Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Commerzbank AG
  6. News
  7. Übersicht
    CBK   DE000CBK1001   CBK100

COMMERZBANK AG

(CBK100)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Deutsche Bank baut Vorstand um und verlängert mit Sewing bis 2026

29.03.2021 | 15:36

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche Bank verlängert den Vertrag mit ihrem Vorstandsvorsitzenden Christian Sewing bis April 2026. Zugleich wird das Führungsgremium des größten deutschen Geldhauses zum 1. Mai dieses Jahres deutlich umgebaut, wie der Frankfurter Dax-Konzern am Montag mitteilte.

Der im April 2018 auf den Chefsessel beförderte Sewing habe die Bank mit seinem Führungsteam in den vergangenen drei Jahren "eindrucksvoll umgebaut und schlagkräftiger gemacht", bilanzierte Aufsichtsratschef Paul Achleitner. Die Neuordnung gebe dem Vorstandsvorsitzenden "mehr Freiraum ..., sich auf bereichsübergreifende Themen wie Kundenfokus, Nachhaltigkeit und das Kontrollumfeld zu konzentrieren".

Sewing gibt die Verantwortung für die Investmentbank und die Unternehmensbank an den bisherigen Transformationsvorstand Fabrizio Campelli ab. Stattdessen übernimmt Sewing den Bereich Personalentwicklung. Dieser soll perspektivisch an den 2020 von der Deutschen Sporthilfe angeheuerten Personalchef Michael Ilgner übergehen, sobald Ilgner wie geplant in den Vorstand aufrückt.

Neu in den Vorstand zieht als zweite Frau Rebecca Short ein. Die bisherige Chefin der Finanzplanung und -steuerung übernimmt von Campelli das Ressort Transformation und ist damit künftig im Vorstand federführend für die Umsetzung der neuen Strategie verantwortlich. Da der bisherige Chief Operating Officer (COO) Frank Kuhnke im Zuge des Vorstandsumbaus die Deutsche Bank verlassen wird, bleibt die Größe des Führungsgremiums mit zehn Mitgliedern unverändert.

Risikovorstand Stuart Lewis hat den Angaben zufolge den Aufsichtsrat gebeten, zur Hauptversammlung 2022 aus dem Gremium ausscheiden zu können. Im Sinne eines "geordneten Übergangs" übernimmt den Angaben zufolge Rechtsvorstand Stefan Simon bereits ab Mai dieses Jahres die Bereiche Compliance und Kampf gegen die Finanzkriminalität.

Im Privatkundengeschäft hat die Deutsche Bank zudem auf der Ebene unterhalb des Vorstands einen Nachfolger für den zur Commerzbank gewechselten Manager Manfred Knof gefunden: Lars Stoy, bislang verantwortlich für die Marke Postbank, leitet künftig die Privatkundenbank der Deutschen Bank in Deutschland insgesamt. Knof ist seit dem 1. Januar 2021 Vorstandschef der Commerzbank.

Sewing hatte der Deutschen Bank einen radikalen Konzernumbau inklusive des Abbaus Tausender Stellen verordnet. Das lange verlustreiche Geschäft der hauseigenen Investmentbank wurde zurechtgestutzt, aus dem weltweiten Aktienhandel zog sich die Bank ganz zurück. Nach fünf Verlustjahren in Folge schaffte die Deutsche Bank ausgerechnet im Jahr der Corona-Krise die Trendwende./ben/stw/DP/fba


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
COMMERZBANK AG -0.18%5.44 verzögerte Kurse.3.30%
DAX -0.61%15544.39 verzögerte Kurse.13.31%
DEUTSCHE BANK AG -1.48%10.658 verzögerte Kurse.19.10%
Alle Nachrichten zu COMMERZBANK AG
09:39BANKENEXPERTEN : Stresstests problematisches Instrumentarium
DP
30.07.Banken krisentauglich - deutsche Institute im Stresstest aber schwach
DP
30.07.UPDATE/Deutsche Bank und Commerzbank robust in EU-Stresstest
DJ
30.07.EZB bescheinigt Euroraum-Banken nach Stresstest Widerstandsfähigkeit
DP
30.07.BUNDESBANK : Deutsche Institute in Krisentests robust
DP
30.07.STRESSTEST : Deutsche Banken in Summe schlechter als Durchschnitt
AW
30.07.COMPANY TALK/COMMERZBANK-CRO : Bank beweist Widerstandsfähigkeit
DJ
30.07.COMMERZBANK : stellt bei EBA-Stresstest Widerstandsfähigkeit unter Beweis mehr
PU
30.07.COMMERZBANK : stellt bei EBA-Stresstest Widerstandsfähigkeit unter Beweis
EQ
30.07.Commerzbank stellt bei EBA-Stresstest Widerstandsfähigkeit unter Beweis
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu COMMERZBANK AG
30.07.COMMERZBANK : demonstrates resilience in EBA stress test more
PU
30.07.Commerzbank demonstrates resilience in EBA stress test
DJ
30.07.Monte dei Paschi capital would be wiped out by slump, EU bank stress test sho..
RE
30.07.COMMERZBANK : demonstrates resilience in EBA stress test
EQ
30.07.PRESS RELEASE : Commerzbank demonstrates resilience in EBA stress test
DJ
23.07.DGAP-PVR : Commerzbank Aktiengesellschaft: Release -4-
DJ
23.07.DGAP-PVR : Commerzbank Aktiengesellschaft: Release -3-
DJ
23.07.DGAP-PVR : Commerzbank Aktiengesellschaft: Release -2-
DJ
23.07.DGAP-PVR : Commerzbank Aktiengesellschaft: Release according to Article 40, Sect..
DJ
22.07.COMMERZBANK : to stop outsourcing securities settlement to HSBC
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 8 386 Mio 9 952 Mio -
Nettoergebnis 2021 -354 Mio -420 Mio -
Nettoverschuldung 2021 - - -
KGV 2021 -18,5x
Dividendenrendite 2021 0,16%
Marktkapitalisierung 6 813 Mio 8 082 Mio -
Wert / Umsatz 2021 0,81x
Wert / Umsatz 2022 0,82x
Mitarbeiterzahl 38 823
Streubesitz 84,4%
Chart COMMERZBANK AG
Dauer : Zeitraum :
Commerzbank AG : Chartanalyse Commerzbank AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends COMMERZBANK AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 22
Letzter Schlusskurs 5,44 €
Mittleres Kursziel 6,10 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 12,2%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Manfred Knof Chief Executive Officer
Bettina Orlopp Deputy Chairman-Supervisory Board & CFO
Helmut Gottschalk Chairman-Supervisory Board
Dennis Bartel Head-Human Resources & Technology
Bernd Reh Head-Research & Press Contact
Branche und Wettbewerber