1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Commerzbank AG
  6. News
  7. Übersicht
    CBK   DE000CBK1001   CBK100

COMMERZBANK AG

(CBK100)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:35 24.06.2022
7.328 EUR   -0.25%
24.06.DEVISEN : Euro legt etwas zu
DP
24.06.MITTAGSBERICHT : US-Aktien steigen, nachdem eine einflussreiche Umfrage zeigt, dass die Inflationserwartungen für das kommende Jahr zurückgehen
MT
24.06.Ölpreise steigen deutlich - Produktionsausfälle in Libyen
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MAKRO TALK/Commerzbank gibt trotz Ifo-Anstiegs keine Entwarnung

23.05.2022 | 10:51

Commerzbank-Chefvolkswirt Jörg Krämer mag trotz des abermaligen und unerwarteten Anstiegs des Ifo-Geschäftsklimaindex keine Entwarnung für die deutsche Wirtschaft geben. "Nach dem Einbruch im März dürfte die Industrieproduktion in den kommenden Monaten in der Tendenz weiter fallen", schreibt Krämer in einem Kommentar. Zwar habe der Ukraine-Krieg keinen Unsicherheitsschock ausgelöst wie die Finanzkrise 2008, doch verschärfe der Krieg die Materialengpässe der deutschen Wirtschaft, die wegen Chinas Null-Corona-Politik ohnehin ausgeprägt seien.

"Die Lockerung der Corona-Beschränkungen und die kräftige Erholung im Dienstleistungssektor bilden ein gewisses Gegengewicht zur sinkenden Industrieproduktion", konstatiert Krämer. Für das zweite Quartal sei mit einer Stagnation des deutschen Bruttoinlandsprodukts zu rechnen.

Kontakt zum Autor: hans.bentzien@dowjones.com

DJG/hab/apo

(END) Dow Jones Newswires

May 23, 2022 04:50 ET (08:50 GMT)

Alle Nachrichten zu COMMERZBANK AG
24.06.DEVISEN : Euro legt etwas zu
DP
24.06.MITTAGSBERICHT : US-Aktien steigen, nachdem eine einflussreiche Umfrage zeigt, dass die In..
MT
24.06.Ölpreise steigen deutlich - Produktionsausfälle in Libyen
AW
24.06.MARKT-AUSBLICK/DAX auf der vergeblichen Suche nach einem Boden
DJ
24.06.Deutscher Bankenrettungsfonds schließt 2021 mit Gewinn ab
DP
24.06.DEVISEN : Euro weiter über 1,05 US-Dollar
DP
24.06.COMMERZBANK : Rohölpreise begrenzen Verluste durch Produktionsausfälle in Libyen
MT
24.06.Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax tut sich mit Erholung schwer
AW
24.06.MÄRKTE EUROPA/Zaghafte Erholungsansätze - Zalando stürzen ab
DJ
24.06.MÄRKTE EUROPA/Erholung zum Start erwartet - Zalando stürzen ab
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu COMMERZBANK AG
24.06.WTI Oil Moves Higher as Tight Supply Offsets Recession Worries
MT
24.06.MIDDAY REPORT : US Stocks Jump as Influential Survey Shows Year-Ahead Inflation Expectatio..
MT
24.06.Oil Moves Higher as Tight Supply Offsets Recession Worries
MT
24.06.Crude Oil Prices Stem Losses Amid Production Outages in Libya, Commerzbank Says
MT
24.06.EUROPE GAS-Prices dip as correct previous gains, Norwegian flows rise
RE
23.06.Tightness in Refined Petroleum Products Widen Price Differential Between Gasoil and Cru..
MT
23.06.Tight LME zinc inventories could be topped up from China
RE
22.06.WTI Crude Oil Falls on Worries Rate Hikes to Spur a Recession and Weaken Demand
MT
22.06.Tight LME zinc inventories could be topped up from China
RE
22.06.Gold Moves Higher on as Stocks, the Dollar and Bond Yields Weaken
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu COMMERZBANK AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 9 168 Mio 9 671 Mio -
Nettoergebnis 2022 1 000 Mio 1 055 Mio -
Nettoverschuldung 2022 - - -
KGV 2022 8,78x
Dividendenrendite 2022 3,12%
Marktwert 9 177 Mio 9 681 Mio -
Wert / Umsatz 2022 1,00x
Wert / Umsatz 2023 1,02x
Mitarbeiterzahl 38 706
Streubesitz 84,4%
Chart COMMERZBANK AG
Dauer : Zeitraum :
Commerzbank AG : Chartanalyse Commerzbank AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends COMMERZBANK AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 17
Letzter Schlusskurs 7,33 €
Mittleres Kursziel 9,13 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 24,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Manfred Knof Chief Executive Officer
Bettina Orlopp Deputy Chairman-Supervisory Board & CFO
Helmut Gottschalk Member-Supervisory Board
Dennis Bartel Head-Human Resources & Technology
Bernd Reh Head-Research & Press Contact
Branche und Wettbewerber