Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Daimler AG
  6. News
  7. Übersicht
    DAI   DE0007100000   710000

DAIMLER AG

(710000)
  Bericht
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 24.01. 21:59:56
69.38 EUR   -3.55%
12:25Volkswagen erfüllt CO2-Ziele 2021 aus eigener Kraft
RE
09:39UMFRAGE : Teures Benzin macht E-Auto interessanter
DP
21.01.DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Daimler-Truck fehlt wegen Chipmangel Milliarden-Umsatz

28.11.2021 | 11:09

STUTTGART (Dow Jones)--Daimler-Truck rechnet für 2021 mit großen finanziellen Einbußen durch fehlende Chips. "Das ist eine gewaltige Summe. Denn wir werden eine mittlere fünfstellige Zahl an Fahrzeugen weniger verkaufen als wir hätten können", sagte der Chef der Daimler-Lkw-Tochter Martin Daum Daum im Interview mit der Automobilwoche. Bei einem angenommenen Durchschnittspreis von 100.000 Euro pro Fahrzeug wären dies mehrere Milliarden Euro Umsatz, die verloren gehen. Hinzu kommen unfertige Lkw.

"Wir haben im Moment viele Fahrzeuge im Werk stehen, wo nur ein Teil fehlt. Diese Auslieferung hat oberste Priorität, weil die Lkw ja bereits verkauft sind", sagte Daum weiter.

Er rechnet für 2022 mit weiteren Einschränkungen. Zwar gehe man von einer noch höheren Nachfrage aus. "Aber das Problem ist, dass jegliche Puffer abgebaut sind und derzeit viele Teile um die Welt geflogen werden. Wenn hier eine Störung auftritt, dann schlägt das sofort durch." Daher suche man im Moment nach Chips von Zweit- oder Drittlieferanten, um die Puffer wieder aufzufüllen.

Die Chipkrise belastet das Unternehmen beim Start in die Unabhängigkeit. Am 1. Dezember soll das Lkw- und Bus-Geschäft aus dem Konzern herausgelöst und als Daimler Truck Holding AG eigenständig werden. Am 10. Dezember gibt dann die Daimler AG die Eigentümerschaft ab und behält einen Anteil von 35 Prozent, wie die Auromobilwoche ausführt. Gleichzeitig erfolge die Notierung an der Frankfurter Börse, wobei eine Aufnahme in den DAX für das erste Quartal 2022 vorgesehen sei.

Daum dazu: "Theoretisch verändert sich das Unternehmen ja nicht durch die Abspaltung, die Summe bleibt gleich. Aber da an der Börse sehr viel Psychologie mitspielt, bin ich auf die Kursentwicklung gespannt."

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/gos

(END) Dow Jones Newswires

November 28, 2021 05:08 ET (10:08 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DAIMLER AG -5.05%68.3 verzögerte Kurse.6.42%
DAIMLER TRUCK HOLDING AG -3.13%31.725 verzögerte Kurse.0.77%
Alle Nachrichten zu DAIMLER AG
12:25Volkswagen erfüllt CO2-Ziele 2021 aus eigener Kraft
RE
09:39UMFRAGE : Teures Benzin macht E-Auto interessanter
DP
21.01.DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen
DJ
21.01.Aktien Frankfurt: Inflations- und Zinssorgen ziehen Dax nach unten
AW
21.01.Explosion der Corona-Zahlen bis Februar befürchtet - Sorge um Arbeitkräfte
RE
21.01.Aktien Frankfurt: Dax mit nächstem Kursrutsch wegen Zinssorgen
AW
21.01.Morning Briefing International
AW
21.01.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
20.01.Aktien Frankfurt Schluss: Erholung im Technologiesektor gibt Auftrieb
DP
20.01.AUTONOMES FAHREN : Mercedes kooperiert mit Lidar-Anbieter Luminar
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu DAIMLER AG
16:04DAIMLER : Mercedes-AMG Motorsport with record line-up for Rolex 24 At Daytona anniversary
PU
15:58Mercedes-Benz partners with Luminar to enhance pioneering work in next-generation autom..
AQ
11:30Volkswagen meets European CO2 emissions targets
RE
21.01.BORN 100 YEARS AGO : Eugen Böhringer, Mercedes-Benz works driver of the “tail fin&rd..
PU
20.01.Self-driving sensor maker Luminar shares rally on Mercedes-Benz tie-up
RE
20.01.Daimler's Mercedes-Benz To Partner With Luminar On Autonomous Driving
MT
20.01.DAIMLER : Mercedes-Benz partners with Luminar to enhance pioneering work in next-generatio..
PU
20.01.LUXURY MEETS DYNAMISM : Premiere of the model series 140 S-Class Coupés 30 years ago
PU
19.01.DAIMLER : Purist, elegant and sensuous. The new prescription eyeglasses from Mercedes-Benz..
PU
18.01.COUPÉ PREMIERE IN JANUARY 1997 : Mercedes-Benz CLK model series 208
PU
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu DAIMLER AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 132 Mrd. 150 Mrd. -
Nettoergebnis 2021 12 660 Mio 14 339 Mio -
Nettoliquidität 2021 17 729 Mio 20 080 Mio -
KGV 2021 5,87x
Dividendenrendite 2021 6,52%
Marktkapitalisierung 73 070 Mio 82 668 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,42x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,35x
Mitarbeiterzahl 289 282
Streubesitz -
Chart DAIMLER AG
Dauer : Zeitraum :
Daimler AG : Chartanalyse Daimler AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DAIMLER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 23
Letzter Schlusskurs 68,30 €
Mittleres Kursziel 91,57 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 34,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Ola Källenius Chairman-Management Board
Harald Emil Wilhelm Chief Financial Officer
Bernd Pischetsrieder Chairman-Supervisory Board
Markus Schäfer Chief Operating Officer
Clemens A. H. Börsig Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
DAIMLER AG6.42%87 278
TOYOTA MOTOR CORPORATION8.50%277 446
VOLKSWAGEN AG5.71%130 696
FORD MOTOR COMPANY-0.58%82 522
GENERAL MOTORS COMPANY-9.13%77 355
BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG7.99%70 434