Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Credit Suisse Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    CSGN   CH0012138530

CREDIT SUISSE GROUP AG

(876800)
  Bericht
Verzögert Swiss Exchange  -  17:30 06.12.2022
2.956 CHF   -2.57%
18:16Aktien Schweiz Schluss: SMI gibt nach - Zinssorgen belasten
AW
17:44Aktien Schweiz schließen schwächer - Technologiewerte unter Druck
DJ
17:20Zinsängste haben Schweizer Anleger wieder im Griff
RE
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz schwächer - CS mit Ausgliederungshoffnung gesucht

06.10.2022 | 17:42

ZÜRICH (Dow Jones)--Schwächer hat sich der schweizerische Aktienmarkt am Donnerstag aus dem Handel verabschiedet. Vor dem viel beachteten US-Arbeitsmarktbericht am Freitag nahmen die Anleger vorsichtshalber Geld vom Tisch. Nachdem Anfang der Woche an den Börsen noch auf eine weniger harsche Geldpolitik der US-Notenbank gesetzt worden war, haben solide US-Konjunkturdaten entsprechende Erwartungen inzwischen gedämpft. Die nach wie vor gute Beschäftigungslage in den USA spricht nicht dafür, das Tempo der geldpolitischen Straffung zu drosseln. Zudem haben sich Vertreter der Federal Reserve für eine Fortsetzung der Zinserhöhungen ausgesprochen.

Der SMI verlor 0,8 Prozent auf 10.391 Punkte. Bei den 20 SMI-Werten standen sich 16 Kursverlierer und vier -gewinner gegenüber. Umgesetzt wurden 42,83 (zuvor: 40,47) Millionen Aktien.

Credit Suisse (CS) verbesserten sich gegen die negative Tendenz um 2,6 Prozent. Die angeschlagene Bank will nach einem Agenturbericht ihr Beratungs- und Transaktionsgeschäft ausgliedern. CS suche nach einem externen Investor, der die Abspaltung der Bereiche finanziere und im Gegenzug eine Beteiligung an dem Geschäft erhalte, meldete die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf informierte Personen. Unterstützung kam auch von einem Analystenkommentar: JP Morgan hat die CS-Aktie auf "Neutral" von "Underweight" hochgestuft.

Ansonsten ging es mit Aktien von Banken und Versicherungen aber nach unten. UBS verbilligten sich um 2,5 Prozent und Julius Bär um 1,9 Prozent. Die Aktien des Rückversicherers Swiss Re gingen 2,5 Prozent schwächer aus dem Handel. Marktteilnehmer verwiesen auf negative Vorgaben der Hannover Rück. Der deutsche Branchenvertreter konnte auf seiner Investorenveranstaltung die Schäden durch Hurrikan Ian noch nicht beziffern. Swiss Life und Zurich verloren 1,1 und 2 Prozent.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/cln/raz

(END) Dow Jones Newswires

October 06, 2022 11:41 ET (15:41 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CREDIT SUISSE GROUP AG -2.57%2.956 verzögerte Kurse.-63.87%
HANNOVER RÜCK SE 1.26%185.35 verzögerte Kurse.9.51%
JULIUS BÄR GRUPPE AG -0.87%54.7 verzögerte Kurse.-9.81%
SMI -0.76%11109.33 verzögerte Kurse.-13.06%
SWISS LIFE HOLDING AG -0.20%506.2 verzögerte Kurse.-9.27%
SWISS RE LTD -0.54%85 verzögerte Kurse.-5.32%
UBS GROUP AG -1.51%17.325 verzögerte Kurse.7.13%
ZURICH INSURANCE GROUP LTD 0.00%451.9 verzögerte Kurse.12.86%
Alle Nachrichten zu CREDIT SUISSE GROUP AG
18:16Aktien Schweiz Schluss: SMI gibt nach - Zinssorgen belasten
AW
17:44Aktien Schweiz schließen schwächer - Technologiewerte unter Druck
DJ
17:20Zinsängste haben Schweizer Anleger wieder im Griff
RE
17:16Europäische Aktien weitgehend unverändert nach niedrigerer Eröffnung im Dienstagshandel
MT
15:21Dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 06.12.2022 - 15.15 Uhr
DP
11:31Aktien Schweiz: SMI gibt leicht nach - Anleger weiter zurückhaltend
AW
09:31Aktien Schweiz Eröffnung: SMI im frühen Handel ohne klare Richtung
AW
08:46Aktien Schweiz Vorbörse: SMI zum Handelsstart leicht schwächer erwartet
AW
07:32Morning Briefing - International
AW
07:11Credit Suisse - Lage ist "definitiv stabil"
RE
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu CREDIT SUISSE GROUP AG
17:16European Equities Largely Flat After Opening Lower in Tuesday Trading
MT
11:01Curve Says Secures $1 Bln Deal From Credit Suisse
RE
08:06Analysis-Investors face dilemma as capital increases fill IPO void
RE
06:35Marketmind: Powerless
RE
05:06Credit Suisse Chairman Notes Stable Business
MT
05.12.Sector Update: Financial Stocks Finishing Near Intra-Day Lows
MT
05.12.Sector Update: Financial Stocks Sinking with Broader Monday Markets
MT
05.12.Credit Suisse business stable, chairman tells broadcaster SRF
RE
05.12."The outflows have stopped" Interview with Axel Lehmann, Chairman of Credit Suisse
MS
05.12.After Seesaw Opening, European Equities Little Changed in Monday Trading
MT
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu CREDIT SUISSE GROUP AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 15 520 Mio 16 522 Mio 15 706 Mio
Nettoergebnis 2022 -4 617 Mio -4 915 Mio -4 672 Mio
Nettoverschuldung 2022 - - -
KGV 2022 -1,68x
Dividendenrendite 2022 1,26%
Marktwert 9 101 Mio 9 689 Mio 9 210 Mio
Wert / Umsatz 2022 0,59x
Wert / Umsatz 2023 0,52x
Mitarbeiterzahl 51 680
Streubesitz 99,0%
Chart CREDIT SUISSE GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Credit Suisse Group AG : Chartanalyse Credit Suisse Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CREDIT SUISSE GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 15
Letzter Schlusskurs 2,96 CHF
Mittleres Kursziel 5,09 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 72,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Ulrich Körner Group Chief Executive Officer
Dixit Joshi Chief Financial Officer
Axel P. Lehmann Chairman
Joanne Hannaford Chief Technology Officer
Francesca Jane McDonagh Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber