Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

CINTAS CORPORATION

(880205)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Nasdaq - 27.07. 22:00:00
388.86 USD   +0.02%
16.07.CINTAS CORPORATION : Von Baird zum Kaufen aufgerüstet
MM
13.05.CINTAS CORPORATION : Ex-Dividende Tag
FA
17.02.CINTAS CORPORATION : Von William Blair & Co. zum Kaufen aufgerüstet
MM
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

Cintas : gibt Vereinbarung mit Shred-it International Inc. über die Zusammenlegung des Aktenvernichtungsgeschäfts bekannt

20.03.2014 | 11:14

Die neu geschlossene Partnerschaft wird jährliche Erträge von mehr als 600 Millionen US-Dollar erwirtschaften und unter dem Namen Shred-it firmieren

Cintas Corporation wird 42 Prozent der Partnerschaft besitzen und 180 Millionen US-Dollar in bar bei Vollzug erhalten

Cintas Corporation (Nasdaq:CTAS) hat heute eine Vereinbarung mit den Aktionären von Shred-it International Inc. gemeldet, das Aktenvernichtungsgeschäft von Cintas mit dem Aktenvernichtungsgeschäft von Shred-it zusammenzulegen. Im Rahmen der Vereinbarung werden sowohl Cintas als auch Shred-it ihr Aktenvernichtungsgeschäft in eine neu gebildete Partnerschaft einbringen, die zu 42 Prozent im Besitz von Cintas und zu 58 Prozent im Besitz der Aktionäre von Shred-it sein wird. Das aus dem Zusammenschluss hervorgegangene Unternehmen wird unter der Marke Shred-it auftreten und voraussichtlich auf Jahreserträge von über 600 Millionen US-Dollar kommen. Neben seinem Anteil in Höhe von 42 Prozent an der Partnerschaft wird Cintas rund 180 Millionen US-Dollar in bar bei Vollzug der Transaktion erhalten.

„Wir sind zuversichtlich, dass diese Transaktion die beste Lösung für unsere Kunden sowie Belegschaft und Aktionäre unseres Aktenvernichtungsgeschäfts ist“, sagte Scott D. Farmer, Chief Executive Officer von Cintas. „Wir gehen davon aus, dass das gemeinsame Aktenvernichtungsgeschäft von Cintas und Shred-it branchenführend sein und von den Größenvorteilen, den gestiegenen Ressourcen und einem starken Cashflow profitieren wird. Das neue Unternehmen wird einmalig aufgestellt sein, um seinen Kunden erstklassige Informationsschutzdienstleistungen zu bieten.“

Nach dem Abschluss der Transaktion wird das zusammengelegte Unternehmen unter der Leitung von Vince DePalma stehen, derzeit President und Chief Executive Officer von Shred-it. Er wird President und Chief Executive Officer des neu gebildeten Unternehmens, während Karen Carnahan, derzeit President und Chief Operating Officer des Bereichs für Dokumentenmanagement von Cintas, die Funktion des Chief Operating Officer im neu entstandenen Unternehmens einnehmen wird.

Karen Carnahan führte aus: „Das Team für Aktenvernichtung von Cintas freut sich über den Zusammenschluss mit Shred-it, um ein weltweit führendes Unternehmen für Dienstleistungen im Bereich Dokumentenvernichtung zu schaffen. Shred-it ist in den vergangenen Jahren ein starker und geachteter Wettbewerber gewesen und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit, um unserem gemeinsamen Kundenstamm innovative Ideen und einen ausgezeichneten Kundenservice anzubieten.“

Die Transaktion, die vom Board of Directors von Cintas genehmigt wurde, wird voraussichtlich vor dem Ende des Geschäftsjahres von Cintas am 31. Mai 2014 vollzogen, und unterliegt den üblichen Vollzugsbedingungen sowie verschiedenen Genehmigungen.

Cintas untersucht zurzeit strategische Möglichkeiten im Hinblick auf das weltweite Geschäft für Dokumentenaufbewahrung und -Imaging und wird zu gegebener Zeit entsprechende Einzelheiten bekannt geben.

Cintas wird die Ergebnisse des dritten Quartals des Geschäftsjahres 2014 und diese Transaktion am Mittwoch, dem 19. März 2014, nach Börsenschluss in einer Telefonkonferenz erörtern. Die Konferenz wird am Mittwoch, dem 19. März 2014 ab 17 Uhr Eastern Time für die einzelnen Investoren und die Öffentlichkeit live per Webcast übertragen.

Der Webcast ist abrufbar unter www.Cintas.com (klicken Sie auf das Symbol für die Live-Übertragung und folgen Sie den Anweisungen). Sollten Sie die Live-Übertragung nicht verfolgen können, steht rund zwei Stunden nach Beendigung der Telefonkonferenz für eine Dauer von zwei Wochen eine Aufzeichnung des Webcasts auf der Website des Unternehmens zur Verfügung. Fragen zum Webcast oder zur Telefonkonferenz richten Sie bitte an Judy Girty unter (513) 573-4915 oder per E-Mail an girtyj@cintas.com.

