Der Vorstand der CMO Group Plc hat die Beförderung von Callum Tasker zum Chief Commercial Officer von CMO und seine Ernennung zum Vorstandsmitglied mit sofortiger Wirkung bekannt gegeben. Gleichzeitig wird Mike Fell, Mitbegründer von Key Capital Partners ("Key Capital"), dem größten Aktionär des Unternehmens, James Excell als Vertreter von Key Capital im Vorstand ersetzen. Callum verfügt über annähernd 20 Jahre Erfahrung in der Branche. Er kam 2010, kurz nach der Gründung von CMO, zu dem Unternehmen und hat verschiedene wichtige Funktionen innerhalb des Unternehmens erfolgreich ausgeübt.

Zwischen 2010 und 2015 war er fünf Jahre lang Manager für Vertrieb und Logistik. Danach wurde er 2015 zum Operations Director befördert und wurde 2019 Commercial Director. Bevor er zu CMO kam, war er fünf Jahre lang bei SIG plc.

Nach fast 40 Jahren in der Industrie und fünf Jahren im Unternehmen geht Sue Packer, Chief Operating Officer, Ende März in den Ruhestand und wird am 08. Februar 2024 aus dem Vorstand ausscheiden. Mike Fell war vor 17 Jahren Mitbegründer des Private-Equity-Unternehmens Key Capital und gehörte zu dem ursprünglichen Team, das in CMO investierte. Er verfügt über eine Reihe weiterer Verwaltungsratsmandate bei Unternehmen, in die er investiert hat, und bringt somit umfangreiche Erfahrungen in CMO ein.

Herr Fell wurde 2012 zum Direktor des Haushaltswaren- und Möbeleinzelhändlers Dwell Retail Limited ("Dwell") ernannt. Nach einer Periode schlechter Geschäfte bestellten die Direktoren von Dwell im Jahr 2013 einen Insolvenzverwalter und das Unternehmen wurde im März 2015 aufgelöst, wobei die Gläubiger einen Fehlbetrag von etwa 16,6 Millionen Pfund erhielten. Herr Fell war Direktor von Sabotage Limited, einem Einzelhändler für T-Shirts und damit verbundene Produkte, als im Februar 2012 aufgrund schlechter Geschäfte ein Insolvenzverwalter bestellt wurde.

Das Liquidationsverfahren ist noch nicht abgeschlossen. Herr Fell schied im Juni 2012 aus dem Vorstand aus.