Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Vereinigtes Königreich
  4. London Stock Exchange
  5. Condor Gold Plc
  6. News
  7. Übersicht
    CNR   GB00B8225591

CONDOR GOLD PLC

(A1JZFM)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert London Stock Exchange - 25.10. 17:35:29
40.2 GBX   +5.24%
08:05CONDOR GOLD PLC. : Condor reicht technischen Bericht für PEA auf SEDAR ein
DP
08:04CONDOR GOLD PLC. : Condor reicht -3-
DJ
08:04CONDOR GOLD PLC. : Condor reicht -2-
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Condor Gold Plc.: Condor Gold Plc gibt -4-

09.09.2021 | 11:20

Im August 2018 gab das Unternehmen bekannt, dass das Umweltministerium in Nicaragua die Umweltgenehmigung ("EP") für die Erschließung, den Bau und den Betrieb einer Verarbeitungsanlage mit einer Kapazität von bis zu 2.800 Tonnen pro Tag auf seinem zu 100 % unternehmenseigenen Goldprojekt La India ("Projekt La India") erteilt hat. Die EP gilt als die Hauptgenehmigung für den Bergbaubetrieb in Nicaragua.

Das Projekt La India enthält eine Mineralressource von 9.850 Kt mit 3,6 g/t Gold für 1,14 Mio. Unzen Gold in der angezeigten Kategorie und 8.479 Kt mit 4,3 g/t Gold für 1,18 Mio. Unzen Gold in der abgeleiteten Kategorie. Ein Goldpreis von 1.500 USD/oz und ein Cut-off-Gehalt von 0,5 g/t bzw. 2,0 g/t Gold wurden für die Tagebau- und Untertage-Ressourcen angenommen. Für einen Teil der abgeleiteten Ressourcen wurde außerdem ein Cutoff-Gehalt von 1,5 g/t Gold angesetzt. Mineralressourcen sind keine Mineralreserven und haben keine nachgewiesene wirtschaftliche Rentabilität. Es besteht keine Gewissheit, dass ein Teil der Mineralressourcen in Mineralreserven umgewandelt werden wird.

Die Umweltgenehmigungen wurden im April bzw. Mai 2020 für die Tagebaue Mestiza und America erteilt, die sich beide in der Nähe von La India befinden. Der Tagebau Mestiza beherbergt 92 Kt mit einem Gehalt von 12,1 g/t Gold (36.000 Unzen enthaltenes Gold) in der Kategorie angezeigte Mineralressourcen und 341 Kt mit einem Gehalt von 7,7 g/t Gold (85.000 Unzen enthaltenes Gold) in der Kategorie abgeleitete Mineralressourcen. Der Tagebau America beherbergt 114 Kt mit einem Gehalt von 8,1 g/t Gold (30.000 Unzen) in der Kategorie Angezeigte Mineralressourcen und 677 Kt mit einem Gehalt von 3,1 g/t Gold (67.000 Unzen) in der Kategorie Abgeleitete Mineralressourcen. Nach der Genehmigung der Tagebaue Mestiza und America sowie des Tagebaus La India verfügt Condor über Mineralressourcen im Tagebau von 1,12 Mio. Unzen Gold, die zum Abbau zugelassen sind.

Haftungsausschluss

Weder der Inhalt der Website des Unternehmens noch der Inhalt von Websites, auf die über Hyperlinks auf der Website des Unternehmens (oder einer anderen Website) zugegriffen werden kann, ist in diese Bekanntmachung aufgenommen oder Teil dieser Bekanntmachung.

Qualifizierte Personen

Die Mineralressourcenschätzung wurde von Ben Parsons, einem Principal Consultant (Resource Geology) bei SRK Consulting (U.S.) Inc. und Mitglied des Australian Institute of Mining and Metallurgy, MAusIMM(CP), erstellt. Er verfügt über rund neunzehn Jahre Erfahrung in der Exploration, Definition und Förderung von Edel- und Basismetallen. Ben Parsons ist ein Vollzeitangestellter von SRK Consulting (U.S.), Inc., einem unabhängigen Beratungsunternehmen, und verfügt über ausreichende Erfahrungen, die für die Art der Mineralisierung und die Art der Lagerstätte, um die es hier geht, sowie für die Art der Tätigkeit, die er durchführt, relevant sind, um als qualifizierte Person" gemäß National Instrument 43-101 - Standards of Disclosure for Mineral Projects (NI 43-101") der kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörde und gemäß den Anforderungen der AIM Note for Mining and Oil & Gas Companies (Ausgabe Juni 2009) zu gelten. Ben Parsons erklärt sich damit einverstanden, dass diese Informationen in der Form und in dem Kontext, in dem sie erscheinen, in die Bekanntmachung aufgenommen werden, und bestätigt, dass diese Informationen korrekt und nicht falsch oder irreführend sind.

