Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Hong Kong Stock Exchange  >  CNOOC Limited    883   HK0883013259

CNOOC LIMITED

(883)
  Report
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich - Börsen von Zurückhaltung geprägt

27.11.2020 | 07:02

TOKIO/SCHANGHAI (Dow Jones)-- Die Aktienmärkte in Ostasien und Australien zeigen sich am Freitag uneinheitlich. Die Indizes bewegen sich leicht in die eine oder andere Richtung. Sorgen bereitet den Anlegern vor allem die grassierende Corona-Welle. Nachdem zuletzt vor allem zyklische Werte von der Erwartung nach oben getragen wurden, dass bald verfügbare Covid-19-Impfstoffe eingesetzt werden können, werden hier nun aufgelaufene Gewinne eingestrichen. Zudem fehlen Impulse aus den USA, wo am Donnerstag aufgrund des Thanksgiving-Feiertags an den Börsen nicht gehandelt wurde.

An der Börse in Tokio steigt der Nikkei-Index um 0,3 Prozent auf 26.625 Punkte. Die Anleger verfolgen weiterhin aufmerksam die Entwicklung von Corona-Eindämmungsmaßnahmen. Yasutoshi Nishimura, der für die Pandemie-Eindämmung zuständige Minister, hatte am Donnerstag mitgeteilt, dass Japan unter Umständen den Notstand ausrufen muss, sollte der landesweite Anstieg an Covid-19-Infektionen nicht innerhalb von drei Wochen zurückgedrängt werden können. Die Stadtverwaltung in Tokio hatte in der zurückliegenden Woche angekündigt, die Öffnungszeiten von Restaurants ab dem Wochenende zu verkürzen, um gegen die steigenden Infektionszahlen vorzugehen.

In Hongkong gibt der Hang-Seng-Index 0,2 Prozent nach. Belastet wird der Index von Öl-Werten, die zuletzt aufgrund steigender Ölpreise Zugewinne verbucht hatten. CNOOC geben 1,8 Prozent nach und Petrochina verlieren 1,9 Prozent. Meldungen, wonach die People's Bank of China so lange wie möglich an einer "normalen" Geldpolitik festhalten wolle, dürften dafür sorgen, dass lokale Aktien in einer begrenzten Spanne handeln, so die Analysten von KGI Securities. Auf dem chinesischen Festland notiert der Schanghai-Composite kaum verändert.

Die Angst vor steigende Infektions-Zahlen sorgt auch in Südkorea für Zurückhaltung bei den Anlegern. Das Land hatte am Donnerstag den stärksten Anstieg an Corona-Infektionen seit März vermeldet. Der Kospi pendelt im Handelsverlauf zwischen leichten Gewinnen und Verlusten hin und her und notiert aktuell 0,2 Prozent fester bei 2.632 Punkten. Marktteilnehmer verweisen auch auf Gewinnmitnahmen in einzelnen Werten.

Die Börse in Sydney schloss 0,5 Prozent leichter. Gewinnmitnahmen bei Ölwerten belasteten den S&P/ASX 200-Index. Santos gaben 1,6 Prozent nach, für Woodside und Oil Search ging es um 1,5 bzw. 3,7 Prozent nach unten. Für zusätzliche Belastung bei Oil Search sorgte die Mitteilung, dass der designierte CFO Ayten Saridas das Unternehmen verlassen will. Treasury Win brachen um 11 Prozent ein, bevor der Handel der Aktie aufgrund von Meldungen ausgesetzt wurde, dass China ab Samstag Zölle auf Importe australischer Weine erheben will.

=== 
Index (Börse)            zuletzt      +/- %      % YTD       Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    6.601,10     -0,53%     -1,24%      06:00 
Nikkei-225 (Tokio)     26.624,76     +0,33%    +12,18%      07:00 
Kospi (Seoul)           2.631,97     +0,23%    +19,76%      07:00 
Schanghai-Comp.         3.371,29     +0,05%    +10,53%      08:00 
Hang-Seng (Hongk.)     26.772,01     -0,18%     -5,51%      09:00 
Straits-Times (Sing.)   2.857,32     -0,01%    -10,28%      10:00 
KLCI (Malaysia)         1.607,97     -0,26%     +1,47%      10:00 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %      00:00   Do, 8:42    % YTD 
EUR/USD                   1,1926      +0,1%     1,1910     1,1937    +6,3% 
EUR/JPY                   123,93      -0,2%     124,18     124,50    +1,7% 
EUR/GBP                   0,8919      +0,0%     0,8917     0,8915    +5,4% 
GBP/USD                   1,3372      +0,1%     1,3357     1,3390    +0,9% 
USD/JPY                   103,92      -0,3%     104,26     104,29    -4,4% 
USD/KRW                  1104,15      -0,2%    1106,54    1104,50    -4,4% 
USD/CNY                   6,5791      +0,1%     6,5756     6,5693    -5,5% 
USD/CNH                   6,5761      +0,1%     6,5695     6,5621   . 
USD/HKD                   7,7510      +0,0%     7,7508     7,7510    -0,5% 
AUD/USD                   0,7378      +0,3%     0,7357     0,7369    +5,3% 
NZD/USD                   0,7022      +0,3%     0,7003     0,7009 
Bitcoin 
BTC/USD                17.316,26      +0,8%  17.185,76  17.593,00  +140,2% 
 
ROHOEL                   zuletzt  VT-Settl.      +/- %    +/- USD    % YTD 
WTI/Nymex                  44,82      45,71      -1,9%      -0,89   -20,0% 
Brent/ICE                  47,66      47,80      -0,3%      -0,14   -22,4% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag      +/- %    +/- USD    % YTD 
Gold (Spot)             1.809,71   1.811,05      -0,1%      -1,35   +19,3% 
Silber (Spot)              23,25      24,13      -3,6%      -0,88   +30,2% 
Platin (Spot)             956,20     966,00      -1,0%      -9,80    -0,9% 
Kupfer-Future               3,37       3,36      +1,8%      +0,06   +19,2% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/err/raz

