1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Credit Suisse Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    CSGN   CH0012138530

CREDIT SUISSE GROUP AG

(876800)
  Bericht
Verzögert Swiss Exchange  -  17:30 24.06.2022
5.720 CHF   +5.15%
24.06.Credit Suisse zu den kanadischen Banken -- Ausgaben in einem Umfeld mit geringerem Ertragswachstum
MT
24.06.Die größten US-Banken erholen sich, nachdem sie den jährlichen "Stresstest" der Fed bestanden haben
MT
24.06.Aktien Schweiz schießen hoch - Alle SMI-Werte im Plus
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Credit Suisse : Entrepreneur Capital AG investiert in Delvitech SA

18.06.2020 | 09:37
Credit Suisse Entrepreneur Capital AG investiert in Delvitech SA
Investitionen treiben das technologische Wachstum von Delvitech entscheidend voran
18.06.2020

Weitere Informationen

Media Relations
Credit Suisse AG
+41 844 33 88 44
media.relations@credit-suisse.com

Die Credit Suisse Entrepreneur Capital AG, das Risikokapitalvehikel der Credit Suisse, gab heute bekannt, in die Delvitech SA investiert zu haben. Das Unternehmen ist im Bereich der automatischen optischen Inspektion (AOI) tätig und hat seinen Sitz im Tessin. Die AOI-Systeme von Delvitech basieren auf einer unabhängigen Software, die auf künstlicher Intelligenz und 3D-Prüfungstechnologien beruht und in der Produktion von Leiterplatten zum Zweck der Qualitätskontrolle eingesetzt wird.

Eigentümer von Delvitech sind seine Gründer sowie drei externe Anlegergruppen: die Credit Suisse Entrepreneur Capital AG (CSEC), TiVenture, ein Early-Stage-Risikokapitalfonds aus dem Kanton Tessin, und eine Gruppe von Privatanlegern, die von einem bekannten Family Office vertreten wird. Die Finanzierungsrunde, an der ausser der Credit Suisse Entrepreneur Capital AG auch TiVenture und das Family Office teilnahmen, wird Delvitech bei der Umsetzung seines ehrgeizigen Ziels unterstützen, im AOI-Bereich eine führende Rolle einzunehmen.

Roberto Gatti, CEO und President von Delvitech, sagte: «Diese neue Zusammenarbeit ehrt und freut mich sehr. Die Investition von Credit Suisse Entrepreneur Capital bedeutet nicht nur mehr Kapital, sondern wird sich auch positiv auf unsere Marktpositionierung und unsere Finanzstärke auswirken. Zudem wird durch diese Partnerschaft ein starker Ausbau des technologischen Wachstums von Delvitech ermöglicht und die Entwicklung einzigartiger Lösungen auf Basis von Deep-Learning-Techniken gefördert.»

Elios Elsener, CEO der Credit Suisse Entrepreneur Capital AG, sagte: «Diese Investition in die Delvitech SA ist die zweite Investition, die wir in den letzten 18 Monaten im Kanton Tessin getätigt haben. Sie passt gut zu unserer Automatisierungs- und Robotiksparte und hat sich aus einer langjährigen Beziehung zwischen Roberto Gatti, dem Team der Credit Suisse in Lugano und Helvetica Capital, dem Investment Advisor der Credit Suisse Entrepreneur Capital AG, ergeben. Es war nicht einfach für das Team, dieses Investitionsprojekt während einer globalen Pandemie durchzuführen - dass es gelungen ist, zeigt aber, dass die Verfügbarkeit von CSEC auch während dieser Zeit stets gewährleistet war. Wir freuen uns darauf, die Umsetzung des Wachstumsplans von Delvitech zu begleiten.»

Im Namen von Credit Suisse Entrepreneur Capital, dem Lead Investor bei dieser Finanzierungsrunde, trat Christian Fuessinger, Managing Partner von Helvetica Capital, im Rahmen der Projektumsetzung dem Verwaltungsrat von Delvitech bei.

Über die Delvitech SA
Delvitech, 2018 von einem erfahrenen Team gegründet, entwickelt und produziert Systeme für die automatisierte optische Inspektion (AOI) für den Elektronikmarkt. AOI-Systeme dienen der visuellen Prüfung während des Herstellungsprozesses und basieren auf Software, die auf künstlicher Intelligenz und 3D-Prüfungstechnologien beruht. Die AOI-Systeme von Delvitech werden hauptsächlich für die Prüfung von Leiterplatten im Produktionsbetrieb von Elektronikherstellern eingesetzt. Im Bereich F&E arbeitet das Unternehmen mit der Università della Svizzera Italiana zusammen.
www.delvi.tech

Über die Credit Suisse Entrepreneur Capital AG
Die Credit Suisse Entrepreneur Capital AG stellt kleinen und mittleren Unternehmen sowie Jungunternehmern Risikokapital zur Verfügung. Ihr Gesamtkapital beläuft sich auf CHF 200 Millionen. Bisher hat sie in über 50 innovative Schweizer Unternehmen in unterschiedlichen Entwicklungsphasen investiert. Seit September 2015 ist die Helvetica Capital AG im Auftrag der Credit Suisse Entrepreneur Capital AG für das Management des Investmentportfolios verantwortlich. Auf strategischer Ebene leitet ein Verwaltungsrat mit umfassender Erfahrung die Gesellschaft; dieser wird dabei von einem operativen Team unterstützt.
www.entrepreneurcapital.credit-suisse.com

Über die Helvetica Capital AG
Helvetica Capital ist im August 2015 infolge der Ausgliederung des Teams entstanden, das zuvor hinter der Credit Suisse Entrepreneur Capital AG stand. Seitdem agiert Helvetica Capital als autonomes Unternehmen und ist komplett unabhängig von der Credit Suisse Entrepreneur Capital AG. Zu den Hauptaufgaben von Helvetica Capital gehören die Verwaltung und die kontinuierliche Weiterentwicklung des Portfolios der Credit Suisse Entrepreneur Capital AG. Getreu ihrem Leitgedanken, das Schweizer Unternehmertum nachhaltig zu fördern, betreibt die Gesellschaft zudem ein Private-Equity-Vehikel für Schweizer Unternehmer und Investoren und fungiert als Anlageberater für die Direktanlagen des Swiss Entrepreneurs Fund.
www.helvetica-capital.ch

Credit Suisse AG
Die Credit Suisse AG ist einer der weltweit führenden Finanzdienstleister und gehört zur Unternehmensgruppe der Credit Suisse (nachfolgend «die Credit Suisse»). Unsere Strategie baut auf den Kernstärken der Credit Suisse auf: unserer Positionierung als eines der führenden Institute in der Vermögensverwaltung, unseren ausgeprägten Kompetenzen im Investment Banking und unserer starken Präsenz in unserem Heimmarkt Schweiz. Wir verfolgen bei der Vermögensverwaltung einen ausgewogenen Ansatz mit dem Ziel, sowohl von der grossen Vermögensbasis in den reifen Märkten als auch vom erheblichen Vermögenszuwachs in der Region Asien-Pazifik und anderen Schwellenmärkten zu profitieren, während wir gleichzeitig die wichtigsten entwickelten Märkte mit Schwerpunkt auf der Schweiz bedienen. Die Credit Suisse beschäftigt etwa 48'500 Mitarbeitende. Die Namenaktien (CSGN) der Credit Suisse Group AG, der Muttergesellschaft der Credit Suisse AG, sind in der Schweiz sowie, in Form von American Depositary Shares (CS), in New York kotiert. Weitere Informationen über die Credit Suisse finden Sie unter www.credit-suisse.com.