Die für den technischen Bericht verantwortlichen qualifizierten Personen sind Dr. Tim Lucks von SRK Consulting (UK) Limited und die Herren Fernando Rodrigues, Stephen Taylor und Ben Parsons von SRK Consulting (U.S.) Inc. Herr Parsons übernimmt die Verantwortung für den MRE, Herr Rodrigues für die Tagebauaspekte, Herr Taylor für die Untertagebauaspekte und Dr. Lucks für die Aufsicht über die übrigen technischen Disziplinen und die Erstellung des Berichts.

Die technischen und wissenschaftlichen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden von Gerald D. Crawford, P.E., einer "qualifizierten Person" gemäß NI 43-101 und Chief Technical Officer von Condor Gold plc, geprüft, verifiziert und genehmigt.

Die technischen und wissenschaftlichen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden von Andrew Cheatle, P.Geo., der eine qualifizierte Person" gemäß NI 43-101 ist, geprüft, verifiziert und genehmigt.

Vorausschauende Aussagen

Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind "zukunftsgerichtete Informationen" in Bezug auf das Unternehmen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze, einschließlich Aussagen in Bezug auf: die laufenden Bergbauverwässerungs- und Grubenoptimierungsstudien und deren Einbeziehung in einen Produktionsplan, zukünftige Erschließungs- und Produktionspläne im Projekt La India. Zukunftsgerichtete Informationen sind oft, aber nicht immer, durch die Verwendung von Worten wie: "anstreben", "antizipieren", "planen", "fortsetzen", "Strategien", "schätzen", "erwarten", "projizieren", "vorhersagen", "potenziell", "anstreben", "beabsichtigen", "glauben", "potenziell", "könnte", "könnte", "wird" und ähnliche Ausdrücke. Zukunftsgerichtete Informationen sind keine Garantie für zukünftige Leistungen und basieren auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen des Managements zu dem Zeitpunkt, an dem die Aussagen getätigt werden, einschließlich unter anderem Annahmen über: künftige Rohstoffpreise und Lizenzgebühren; Verfügbarkeit von qualifizierten Arbeitskräften; Zeitplan und Höhe der Investitionsausgaben; künftige Wechselkurse und Zinssätze; Auswirkungen des zunehmenden Wettbewerbs; allgemeine Bedingungen auf den Wirtschafts- und Finanzmärkten; Verfügbarkeit von Bohrungen und zugehöriger Ausrüstung; Auswirkungen der Regulierung durch Regierungsbehörden; Erhalt erforderlicher Genehmigungen; Lizenzgebühren; künftige Steuersätze; künftige Betriebskosten; Verfügbarkeit künftiger Finanzierungsquellen; Fähigkeit, Finanzierungen zu erhalten, und Annahmen, die den Schätzungen in Bezug auf bereinigte Betriebsmittel zugrunde liegen. Viele Annahmen beruhen auf Faktoren und Ereignissen, die nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen, und es kann nicht garantiert werden, dass sie sich als richtig erweisen.

Solche zukunftsgerichteten Informationen bergen bekannte und unbekannte Risiken, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen abweichen, einschließlich Risiken in Bezug auf: Mineralexplorations-, Erschließungs- und Betriebsrisiken; Schätzung der Mineralisierung und der Ressourcen; Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften der Rohstoffindustrie; Wettbewerbsbedingungen; Betriebsrisiken; Liquiditäts- und Finanzierungsrisiken; Finanzierungsrisiko; Explorationskosten; nicht versicherbare Risiken; Interessenkonflikte; Risiken der Geschäftstätigkeit in Nicaragua; Änderungen der Regierungspolitik; Eigentumsrisiken; Genehmigungs- und Lizenzierungsrisiken; handwerkliche Bergleute und Beziehungen zur Gemeinde; Schwierigkeiten bei der Durchsetzung von Urteilen; Marktbedingungen; Stress in der Weltwirtschaft; aktuelle globale Finanzlage; Wechselkurs- und Währungsrisiken; Rohstoffpreise; Abhängigkeit von Schlüsselpersonal; Verwässerungsrisiko; Zahlung von Dividenden; sowie jene Faktoren, die unter der Überschrift "Risikofaktoren" im jährlichen Informationsformular des Unternehmens für das am 31. Dezember 2020 endende Geschäftsjahr vom 31. März 2021 erörtert werden und im SEDAR-Profil des Unternehmens unter www.sedar.com.

Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen beschriebenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Das Unternehmen lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Technisches Glossar

Assay Die Laboruntersuchung, die durchgeführt wird,

um den Anteil eines Minerals in einem

Gestein oder einem anderen Material zu

bestimmen. Wird in der Regel in Teilen pro

Million angegeben, was einem Gramm des

Minerals (z. B. Gold) pro Tonne Gestein

entspricht.

Ag Silber

Au Gold

Breccia Ein fragmentarisches Gestein, das aus

abgerundeten bis kantigen, gebrochenen

Gesteinsfragmenten besteht, die durch einen

mineralischen Zement oder in einer

feinkörnigen Matrix zusammengehalten werden.

Sie können durch eruptive, tektonische,

sedimentäre oder hydrothermale Prozesse

gebildet

werden.

Eintauchen Weiter unten in Richtung der tiefsten Teile

eines Erzkörpers oder einer

Mineralisierungszone.

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

September 09, 2021 05:20 ET (09:20 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CONDOR GOLD PLC 5.24%40.2 verzögerte Kurse.-23.60%
GOLD 0.75%1807.77 verzögerte Kurse.-5.57%
Alle Nachrichten zu CONDOR GOLD PLC
08:05CONDOR GOLD PLC. : Condor reicht technischen Bericht für PEA auf SEDAR ein
DP
08:04CONDOR GOLD PLC. : Condor reicht -3-
DJ
08:04CONDOR GOLD PLC. : Condor reicht -2-
DJ
08:04CONDOR GOLD PLC. : Condor reicht technischen Bericht für PEA auf SEDAR ein
DJ
24.09.Condor Gold schließt erste Bohrphase für Mestiza-Standort ab
MT
24.09.CONDOR GOLD PLC. : Condor Gold Plc: 3,60 m wahre Mächtigkeit mit 29,1 g/t Gold und 4,10 m ..
DP
24.09.CONDOR GOLD PLC. : Condor Gold Plc: -6-
DJ
24.09.CONDOR GOLD PLC. : Condor Gold Plc: -5-
DJ
24.09.CONDOR GOLD PLC. : Condor Gold Plc: -4-
DJ
24.09.CONDOR GOLD PLC. : Condor Gold Plc: 3,60 m wahre Mächtigkeit mit 29,1 g/t Gold und 4,10 m ..
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu CONDOR GOLD PLC
22.10.CONDOR GOLD : 8,004 m Infill Drilling Completed at the Fully Permitted La Mestiza Open Pit
AQ
21.10.Condor Gold plc Announces Completion of 8,004 M Infill Drilling at the Fully Permitted ..
CI
20.10.CONDOR GOLD : Provides Update on a Feasibility Study for the La India Project
AQ
19.10.Condor Gold Provides Feasibility Study Update for La India Project
CI
12.10.CONDOR GOLD : Cholera and Corona caused the Oktoberfest to be cancelled twice
AQ
28.09.CONDOR GOLD : German citizens take refuge in gold
AQ
27.09.CONDOR GOLD : 3.60m True Width @ 29.1 gt gold Intercept and 4.10m True Width @ 15.23 gt go..
AQ
24.09.CONDOR GOLD : Completes First Drilling Phase For Mestiza Site
MT
24.09.Condor Gold Completes First Phase of Infill Drilling of 39 Drill Holes for 3371.58 Metr..
CI
20.09.BUREAU VERITAS : Condor Gold - Drill Update Cacao, Fully Preserved Epithermal Vein System ..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 - - -
Nettoergebnis 2021 -2,90 Mio -3,99 Mio -3,44 Mio
Nettoliquidität 2021 0,20 Mio 0,28 Mio 0,24 Mio
KGV 2021 -18,2x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 54,2 Mio 74,7 Mio 64,3 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 -
Marktkap. / Umsatz 2022 -
Mitarbeiterzahl 58
Streubesitz 44,7%
Chart CONDOR GOLD PLC
Dauer : Zeitraum :
Condor Gold Plc : Chartanalyse Condor Gold Plc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CONDOR GOLD PLC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 0
Letzter Schlusskurs 38,20 GBX
Mittleres Kursziel 110,00 GBX
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 188%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Mark Lucian Child Executive Chairman & Chief Executive Officer
John W. Seaberg Chief Financial Officer
Dave Crawford Chief Technical Officer
Mario Rivas Manager-Administration & Logistics
James Mellon Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber