Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Frankreich
  4. Euronext Paris
  5. Crédit Agricole S.A.
  6. News
  7. Übersicht
    ACA   FR0000045072

CRÉDIT AGRICOLE S.A.

(982285)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Credit Agricole S A : Wiener Raiffeisen Bank kauft serbische Tochter von Credit Agricole

06.08.2021 | 07:43
ARCHIV: Das Logo der Raiffeisen Bank International (RBI) in einer Filiale in Wien, Österreich, 13. März 2019. REUTERS/Leonhard Foeger

Wien (Reuters) - Das österreichische Geldhaus Raiffeisen Bank International (RBI) verstärkt sein Geschäft in Serbien.

Mit der französischen Credit Agricole habe man einen Vertrag zum Kauf von deren serbischer Tochter CA Srbija unterzeichnet, teilte die in vielen Ländern Osteuropas tätige Bank am Donnerstagabend mit. Angaben zum Kaufpreis wurden nicht gemacht. Auf die harte Kernkapitalquote der RBI werde der Zukauf voraussichtlich eine negative Auswirkung von 16 Basispunkten haben. Die endgültige Auswirkung hänge von der Schlussbilanz beim Abschluss des Geschäfts ab, das bis zum Ende des ersten Quartals 2022 erwartet werde.

"Serbien ist für uns ein sehr interessanter Markt, der viel Wachstumspotenzial bietet. Die Akquisition von Credit Agricole Srbija passt strategisch perfekt zu unserer Bank in Serbien und wird unsere Wachstumsambitionen in diesem Markt unterstützen", sagte RBI-Chef Johann Strobl.

Die Credit Agricole zählt laut RBI in Serbien rund 356.000 Kunden. Die Bank habe eine führende Position im Bereich der landwirtschaftlichen Finanzierungen. Für diesen Bereich belaufe sich der Marktanteil auf 20 Prozent. Zum Ende des zweiten Quartals zeige das serbische Institut eine Bilanzsumme von 1,3 Milliarden Euro. Die serbische RBI-Tochter weist zum Vergleich eine Bilanzsumme von 3,4 Milliarden Euro auf.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CRÉDIT AGRICOLE S.A. -0.12%13.04 Realtime Kurse.26.51%
RAIFFEISEN BANK INTERNATIONAL AG 2.49%25.56 verzögerte Kurse.53.24%
Alle Nachrichten zu CRÉDIT AGRICOLE S.A.
15.10.MÄRKTE EUROPA/Freundlich - Starke US-Daten stützen
DJ
15.10.MÄRKTE EUROPA/Börsen bauen nach US-Einzelhandelsdaten Gewinne aus
DJ
15.10.MÄRKTE EUROPA/Börsen weiter leicht im Plus - US-Daten im Blick
DJ
15.10.Italien erwägt Verlängerung der Anreize für Bankenfusionen bis Mitte 2022 - Quellen
MR
14.10.MÄRKTE EUROPA/Deutliches Plus - Gute Laune nach US-Bankzahlen
DJ
11.10.ANLEIHE : Crédit Agricole holt sich 155 Mio Franken für 6,5 Jahre
AW
06.10.Crédit Agricole Assurances begibt nachrangige Schuldverschreibungen im Wert von 1,2 Mil..
MT
05.10.MÄRKTE EUROPA/Aktien der Banken ziehen kräftig an
DJ
05.10.MÄRKTE EUROPA/DAX etwas erholt - aber Ölpreis steigt und steigt
DJ
05.10.Credit Agricole startet Aktienrückkaufprogramm in Höhe von 580 Millionen Dollar
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu CRÉDIT AGRICOLE S.A.
25.10.CRÉDIT AGRICOLE S.A. ANNOUNCES THE R : Fr0010161026 & us225313aa37-usf22797fj25)
AQ
25.10.CREDIT AGRICOLE SA : Crédit Lyonnais announces the convening of a general meeting of the h..
AQ
21.10.AMUNDI PHYSICAL METALS PLC : Final Terms -20-
DJ
21.10.AMUNDI PHYSICAL METALS PLC : Final Terms -16-
DJ
21.10.AMUNDI PHYSICAL METALS PLC : Final Terms -12-
DJ
21.10.AMUNDI PHYSICAL METALS PLC : Final Terms -8-
DJ
21.10.AMUNDI PHYSICAL METALS PLC : Final Terms -5-
DJ
15.10.EXCLUSIVE : Italy considering extending bank merger incentives to mid-2022 - sources
RE
15.10.Italy considering extending bank merger incentives to mid-2022 - sources
RE
14.10.Italy considering extending bank merger incentives to mid-2022 - sources
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu CRÉDIT AGRICOLE S.A.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 22 246 Mio 25 775 Mio -
Nettoergebnis 2021 4 980 Mio 5 770 Mio -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 7,84x
Dividendenrendite 2021 7,16%
Marktkapitalisierung 39 542 Mio 45 920 Mio -
Wert / Umsatz 2021 1,78x
Wert / Umsatz 2022 1,74x
Mitarbeiterzahl 72 520
Streubesitz 39,3%
Chart CRÉDIT AGRICOLE S.A.
Dauer : Zeitraum :
Crédit Agricole S.A. : Chartanalyse Crédit Agricole S.A. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CRÉDIT AGRICOLE S.A.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 23
Letzter Schlusskurs 13,06 €
Mittleres Kursziel 15,15 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 16,0%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Philippe Brassac Chief Executive Officer
Jérôme Grivet Chief Financial Officer & Deputy General Manager
Dominique Lefèbvre Chairman
Stéphane Priami Deputy General Manager
Martine Boutinet Head-Compliance