Disclaimer
Das vorliegende Dokument wurde von der Credit Suisse erstellt. Die darin geäusserten Meinungen sind diejenigen der Credit Suisse zum Zeitpunkt der Redaktion und können jederzeit ändern. Das Dokument dient nur zu Informationszwecken und für die Verwendung durch den Empfänger. Es stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung seitens oder im Auftrag der Credit Suisse zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Ein Bezug auf die Performance der Vergangenheit ist nicht als Hinweis auf die Zukunft zu verstehen. Die in der vorliegenden Publikation enthaltenen Informationen und Analysen wurden aus Quellen zusammengetragen, die als zuverlässig gelten. Die Credit Suisse gibt jedoch keine Gewähr hinsichtlich deren Zuverlässigkeit und Vollständigkeit und lehnt jede Haftung für Verluste ab, die sich aus der Verwendung dieser Informationen ergeben.



Credit Suisse Entrepreneur Capital AG investiert in Delvitech SA
Investitionen treiben das technologische Wachstum von Delvitech entscheidend voran
18.06.2020

Weitere Informationen

Media Relations
Credit Suisse AG
+41 844 33 88 44
media.relations@credit-suisse.com

Die Credit Suisse Entrepreneur Capital AG, das Risikokapitalvehikel der Credit Suisse, gab heute bekannt, in die Delvitech SA investiert zu haben. Das Unternehmen ist im Bereich der automatischen optischen Inspektion (AOI) tätig und hat seinen Sitz im Tessin. Die AOI-Systeme von Delvitech basieren auf einer unabhängigen Software, die auf künstlicher Intelligenz und 3D-Prüfungstechnologien beruht und in der Produktion von Leiterplatten zum Zweck der Qualitätskontrolle eingesetzt wird.

Eigentümer von Delvitech sind seine Gründer sowie drei externe Anlegergruppen: die Credit Suisse Entrepreneur Capital AG (CSEC), TiVenture, ein Early-Stage-Risikokapitalfonds aus dem Kanton Tessin, und eine Gruppe von Privatanlegern, die von einem bekannten Family Office vertreten wird. Die Finanzierungsrunde, an der ausser der Credit Suisse Entrepreneur Capital AG auch TiVenture und das Family Office teilnahmen, wird Delvitech bei der Umsetzung seines ehrgeizigen Ziels unterstützen, im AOI-Bereich eine führende Rolle einzunehmen.

Roberto Gatti, CEO und President von Delvitech, sagte: «Diese neue Zusammenarbeit ehrt und freut mich sehr. Die Investition von Credit Suisse Entrepreneur Capital bedeutet nicht nur mehr Kapital, sondern wird sich auch positiv auf unsere Marktpositionierung und unsere Finanzstärke auswirken. Zudem wird durch diese Partnerschaft ein starker Ausbau des technologischen Wachstums von Delvitech ermöglicht und die Entwicklung einzigartiger Lösungen auf Basis von Deep-Learning-Techniken gefördert.»

Elios Elsener, CEO der Credit Suisse Entrepreneur Capital AG, sagte: «Diese Investition in die Delvitech SA ist die zweite Investition, die wir in den letzten 18 Monaten im Kanton Tessin getätigt haben. Sie passt gut zu unserer Automatisierungs- und Robotiksparte und hat sich aus einer langjährigen Beziehung zwischen Roberto Gatti, dem Team der Credit Suisse in Lugano und Helvetica Capital, dem Investment Advisor der Credit Suisse Entrepreneur Capital AG, ergeben. Es war nicht einfach für das Team, dieses Investitionsprojekt während einer globalen Pandemie durchzuführen - dass es gelungen ist, zeigt aber, dass die Verfügbarkeit von CSEC auch während dieser Zeit stets gewährleistet war. Wir freuen uns darauf, die Umsetzung des Wachstumsplans von Delvitech zu begleiten.»

Im Namen von Credit Suisse Entrepreneur Capital, dem Lead Investor bei dieser Finanzierungsrunde, trat Christian Fuessinger, Managing Partner von Helvetica Capital, im Rahmen der Projektumsetzung dem Verwaltungsrat von Delvitech bei.