(END) Dow Jones Newswires

November 27, 2020 01:01 ET (06:01 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / US DOLLAR (AUD/USD) 0.25%0.77332 verzögerte Kurse.-0.12%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) 0.43%1.37029 verzögerte Kurse.-0.67%
CNOOC LIMITED 2.18%8.43 Schlusskurs.17.41%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) -0.54%0.88467 verzögerte Kurse.-0.46%
EURO / JAPANESE YEN (EUR/JPY) -0.28%125.818 verzögerte Kurse.-0.57%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.16%1.21228 verzögerte Kurse.-0.61%
KOSPI COMPOSITE INDEX 0.72%3111.77 Realtime Kurse.5.49%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) 0.12%0.71383 verzögerte Kurse.-0.70%
NIKKEI 225 -0.38%28523.26 Realtime Kurse.2.91%
OIL SEARCH LIMITED 1.62%4.38 Schlusskurs.18.06%
PETROCHINA COMPANY LIMITED 1.54%2.64 Schlusskurs.10.00%
PETROCHINA COMPANY LIMITED 0.24%4.26 Schlusskurs.2.65%
S&P/ASX 200 0.41%6770.4 Realtime Kurse.1.15%
SANTOS LIMITED -0.27%7.34 Schlusskurs.17.07%
TREASURY WINE ESTATES LIMITED 0.75%9.35 Schlusskurs.-0.53%
UNITED STATES DOLLAR (B) / CHINESE YUAN IN HONG KONG (USD/CNH) -0.20%6.4662 verzögerte Kurse.-0.03%
US DOLLAR / CHINESE YUAN RENMINBI (USD/CNY) -0.17%6.4644 verzögerte Kurse.-0.53%
US DOLLAR / HONGKONG-DOLLAR (USD/HKD) -0.01%7.751 verzögerte Kurse.0.01%
US DOLLAR / JAPANESE YEN (USD/JPY) -0.11%103.78 verzögerte Kurse.0.50%
US DOLLAR / SOUTH-KOREAN WON (USD/KRW) -0.05%1100.81 verzögerte Kurse.1.70%
WOODSIDE PETROLEUM LTD 1.01%26.92 Schlusskurs.18.38%
Alle Nachrichten auf CNOOC LIMITED
15.01.USA setzen Xiaomi und weitere chinesische Firmen auf schwarze Liste
DP
15.01.POLITIK : USA setzen Xiaomi und weitere chinesische Firmen auf Schwarze Liste
DP
04.01.MÄRKTE ASIEN/Schanghai mit Plus zu Jahresbeginn - Tokio mit Abgaben
DJ
04.01.MÄRKTE ASIEN/Mehrheitlich mit Gewinnen - Tokio mit leichtem Minus
DJ
2020MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich - Kospi erneut mit Rekord
DJ
2020MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich - Brent-Ölpreis über 50 USD
DJ
2020USA setzen Chinas Chipkonzern SMIC auf Schwarze Liste
RE
2020MÄRKTE ASIEN/Durch die Bank kräftige Aufschläge dank guter Daten
DJ
2020MÄRKTE ASIEN/Börsenampeln stehen auf grün
DJ
2020AKTIEN ASIEN : Starker November endet mit Gewinnmitnahmen
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu CNOOC LIMITED
04:19Millions rush into bullish China stocks, euphoria spills into Hong Kong
RE
19.01.China's Raw Coal Production Edges Up 0.9% in 2020
MT
19.01.MARKET CHATTER : China's Gasoline Exports in 2020 Slide for First Time Since 201..
MT
18.01.China's 2020 refinery output rises 3% to record; gas output up nearly 10%
RE
15.01.Exxon says latest Guyana well did not find oil in target area
RE
15.01.Trump administration takes final swipes at China and its companies
RE
15.01.ETF PREVIEW : ETFs, Futures Point to Weaker Start as Slow Vaccine Rollout Weighs..
MT
15.01.Hong Kong Stocks End Slightly Higher; Four out of Five Newcomers Gain in Trad..
MT
15.01.Hong Kong Stocks End Slightly Higher as Trump's New Sanctions Offset US Stimu..
MT
15.01.Chinese Shares End Mixed; SMIC Falls 4% on Looming Semiconductor Shortage
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 161 Mrd. 24 877 Mio 20 472 Mio
Nettoergebnis 2020 22 872 Mio 3 537 Mio 2 911 Mio
Nettoverschuldung 2020 111 Mrd. 17 193 Mio 14 148 Mio
KGV 2020 13,7x
Dividendenrendite 2020 5,50%
Marktkapitalisierung 315 Mrd. 48 553 Mio 40 028 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 2,65x
Marktkap. / Umsatz 2021 2,22x
Mitarbeiterzahl 18 425
Streubesitz 35,0%
Chart CNOOC LIMITED
Dauer : Zeitraum :
CNOOC Limited : Chartanalyse CNOOC Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse CNOOC LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 19
Mittleres Kursziel 8,87 CNY
Letzter Schlusskurs 7,04 CNY
Abstand / Höchstes Kursziel 80,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 25,9%
Abstand / Niedrigstes Ziel -9,08%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Ke Qiang Xu Chief Executive Officer & Executive Director
Guang Jie Hu President & Executive Director
Dong Jin Wang Chairman
Wei Zhi Xie Chief Financial Officer
Sung Hong Chiu Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
CNOOC LIMITED17.41%48 553
CONOCOPHILLIPS15.03%62 189
EOG RESOURCES, INC.21.28%35 283
CANADIAN NATURAL RESOURCES LIMITED3.24%29 281
ECOPETROL S.A.9.13%28 802
PIONEER NATURAL RESOURCES COMPANY15.94%28 589