Aktie sei bereits seit Februar um über 10 Prozent gelaufen. Überraschend stark entwickelte sich beim französischen Kosmetikkonzern der Umsatz im Onlinehandel.

In Hausselaune zeigen sich Pfeiffer Vacuum (+12,1%). Hier boomt das Geschäft dank der extrem hohen Dynamik am Halbleitermarkt und einer guten Nachfrage von den Endmärkten. Der Vakuumpumpenhersteller steigerte den Konzernumsatz um 25 Prozent auf das höchste Quartalsniveau der Unternehmensgeschichte. Der Auftragseingang erreichte zudem Rekordniveau.

=== 
Aktienindex              zuletzt      +/- %     absolut  +/- % YTD 
Euro-Stoxx-50           4.024,04       0,77       30,61      13,27 
Stoxx-50                3.404,18       0,50       17,07       9,52 
DAX                    15.414,52       1,04      159,19      12,36 
MDAX                   33.226,23       0,66      218,96       7,89 
TecDAX                  3.521,95       0,13        4,71       9,62 
SDAX                   16.090,68       0,81      130,00       8,98 
FTSE                    7.005,88       0,32       22,38       8,10 
CAC                     6.279,43       0,73       45,29      13,11 
 
Rentenmarkt              zuletzt                absolut    +/- YTD 
Dt. Zehnjahresrendite      -0,27                   0,02      -0,51 
US-Zehnjahresrendite        1,57                   0,00      -1,11 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %    Fr, 8:42  Do, 17:29    % YTD 
EUR/USD                   1,1980     +0,10%      1,1966     1,1964    -1,9% 
EUR/JPY                   130,41     +0,20%      130,26     130,07    +3,4% 
EUR/CHF                   1,1018     -0,15%      1,1029     1,1030    +1,9% 
EUR/GBP                   0,8685     +0,04%      0,8708     0,8677    -2,8% 
USD/JPY                   108,85     +0,10%      108,86     108,72    +5,4% 
GBP/USD                   1,3795     +0,06%      1,3741     1,3788    +1,0% 
USD/CNH (Offshore)        6,5260     -0,01%      6,5293     6,5260    +0,4% 
Bitcoin 
BTC/USD                60.781,83     -4,23%   61.486,71  62.587,50  +109,2% 
 
ROHÖL                    zuletzt  VT-Settl.       +/- %    +/- USD    % YTD 
WTI/Nymex                  62,91      63,46       -0,9%      -0,55   +29,2% 
Brent/ICE                  66,75      66,94       -0,3%      -0,19   +29,4% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag       +/- %    +/- USD    % YTD 
Gold (Spot)             1.774,53   1.763,60       +0,6%     +10,93    -6,5% 
Silber (Spot)              25,97      25,85       +0,5%      +0,12    -1,6% 
Platin (Spot)           1.197,40   1.197,45       -0,0%      -0,05   +11,9% 
Kupfer-Future               4,19       4,22       -0,6%      -0,02   +19,0% 
=== 