Über die Delvitech SA
Delvitech, 2018 von einem erfahrenen Team gegründet, entwickelt und produziert Systeme für die automatisierte optische Inspektion (AOI) für den Elektronikmarkt. AOI-Systeme dienen der visuellen Prüfung während des Herstellungsprozesses und basieren auf Software, die auf künstlicher Intelligenz und 3D-Prüfungstechnologien beruht. Die AOI-Systeme von Delvitech werden hauptsächlich für die Prüfung von Leiterplatten im Produktionsbetrieb von Elektronikherstellern eingesetzt. Im Bereich F&E arbeitet das Unternehmen mit der Università della Svizzera Italiana zusammen.
www.delvi.tech

Über die Credit Suisse Entrepreneur Capital AG
Die Credit Suisse Entrepreneur Capital AG stellt kleinen und mittleren Unternehmen sowie Jungunternehmern Risikokapital zur Verfügung. Ihr Gesamtkapital beläuft sich auf CHF 200 Millionen. Bisher hat sie in über 50 innovative Schweizer Unternehmen in unterschiedlichen Entwicklungsphasen investiert. Seit September 2015 ist die Helvetica Capital AG im Auftrag der Credit Suisse Entrepreneur Capital AG für das Management des Investmentportfolios verantwortlich. Auf strategischer Ebene leitet ein Verwaltungsrat mit umfassender Erfahrung die Gesellschaft; dieser wird dabei von einem operativen Team unterstützt.
www.entrepreneurcapital.credit-suisse.com

Über die Helvetica Capital AG
Helvetica Capital ist im August 2015 infolge der Ausgliederung des Teams entstanden, das zuvor hinter der Credit Suisse Entrepreneur Capital AG stand. Seitdem agiert Helvetica Capital als autonomes Unternehmen und ist komplett unabhängig von der Credit Suisse Entrepreneur Capital AG. Zu den Hauptaufgaben von Helvetica Capital gehören die Verwaltung und die kontinuierliche Weiterentwicklung des Portfolios der Credit Suisse Entrepreneur Capital AG. Getreu ihrem Leitgedanken, das Schweizer Unternehmertum nachhaltig zu fördern, betreibt die Gesellschaft zudem ein Private-Equity-Vehikel für Schweizer Unternehmer und Investoren und fungiert als Anlageberater für die Direktanlagen des Swiss Entrepreneurs Fund.
www.helvetica-capital.ch

Credit Suisse AG
Die Credit Suisse AG ist einer der weltweit führenden Finanzdienstleister und gehört zur Unternehmensgruppe der Credit Suisse (nachfolgend «die Credit Suisse»). Unsere Strategie baut auf den Kernstärken der Credit Suisse auf: unserer Positionierung als eines der führenden Institute in der Vermögensverwaltung, unseren ausgeprägten Kompetenzen im Investment Banking und unserer starken Präsenz in unserem Heimmarkt Schweiz. Wir verfolgen bei der Vermögensverwaltung einen ausgewogenen Ansatz mit dem Ziel, sowohl von der grossen Vermögensbasis in den reifen Märkten als auch vom erheblichen Vermögenszuwachs in der Region Asien-Pazifik und anderen Schwellenmärkten zu profitieren, während wir gleichzeitig die wichtigsten entwickelten Märkte mit Schwerpunkt auf der Schweiz bedienen. Die Credit Suisse beschäftigt etwa 48'500 Mitarbeitende. Die Namenaktien (CSGN) der Credit Suisse Group AG, der Muttergesellschaft der Credit Suisse AG, sind in der Schweiz sowie, in Form von American Depositary Shares (CS), in New York kotiert. Weitere Informationen über die Credit Suisse finden Sie unter www.credit-suisse.com.

Disclaimer
Das vorliegende Dokument wurde von der Credit Suisse erstellt. Die darin geäusserten Meinungen sind diejenigen der Credit Suisse zum Zeitpunkt der Redaktion und können jederzeit ändern. Das Dokument dient nur zu Informationszwecken und für die Verwendung durch den Empfänger. Es stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung seitens oder im Auftrag der Credit Suisse zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Ein Bezug auf die Performance der Vergangenheit ist nicht als Hinweis auf die Zukunft zu verstehen. Die in der vorliegenden Publikation enthaltenen Informationen und Analysen wurden aus Quellen zusammengetragen, die als zuverlässig gelten. Die Credit Suisse gibt jedoch keine Gewähr hinsichtlich deren Zuverlässigkeit und Vollständigkeit und lehnt jede Haftung für Verluste ab, die sich aus der Verwendung dieser Informationen ergeben.