Über Cintas

Cintas Corporation mit Hauptsitz in Cincinnati bietet Unternehmen aller Branchen hochspezialisierte Dienstleistungen an - vorwiegend in den USA. Der Konzern entwirft und produziert Uniformen, die auf die Corporate-Identity von Unternehmen abgestimmt sind, und stellt Fußmatten, Bedarfsartikel für Toilettenanlagen sowie Produkte und Dienstleistungen für Erste Hilfe, Sicherheit, Brandschutz und Dienstleistungen im Bereich Dokumentenmanagement für über eine Million Unternehmen bereit. Cintas ist ein börsennotiertes Unternehmen, das am Nasdaq Global Select Market unter dem Symbol CTAS gehandelt wird, und es ist im Index Standard & Poor’s 500 vertreten.

Über Shred-it

Shred-it ist ein weltweit führendes Unternehmen für Informationssicherheit. Es bietet Dokumentenvernichtungsservices an, welche die Sicherheit und Integrität der privaten Informationen seiner Kunden gewährleisten. Shred-it ist in 17 Ländern weltweit vertreten und betreut mehr als 180.000 Unternehmen auf globaler, nationaler und lokaler Ebene, darunter die weltweit bedeutendsten Nachrichtendienste und Sicherheitsbehörden, über 500 Polizeikräfte, 1.500 Krankenhäuser, 8.500 Bankfilialen und 1.200 Universitäten und Colleges. Weitere Informationen finden Sie unter www.shredit.com.

HINWEIS ZU ZUKUNFTSBEZOGENEN AUSSAGEN

Der Private Securities Litigation Reform Act von 1995 enthält einen Safe-Harbor-Schutz im Hinblick auf Zivilrechtsverfahren für zukunftsbezogene Aussagen. Zukunftsbezogene Aussagen können durch Wörter wie „schätzt“, „geht davon aus“, „sagt voraus“, „prognostiziert“, „plant“, „erwartet“, „beabsichtigt“, „zum Ziel setzen“, „vorhersagen“, „glaubt“, „strebt an“, „könnte“, „sollte“, „kann“ und „wird“ oder deren Verneinungen und ähnliche Wörter, Begriffe und Ausdrücke, sowie den Zusammenhang, in dem sie verwendet werden, gekennzeichnet sein. Solche Aussagen basieren auf derzeitigen Erwartungen von Cintas und gelten deshalb nur an dem Tag, an dem sie gemacht werden. Die zukunftsbezogenen Aussagen sind mit der gebotenen Vorsicht zur Kenntnis zu nehmen. Wir können keine Zusicherung abgeben, dass die zukunftsbezogenen Aussagen eintreffen werden. Diese Aussagen unterliegen verschiedenen Risiken, Unwägbarkeiten und möglicherweise falschen Vermutungen und weiteren Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in der Pressemitteilung explizit genannten oder implizit enthaltenen abweichen. Zu den Faktoren, die zu solchen Abweichungen führen können, gehören unter anderem die Fähigkeit und die entsprechende Zeitplanung, um die Vollzugsbedingungen für den Vollzug der Transaktion mit Shred-it zu erfüllen, darunter die Zustimmung der Regierung sowie weitere Genehmigungen; die Fähigkeit der Shred-it-Partnerschaft, das Aktenvernichtungsgeschäft von Cintas rasch und effizient mit dem Aktenvernichtungsgeschäft von Shred-it zusammenzuführen; die Fähigkeit der Shred-it-Partnerschaft, Synergien aus der Zusammenlegung des Aktenvernichtungsgeschäfts von Cintas mit dem Aktenvernichtungsgeschäft von Shred-it zu erzielen; die Fähigkeit, erfolgreich strategische Möglichkeiten für das weltweite Geschäft für Dokumentenaufbewahrung und -Imaging von Cintas zu erkunden; die Möglichkeit, dass die Betriebskosten, einschließlich der Energie- und Treibstoffkosten, höher als erwartet ausfallen, geringere Absatzvolumen, Kundenverluste aufgrund von Fremdbeschaffungstendenzen, die Ergebnisse und Kosten aus der Integration von Übernahmen, Schwankungen bei den Material- und Arbeitskosten, darunter höhere medizinische Kosten, Kosten und mögliche Auswirkungen durch Aktionen von Gewerkschaften, Nichteinhaltung von staatlichen Bestimmungen im Hinblick auf die Diskriminierung von Beschäftigten, Gehälter und Leistungen für Arbeitnehmer und Arbeitsschutz, Unwägbarkeiten hinsichtlich bestehender oder neu bekannt gewordener Ausgaben und Verpflichtungen im Zusammenhang mit Umweltvorschriften und Sanierung, die Kosten, Ergebnisse und laufende Überprüfung interner Kontrollen nach dem Sarbanes-Oxley Act von 2002, Störungen, die durch die Nichtverfügbarkeit von Daten aus den Computersystemen verursacht werden, die Einleitung oder der Ausgang von Gerichtsverfahren, Ermittlungen oder sonstigen Verfahren, höher als erwartete Kosten für die Beschaffung oder den Vertrieb von Produkten, Störung der betrieblichen Abläufe aufgrund von Katastrophen oder außerordentlichen Vorfällen, der Betrag und der Zeitpunkt für Rückkäufe unserer Stammaktien, gegebenenfalls Änderungen der Steuer- und Arbeitsgesetze auf US-Bundes- und Staatsebene, die Reaktionen von Wettbewerbern im Hinblick auf Preise und Dienstleistungen sowie die konkrete Auswirkung des Affordable Care Act. Cintas ist nicht verpflichtet, Berichtigungen der zukunftsbezogenen Aussagen zu veröffentlichen oder zukunftsbezogene Aussagen auf sonstige Weise zu aktualisieren, um neuen Informationen Rechnung zu tragen oder um sie an Umstände, Sachverhalte oder sonstige, nicht vorhersehbare, Entwicklungen anzupassen, die nach dem Zeitpunkt eingetreten sind, an dem diese Aussagen getroffen wurden. Eine weitere Aufstellung und Beschreibung der Risiken, Unwägbarkeiten und sonstiger Aspekte sind in unserem Jahresbericht auf Formblatt 10-K für das am 31. Mai 2013 beendete Jahr sowie in unseren Berichten auf den Formblättern 10-Q und 8-K zu finden. Die hier beschriebenen Risiken und Unwägbarkeiten sind nicht die einzigen, mit denen wir konfrontiert sein könnten. Weitere Risiken und Unwägbarkeiten, die uns zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt sind oder die wir zurzeit als unerheblich betrachten, können unser Geschäft ebenfalls beeinträchtigen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


