Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Credit Suisse Group AG
  6. News
  7. Übersicht
    CSGN   CH0012138530

CREDIT SUISSE GROUP AG

(876800)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (22.04.2021) +++

22.04.2021 | 17:18

FRANKFURT (Dow Jones)--Dow Jones Newswires hat im Tagesverlauf folgende Analysen und Hintergrundberichte gesendet, die in dieser Übersicht thematisch mit Sendezeiten und Originalüberschriften zusammengestellt sind:

 
++++++++++++++++ ÜBERSICHT HEADLINES (Details weiter unten) ++++++++++++++++ 

17:12 ANALYSE/Credit Suisse sollte nicht nur an Symptomen herumdoktern

16:40 HINTERGRUND/Nestle profitiert von Kaffee-Boom im Homeoffice

15:59 ANALYSE/Tesla sollte sich auf Gegenwind in China gefasst machen

10:25 ANALYSE/US-Auto-Kreditgeber können sich über goldene Zeiten freuen

09:53 ANALYSE/Europas wertvollster Tech-Konzern macht der Chip-Industrie Beine

09:46 ANALYSE/Chinas Ökostrom-Finanzierung verpufft im Wind

 
++++++++++++++++ Unternehmen & Branchen ++++++++++++++++ 
 
17:12 ANALYSE/Credit Suisse sollte nicht nur an Symptomen herumdoktern 

Die Entscheidung der Credit Suisse, sich frisches Kapital zu besorgen, ergibt Sinn. Dafür, an der aktuellen Strategie festzuhalten, gilt das allerdings nicht.

 
16:40 HINTERGRUND/Nestle profitiert von Kaffee-Boom im Homeoffic 

Kaffeetrinker im Homeoffice haben Nestle im ersten Quartal das beste Umsatzwachstum in fast einer Dekade beschert. Der weltgrößte Hersteller von verpackten Lebensmitteln hat im Auftaktquartal den Umsatz organisch - also währungsbereinigt und ohne Akquisitionen und Veräußerungen - um 7,7 Prozent gesteigert. Getrieben war dies durch eine starke Nachfrage nach Nespresso-Pads, Nescafe-Instantkaffee und Starbucks-Produkten.

 
15:59 ANALYSE/Tesla sollte sich auf Gegenwind in China gefasst machen 

Tesla muss sich in China entschuldigen. Das Unternehmen hat sich auch einer anderen, längerfristigen Herausforderung zu stellen: Es entstehen derzeit einheimische Wettbewerber.

 
10:25 ANALYSE/US-Auto-Kreditgeber können sich über goldene Zeiten freuen 

Für Auto-Kreditgeber bietet die globale Chip-Knappheit ungeahnte Chancen. Die Probleme in der Lieferkette, die die Autohersteller in Bedrängnis gebracht haben, treiben auch die Gebrauchtwagenpreise in die Höhe, da die Käufer händeringend auf der Suche nach Fahrzeugen sind. Damit kommen auch die Auto-Kreditgeber ins Spiel. Banken sind bei Gebrauchtwagenkrediten relativ gesehen größere Akteure als bei Neuwagenkrediten. Zum einen haben Gebrauchtwagenkredite im Allgemeinen höhere Renditen. Und Autokredite erhalten weiteren Auftrieb, weil etwaig ausfallende Schulden wegen höherer Werte für die Sicherheiten bessere Wiederbeschaffungswerte erzielt werden.

 
09:53 ANALYSE/Europas wertvollster Tech-Konzern macht der Chip-Industrie Beine 

Das ist eine gute Nachricht für alle, die zum Beispiel auf ihr neues Auto warten: Die Mikrochip-Industrie kommt wohl schneller in Gang als erwartet, um die derzeit noch lähmenden Engpässe zu beseitigen. Die niederländische ASML, die mit Applied Materials um den Verkauf von Ausrüstungssystemen zur Halbleiterherstellung an Kunden wie Intel und Taiwan Semiconductor Manufacturing (TSMC) konkurriert, hat am Mittwoch ihre Wachstumsprognose für das laufende Jahr mehr als verdoppelt. Zudem will sie die Produktionskapazitäten für das Jahr 2022 ausweiten. Für jedes Unternehmen, das auf Chips angewiesen ist, um seine Produkte auf den Markt zu bringen, ist das eine genauso beruhigende Meldung wie für jeden Verbraucher, der auf diese Produkte wartet.

 
++++++++++++++++ Politik ++++++++++++++++ 
 
09:46 ANALYSE/Chinas Ökostrom-Finanzierung verpufft im Wind 

Chinas Verbrauch erneuerbarer Energien ist in den vergangenen Jahren sprunghaft angewachsen. Aber der Preis dafür sind ungedeckte Verbindlichkeiten. Solange Peking das Problem nicht behebt, könnten grüne Energieaktien - und Chinas gewaltige Ambitionen für saubere Energie in den nächsten fünf Jahren - auf der Strecke bleiben. Das Land strebt an, bis 2025 rund 16,5 Prozent seines Stromverbrauchs aus Solar- und Windenergie zu gewinnen, ein Anstieg von erwarteten 11 Prozent in diesem Jahr, wie aus einem Regierungsentwurf hervorgeht. Dies steht im Einklang mit dem Ziel des chinesischen Präsidenten Xi Jinping, im Jahr 2030 ein Viertel des Energieverbrauchs des Landes aus nicht-fossilen Energiequellen zu gewinnen. Und China bewegt sich mit großen Schritten auf dieses Ziel zu.