Credit Suisse Group AG veröffentlichte diesen Inhalt am 18 Juni 2020 und ist allein verantwortlich für die darin enthaltenen Informationen.
Unverändert und nicht überarbeitet weiter verbreitet am 18 Juni 2020 07:36:08 UTC.


© Publicnow 2020
Alle Nachrichten zu CREDIT SUISSE GROUP AG
24.06.Credit Suisse zu den kanadischen Banken -- Ausgaben in einem Umfeld mit geringerem Ertr..
MT
24.06.Die größten US-Banken erholen sich, nachdem sie den jährlichen "Stresstest" der Fed bes..
MT
24.06.Aktien Schweiz schießen hoch - Alle SMI-Werte im Plus
DJ
24.06.Credit Suisse treibt weiteres Geld für Greensill-Fonds auf
AW
24.06.Bankensektor erholt sich nach bestandenem Stresstest, Bank of America schneidet schlech..
MR
24.06.Credit Suisse senkt Kursziel für FactSet Research Systems auf $390 von $475
MT
24.06.SOCIAL BUZZ : Wallstreetbets Aktien vorbörslich weitgehend im Plus; FedEx, Nio im Aufwind,..
MT
24.06.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
24.06.Deutsche Bank und sechs weitere europäische Banken zeigen im jährlichen US-Stresstest e..
MT
24.06.Credit Suisse begibt zusätzliche Tier 1-Kapitalanleihen im Wert von $1,7 Milliarden
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu CREDIT SUISSE GROUP AG
24.06.Credit Suisse on Canadian Banks -- Looking at Expenses in a Slower Revenue Growth Envir..
MT
24.06.Banks rally after stress test, Bank of America underperforms
RE
24.06.Largest US Banks Rally After Passing Fed's Annual 'Stress Test'
MT
24.06.Bank sector rallies after passing stress test, Bank of America underperforms
RE
24.06.CREDIT SUISSE : Asset Management reaches agreement with Bluestone Resources
PU
24.06.FactSet Research Systems Price Target Cut to $390 From $475 by Credit Suisse
MT
24.06.SOCIAL BUZZ : Wallstreetbets Stocks Largely Up Premarket; FedEx, Nio Poised to Rise, WeWor..
MT
24.06.Chindata Secures $500 Million Syndicated Loan
MT
24.06.Italy's De Nora Industrie Shareholder to Retain Majority Stake Following Listing
MT
24.06.Deutsche Bank, Six Other European Banks Showcase Strong Capital in US Annual Stress Tes..
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu CREDIT SUISSE GROUP AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 19 068 Mio 19 974 Mio 18 935 Mio
Nettoergebnis 2022 357 Mio 374 Mio 355 Mio
Nettoverschuldung 2022 - - -
KGV 2022 32,4x
Dividendenrendite 2022 2,28%
Marktwert 14 621 Mio 15 315 Mio 14 519 Mio
Wert / Umsatz 2022 0,77x
Wert / Umsatz 2023 0,71x
Mitarbeiterzahl 51 030
Streubesitz 96,3%
Chart CREDIT SUISSE GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Credit Suisse Group AG : Chartanalyse Credit Suisse Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CREDIT SUISSE GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 20
Letzter Schlusskurs 5,72 CHF
Mittleres Kursziel 7,35 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 28,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Thomas Gottstein Chief Executive Officer
David Richard Mathers Chief Financial & Information Officer
Axel P. Lehmann Chairman
Joanne Hannaford Chief Operating & Technology Officer
Thomas Grotzer Global Head-Compliance
Branche und Wettbewerber