Kontakt zum Autor: manuel.priego-thimmel@wsj.com

DJG/mpt/flf

(END) Dow Jones Newswires

April 16, 2021 10:04 ET (14:04 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) -0.15%0.6442 verzögerte Kurse.2.47%
BITCOIN - EURO -1.64%46185.35 Realtime Kurse.101.66%
BITCOIN - UNITED STATES DOLLAR -1.73%55680.39 Realtime Kurse.98.26%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) 0.07%1.1521 verzögerte Kurse.3.52%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) -0.12%0.681204 verzögerte Kurse.5.48%
DAIMLER AG 0.87%72.74 verzögerte Kurse.25.87%
DAX 0.17%15196.74 verzögerte Kurse.10.77%
ELRINGKLINGER AG -1.34%14.02 verzögerte Kurse.-11.49%
EURO STOXX 50 -0.08%3999.44 verzögerte Kurse.12.67%
GOLD 0.32%1820 verzögerte Kurse.-5.94%
HEIDELBERGCEMENT AG -1.04%77.74 verzögerte Kurse.26.98%
HELLOFRESH SE -5.44%63.62 verzögerte Kurse.0.66%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) -0.06%0.011254 verzögerte Kurse.0.69%
L'ORÉAL 0.48%347.65 Realtime Kurse.11.86%
MDAX -0.73%32300.37 verzögerte Kurse.4.88%
PFEIFFER VACUUM TECHNOLOGY AG 0.48%166 verzögerte Kurse.5.87%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX -0.55%357.0315 verzögerte Kurse.36.31%
SDAX -1.24%15870.31 verzögerte Kurse.7.49%
SDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 -0.90%15872.28 verzögerte Kurse.7.50%
TECDAX -1.48%3385.07 verzögerte Kurse.5.36%
TECDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 -1.22%3397.35 verzögerte Kurse.5.75%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) -0.02%0.828693 verzögerte Kurse.1.72%
Alle Nachrichten zu DAIMLER AG
06.05.DAIMLER  : Laureus World Sports Awards 2021
PU
06.05.Goldman hebt Ziel für Daimler auf 110 Euro - 'Buy'
DP
06.05.BMW IM FOKUS : Ergebnisprognose und Chipflaute im Blick nach Eckdaten
DP
06.05.ANALYSE/VW kann es dank fulminanter Gewinne mit Tesla aufnehmen
DJ
06.05.Chip-Knappheit kommt Volkswagen in die Quere
RE
06.05.DGAP-HV : VARTA AKTIENGESELLSCHAFT: Bekanntmachung -6-
DJ
06.05.Bernstein belässt Volkswagen-Vorzüge auf 'Market-Perform'
DP
06.05.AKTIE IM FOKUS 2 : VW schwach - Neues Margenziel stellt nicht jeden zufrieden
DP
06.05.VOR 30 JAHREN : Mercedes-Benz Cabriolets der Baureihe 124 haben 1991 Premiere
PU
06.05.Chip-Knappheit kommt Volkswagen in die Quere
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAIMLER AG
06.05.DAIMLER  : Laureus World Sports Awards 2021
PU
06.05.Thomas Built Buses Delivers 50th Proterra Powered Electric School Bus
AQ
06.05.DAIMLER  : Trucks North America Launches Detroit eConsulting, Introduces Detroit..
AQ
06.05.30 YEARS AGO : 124 model series Mercedes-Benz Cabriolets premiere in 1991
PU
06.05.VW Has the Profit to Take on Tesla. Does It Have the Talent? -- Heard on the ..
DJ
06.05.Chip crisis to eat into Volkswagen's second quarter profits
RE
06.05.DAIMLER  : Mercedes-AMG Motorsport celebrates 500th overall win
PU
06.05.Chip crisis to eat into Volkswagen's Q2 profits
RE
06.05.Japanese shares jump as cyclical stocks shine, tech shares cap gains
RE
06.05.NISSAN MOTOR  : to Sell Entire Stake in Daimler; Shares Rise 3%
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 172 Mrd. 208 Mrd. -
Nettoergebnis 2021 10 826 Mio 13 062 Mio -
Nettoliquidität 2021 21 416 Mio 25 840 Mio -
KGV 2021 7,17x
Dividendenrendite 2021 5,09%
Marktkapitalisierung 77 820 Mio 93 816 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,33x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,29x
Mitarbeiterzahl 288 064
Streubesitz 79,1%
Chart DAIMLER AG
Dauer : Zeitraum :
Daimler AG : Chartanalyse Daimler AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DAIMLER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 28
Mittleres Kursziel 89,14 €
Letzter Schlusskurs 72,74 €
Abstand / Höchstes Kursziel 58,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 22,5%
Abstand / Niedrigstes Ziel -45,0%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Ola Källenius Chairman-Management Board
Harald Emil Wilhelm Chief Financial Officer
Bernd Pischetsrieder Chairman-Supervisory Board
Markus Schäfer Chief Operating Officer
Clemens A. H. Börsig Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
DAIMLER AG25.87%93 816
TOYOTA MOTOR CORPORATION2.14%214 317
VOLKSWAGEN AG39.35%145 934
GENERAL MOTORS COMPANY41.02%85 183
BMW AG15.45%65 297
HONDA MOTOR CO., LTD.12.32%52 510