Wir freuen uns über Ihr Feedback an topnews.de@dowjones.com.

DJG/mgo

(END) Dow Jones Newswires

April 22, 2021 11:17 ET (15:17 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
APPLIED MATERIALS, INC. 0.91%138.43 verzögerte Kurse.58.96%
ASML HOLDING N.V. 2.90%638.8 Realtime Kurse.56.16%
CHINA LONGYUAN POWER GROUP CORPORATION LIMITED -1.51%13.06 Schlusskurs.68.08%
CREDIT SUISSE GROUP AG 1.00%9.26 verzögerte Kurse.-19.58%
DJ INDUSTRIAL 0.68%35061.55 verzögerte Kurse.13.69%
INTEL CORPORATION -5.29%53 verzögerte Kurse.6.38%
MSCI TAIWAN (STRD) -0.43%698.8 Realtime Kurse.15.67%
NESTLÉ S.A. 1.24%115.62 verzögerte Kurse.9.53%
STARBUCKS CORPORATION 2.72%125.97 verzögerte Kurse.14.63%
TAIWAN SEMICONDUCTOR CO., LTD. -5.10%85.6 Schlusskurs.37.62%
TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED -1.02%585 Schlusskurs.10.38%
TESLA, INC. -0.91%643.38 verzögerte Kurse.-7.99%
Alle Nachrichten zu CREDIT SUISSE GROUP AG
23.07.ELEMENT FLEET MANAGEMENT CORP. : Credit Suisse gibt eine Kauf-Bewertung ab
MM
23.07.AKTIEN IM FOKUS : Snap und Twitter lösen Euphorie aus - Facebook auf Rekordhoch
DP
23.07.PROGNOSEN/Konjunkturdaten Deutschland 26. Juli bis 1. August (30. KW)
DJ
23.07.Credit Suisse belässt STMicro auf 'Outperform' - Ziel 41 Euro
DP
23.07.Credit Suisse belässt Unilever auf 'Outperform' - Ziel 4800 Pence
DP
23.07.Credit Suisse hebt Ziel für Alphabet A-Aktie auf 3350 Dollar
DP
23.07.Credit Suisse hebt Ziel für Publicis auf 64,80 Euro - 'Neutral'
DP
23.07.Aktien Frankfurt Ausblick: Dax erholt sich weiter
AW
23.07.Credit Suisse hebt Ziel für Airbus auf 134 Euro - 'Outperform'
DP
23.07.CREDIT SUISSE SUPER LEAGUE : Fussball für alle in der neuen Saison
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu CREDIT SUISSE GROUP AG
23.07.Five metrics bond investors are watching as COVID fears return
RE
23.07.Materials Up As Traders Return To Reflation Bets -- Materials Roundup
DJ
23.07.SECTOR UPDATE : Financial Stocks Rise Amid Mostly Positive Earnings, Outlooks
MT
23.07.Five metrics bond investors are watching as COVID fears return
RE
23.07.CORE & MAIN : Shares Jump in NYSE Debut After Pricing IPO at Low End of Expected..
MT
23.07.SECTOR UPDATE : Financial Stocks Inching Higher Friday Afternoon
MT
23.07.CD&R-backed Core & Main valued at $7 bln as shares rise in debut
RE
23.07.Credit Suisse Leans Toward Larger Utilities Ahead of Second-Quarter Results
MT
23.07.Credit Suisse on Canadian Banks Read-Throughs From Q2-21 U.S. Bank Earnings
MT
23.07.CORE & MAIN : Prices IPO at Low End of Indicative Range
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 23 294 Mio 25 311 Mio 21 510 Mio
Nettoergebnis 2021 808 Mio 878 Mio 746 Mio
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 31,9x
Dividendenrendite 2021 2,02%
Marktkapitalisierung 23 771 Mio 25 822 Mio 21 950 Mio
Wert / Umsatz 2021 1,02x
Wert / Umsatz 2022 1,07x
Mitarbeiterzahl 49 090
Streubesitz 96,8%
Chart CREDIT SUISSE GROUP AG
Dauer : Zeitraum :
Credit Suisse Group AG : Chartanalyse Credit Suisse Group AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CREDIT SUISSE GROUP AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Letzter Schlusskurs 9,26 CHF
Mittleres Kursziel 11,38 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 22,9%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Thomas Gottstein Chief Executive Officer
David Richard Mathers Chief Financial Officer
António Mota De Sousa Horta-Osorio Chairman
James Walker Chief Operating Officer
Thomas Grotzer Global Head-Compliance