© Business Wire 2014
Alle Nachrichten zu CINTAS CORPORATION
16.07.CINTAS CORPORATION : Von Baird zum Kaufen aufgerüstet
MM
13.05.CINTAS CORPORATION : Ex-Dividende Tag
FA
17.02.CINTAS CORPORATION : Von William Blair & Co. zum Kaufen aufgerüstet
MM
11.02.CINTAS CORPORATION : Ex-Dividende Tag
FA
2020CINTAS CORPORATION : Ex-Dividende Tag
FA
2019Aktien New York: Rally verliert an Schwung - Boeing fallen weiter
AW
2019Aktien New York Ausblick: Zurückhaltung nach Vortagesrekorden
AW
2019CINTAS CORPORATION : Ex-Dividende Tag
FA
2018CINTAS CORPORATION : Ex-Dividende Tag
FA
2017CINTAS CORPORATION : Ex-Dividende Tag
FA
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu CINTAS CORPORATION
22:50INSIDER TRENDS : Cintas Insider Gets Shares Award Makes Tax Sale with Portion, E..
MT
22:48INSIDER TRENDS : Insider at Cintas Gets Shares Award Makes Tax Sale with Portion..
MT
22:48INSIDER TRENDS : Insider at Cintas Gets Stock Award Sells Portion for Taxes Scal..
MT
22:46INSIDER TRENDS : Insider at Cintas Gets Stock Award Makes Tax Sale with Portion
MT
22:07CINTAS CORPORATION : Announces 26.7% Increase in Quarterly Dividend and New $1.5..
BU
21.07.Cintas to Seek Acquisitions
CI
20.07.CINTAS : Tips from Cintas Help Restaurants Prepare for Post-Pandemic Challenges
BU
20.07.CINTAS : Selects the 2021 America's Best Restroom Contest Finalists
AQ
19.07.CINTAS : Selects the 2021 America's Best Restroom® Contest Finalists
BU
16.07.CLOSE UPDATE : US Stocks Drop Friday as COVID Cases Rise, Consumer Sentiment Fad..
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 7 102 Mio - 6 005 Mio
Nettoergebnis 2021 1 082 Mio - 915 Mio
Nettoverschuldung 2021 2 011 Mio - 1 701 Mio
KGV 2021 38,8x
Dividendenrendite 2021 1,04%
Marktkapitalisierung 40 459 Mio 40 459 Mio 34 209 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 5,98x
Marktkap. / Umsatz 2022 5,58x
Mitarbeiterzahl 40 000
Streubesitz 47,5%
Chart CINTAS CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
Cintas Corporation : Chartanalyse Cintas Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CINTAS CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 15
Letzter Schlusskurs 388,80 $
Mittleres Kursziel 388,10 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -0,18%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Todd M. Schneider President, CEO, COO & Director
J. Michael Hansen Executive VP, Chief Financial & Accounting Officer
Scott Douglas Farmer Executive Chairman
Matt Hough Chief Information Officer & Vice President
Michael Lawrence Thompson Chief Administrative Officer & Executive VP
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
CINTAS CORPORATION10.00%40 458
TELEPERFORMANCE SE31.48%24 744
EDENRED SE10.02%15 010
BUREAU VERITAS SA24.82%14 433
LG CORP.0.54%13 353
INTERTEK GROUP PLC-3.15%12 178