1. Startseite
  2. Aktien
  3. Hong Kong
  4. Hong Kong Stock Exchange
  5. CK Hutchison Holdings Limited
  6. News
  7. Übersicht
    1   KYG217651051

CK HUTCHISON HOLDINGS LIMITED

(A14QAZ)
  Bericht
Verzögert Hong Kong Stock Exchange  -  10:08 18.08.2022
52.10 HKD    0.00%
08.08.CK HUTCHISON HOLDINGS LIMITED : UBS behält seine Kaufempfehlung bei
MM
05.08.CK HUTCHISON HOLDINGS LIMITED : Nomura behält die Bewertung Kaufen bei
MM
04.08.Gewinn von CK Hutchinson steigt in der ersten Hälfte des Jahres 2022 um 4%
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Insider - Cellnex bietet Telekom Beteiligung bei Funkturm-Verkauf

30.06.2022 | 12:27
ARCHIV: Antennen des spanischen Telekommunikationsunternehmens Cellnex in Madrid, Spanien, 10. März 2016. REUTERS/Sergio Perez

- von Pamela Barbaglia und Emma-Victoria Farr und Andres Gonzalez

London (Reuters) - Europas größter Funkturmbetreiber Cellnex bietet Insidern zufolge der Deutschen Telekom im Gegenzug für den Zuschlag beim Verkauf der Telekom-Funkturmtochter eine Minderheitsbeteiligung an.

Es gehe um einen Anteil von weniger als zehn Prozent an Cellnex, sagten vier mit der Angelegenheit vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters. Der spanische Konzern habe kürzlich ein Gebot für die Deutsche Funkturm GmbH abgegeben, die mit rund 18 Milliarden Euro bewertet wird und als Kronjuwel des Dax-Konzerns gilt. Die Spanier böten den Bonnern zudem an, eine Minderheitsbeteiligung am Funkturmgeschäft nach der Übernahme zu behalten, sagte einer der Insider.

Cellnex habe mit dem Angebot auf eine Offerte eines von KKR angeführten Konsortiums reagiert, die es der Telekom ermöglichen würde, die Kontrolle über das Funkturmgeschäft zu behalten, sagten die Insider. Eine Entscheidung solle noch vor der Veröffentlichung der Telekom-Quartalszahlen am 11. August bekanntgegeben werden. Die Vodafone-Tochter Vantage sei inzwischen nicht mehr im Rennen.

"Für Cellnex steht eine Menge auf dem Spiel, weil Deutschland ein Schlüsselmarkt in Europa ist", sagte eine der Personen. Deswegen hätten sie der Telekom etwas bieten müssen. Die Deutsche Telekom wollte genau wie die Vodafone-Tochter Vantage Towers keine Stellung nehmen.

Den Insidern zufolge hat sich Cellnex mit Brookfield Asset Management aus Kanada zusammengetan, um das Gebot zu finanzieren und eine Kapitalerhöhung zu vermeiden, die möglicherweise Aktionäre vergrault hätte. Seit der Bekanntgabe einer sieben Milliarden Euro schweren Kapitalerhöhung im vergangenen Jahr hat die Aktie 18 Prozent an Wert eingebüßt. Cellnex mit Hauptsitz in Barcelona befindet sich seit Jahren auf Expansionskurs. Unter anderem hat sich der Funkturmbetreiber für rund zehn Milliarden Euro fast 25.000 Masten in ganz Europa von CK Hutchison gesichert. Um Wettbewerbsbedenken auszuräumen, verkaufen die Spanier mindestens 1000 Funkstandorte in Großbritannien. Der Deal mit CK Hutchison gilt den Insidern zufolge als Vorlage für die Telekom-Offerte, weil Cellnex CK Hutchison eine Minderheitsbeteiligung von rund fünf Prozent im Rahmen der Transaktion geboten hat.

Aber Cellnex ist nicht der einzige Interessent am Funkturmgeschäft von Europas größtem Telekomkonzern. KKR befindet sich den Insidern zufolge mit den US-Investmentfirmen Global Infrastructure Partners (GIP) und Stonepeak in einer Bieter-Allianz und hat kürzlich eine Offerte abgegeben. Brookfield, GIP wie auch Stonepeak wollten sich dazu nicht äußern. Vodafone hingegen soll den mit der Angelegenheit vertrauten Personen zufolge nicht mehr im Rennen sein und nun keine strategische Allianz seiner Vantage-Tochter mit der DFMG mehr anstreben. Ein Firmensprecher wollte sich dazu nicht äußern, sagte aber, man prüfe alle Optionen. Dazu gehörten auch Gespräche mit möglichen Industriepartnern.

In der Funkturmbranche herrscht seit einiger Zeit viel Dynamik - auch weil der 5G-Netzaufbau und die zunehmende Digitalisierung für eine hohe Nachfrage sorgen. Infrastrukturanbieter können einfacher als Mobilfunkkonzerne die Masten am Boden und auf Hausdächern an mehrere Nutzer gleichzeitig vermieten, was über Jahre hinweg wiederkehrende Einnahmen und planbare Investitionen verspricht. Deswegen werden weltweit inzwischen in der Regel die Funknetze nicht mehr von den Mobilfunkern betrieben. Dem will sich die Telekom anschließen. Ist der Deal durch, winkt eine frische Geldspritze. Diese wiederum können die Bonner gut benötigen, um die Kapitalmehrheit an der US-Tochter T-Mobile US zu erwerben. Im vergangenen Jahr steigerte die DFMG mit inzwischen fast 41.000 Standorten ihren vergleichbaren Umsatz um rund fünf Prozent auf 1,1 Milliarden Euro und das Betriebsergebnis (Ebitda AL) um 6,3 Prozent auf 600 Millionen Euro.


© Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALLIANZ SE 0.55%178.52 verzögerte Kurse.-14.50%
BROOKFIELD ASSET MANAGEMENT INC. 0.47%68.07 verzögerte Kurse.-11.31%
CELLNEX TELECOM, S.A. -0.82%42.17 verzögerte Kurse.-16.92%
CK HUTCHISON HOLDINGS LIMITED 0.00%52.1 verzögerte Kurse.3.58%
DAX 0.52%13697.41 verzögerte Kurse.-14.22%
DEUTSCHE TELEKOM AG -0.37%18.796 verzögerte Kurse.15.74%
KKR & CO. INC. -1.29%55.815 verzögerte Kurse.-24.11%
T-MOBILE US 0.82%146.77 verzögerte Kurse.25.50%
VANTAGE TOWERS AG -0.21%28.28 verzögerte Kurse.-11.44%
VODAFONE GROUP PLC -0.18%121.56 verzögerte Kurse.8.48%
Alle Nachrichten zu CK HUTCHISON HOLDINGS LIMITED
08.08.CK HUTCHISON HOLDINGS LIMITED : UBS behält seine Kaufempfehlung bei
MM
05.08.CK HUTCHISON HOLDINGS LIMITED : Nomura behält die Bewertung Kaufen bei
MM
04.08.Gewinn von CK Hutchinson steigt in der ersten Hälfte des Jahres 2022 um 4%
MT
04.08.CK Hutchison steigert H1-Gewinn um 4,3% und strebt solides H2-Ergebnis an
MR
04.08.CK Hutchison Holdings Limited berichtet über die Ergebnisse für das Halbjahr bis zum 30..
CI
04.08.CK Hutchison Holdings Limited erklärt eine Zwischendividende, zahlbar am 16. September ..
CI
04.08.CK Group nimmt Verhandlungen über den Verkauf ihrer verbleibenden Anteile an der AMTD G..
CI
26.07.CK Life Sciences Investors erwirbt Beteiligung an Pharus für jeweils 5,5 Millionen Doll..
MT
30.06.Insider - Cellnex bietet Telekom Beteiligung bei Funkturm-Verkauf
RE
24.05.CK HUTCHISON HOLDINGS LIMITED : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu CK HUTCHISON HOLDINGS LIMITED
09.08.ScottishPower Plans To Build Green Hydrogen Plant at U.K.'s Busiest Container Port
DJ
09.08.Talks between union and UK container port Felixstowe end without deal
RE
04.08.CK Hutchinson's Profit Rises 4% in First Half of 2022
MT
04.08.CK Hutchison to Dispose of Remaining Stake in AMTD Digital's Parent
DJ
04.08.CK Hutchison H1 profit rises 4.3%, aims for solid H2 performance
RE
04.08.TRANSCRIPT : CK Hutchison Holdings Limited, H1 2022 Earnings Call, Aug 04, 2022
CI
04.08.CK Hutchison Holdings Limited Reports Earnings Results for the Half Year Ended June 30,..
CI
04.08.CK Hutchison Holdings Limited Declares an Interim Dividend Payable on 16 September 2022
CI
04.08.CK Group Enters into Negotiations on Sale of its Remaining Shares in AMTD Group
CI
26.07.CK Life Sciences Investors Acquire Stake in Pharus for $5.5 Million Each
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu CK HUTCHISON HOLDINGS LIMITED
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 446 Mrd. 56 919 Mio 55 969 Mio
Nettoergebnis 2022 37 758 Mio 4 814 Mio 4 734 Mio
Nettoverschuldung 2022 150 Mrd. 19 076 Mio 18 757 Mio
KGV 2022 5,33x
Dividendenrendite 2022 5,51%
Marktwert 200 Mrd. 25 471 Mio 25 046 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 0,78x
Marktwert / Umsatz 2023 0,74x
Mitarbeiterzahl 170 294
Streubesitz 69,4%
Chart CK HUTCHISON HOLDINGS LIMITED
Dauer : Zeitraum :
CK Hutchison Holdings Limited : Chartanalyse CK Hutchison Holdings Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CK HUTCHISON HOLDINGS LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 12
Letzter Schlusskurs 52,10 HKD
Mittleres Kursziel 73,14 HKD
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 40,4%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Tzar Kuoi Li Group Co-Managing Director & Deputy Chairman
Kin Ning Fok Group Co-Managing Director & Executive Director
Frank John Sixt Group Finance Director & Executive Director
Yick Ming Wong Independent Non-Executive Director
Hoi Chuen Cheng Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
CK HUTCHISON HOLDINGS LIMITED3.58%25 471
INVESTOR AB (PUBL)-15.93%56 934
GROUPE BRUXELLES LAMBERT SA-17.83%11 948
HAL TRUST-11.86%11 339
AB INDUSTRIVÄRDEN (PUBL)-9.12%10 893
KINGDOM HOLDING COMPANY-7.33%9 239