Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Frankreich
  4. Euronext Paris
  5. Christian Dior SE
  6. News
  7. Übersicht
    CDI   FR0000130403

CHRISTIAN DIOR SE

(883123)
  Bericht
Realtime Euronext Paris  -  17:35:02 03.02.2023
817.50 EUR   +2.57%
01.02.Gautam Adani, einer der mächtigsten Männer Indiens, erleidet eine seltene Niederlage
MR
31.01.Europas Luxusaktien haben noch Luft nach oben, werden aber kostspielig
MR
27.01.Indiens Gautam Adani: Asiens reichster Mann im Auge des Sturms
MR
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Gucci lässt Mutterkonzern Kering glänzen - Aktie im Aufwind

17.02.2022 | 10:50
ARCHIV: Kering-Logo in Paris, Frankreich, 19. Februar 2016. REUTERS/Charles Platiau

Paris (Reuters) - Nach einer Flaute im Sommer hat die Edelmarke Gucci die Gunst der Kunden im Weihnachtsgeschäft wieder gewonnen und so beim Mutterkonzern Kering die Kassen klingeln lassen.

Dabei halfen höhere Marketingausgaben und der mit Lady Gaga, Adam Driver und Al Pacino besetzte Film "House of Gucci" dabei, die Aufmerksamkeit für die Marke zu erhöhen. Insgesamt schaffte es der LVMH-Rivale, 2021 Bestmarken bei Umsatz und operativem Gewinn zu erreichen, wie Kering am Donnerstag mitteilte.

Um die Position im Luxussegment weiter zu stärken, erwägt Kering-Chef François-Henri Pinault auf Shoppingtour zu gehen. "Natürlich könnten Übernahmen in naher Zukunft für die Gruppe sinnvoll sein", sagte der Manager. Finanzchef Jean-Marc Duplaix ergänzte, die Kering sei beinahe schuldenfrei und gut aufgestellt, um Übernahmen stemmen zu können. Seit längerem kursieren Gerüchte, Kering könnte sein Portfolio mit einem Zukauf erweitern, zumal Wettbewerber LVMH mit der Übernahme des US-Juweliers Tiffany für 15,8 Milliarden Dollar für Furore sorgte. Er äußerte sich zudem zuversichtlich, trotz höherer Rohstoff- und Transportkosten rentabler zu werden.

Die Anleger honorierten die Geschäftszahlen. Die Aktie legte um über sieben Prozent zu. "Das ist eine ermutigende Leistung", kommentierten die Analysten von Exane BNP Paribas.

Kering mit Marken wie Gucci, Yves Saint Laurent und Bottega Veneta verbuchte 2021 ein Umsatzplus um knapp 35 Prozent auf 17,6 Milliarden Euro. Die wiederkehrenden Betriebseinnahmen stiegen um 60 Prozent auf 5,0 Milliarden Euro. Davon erwirtschaftete Gucci Erlöse in Höhe von 9,7 Milliarden Euro (plus 31 Prozent) und Betriebseinnahmen von 3,7 Milliarden Euro (plus 42,1 Prozent).


© Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BNP PARIBAS 0.19%61.72 Realtime Kurse.15.91%
CHRISTIAN DIOR SE 2.57%817.5 Realtime Kurse.20.04%
KERING 1.06%598.6 Realtime Kurse.25.89%
LVMH MOËT HENNESSY LOUIS VUITTON SE 2.51%829.4 Realtime Kurse.21.99%
Alle Nachrichten zu CHRISTIAN DIOR SE
01.02.Gautam Adani, einer der mächtigsten Männer Indiens, erleidet eine seltene Niederlage
MR
31.01.Europas Luxusaktien haben noch Luft nach oben, werden aber kostspielig
MR
27.01.Indiens Gautam Adani: Asiens reichster Mann im Auge des Sturms
MR
27.01.ANALYSEN DES TAGES von Dow Jones Newswires (27.01.2023)
DJ
27.01.ANALYSE/Louis-Vuitton-Eigner hofft auf Kauflaune chinesischer Kunden
DJ
27.01.Dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 27.01.2023 - 15.15 Uhr
DP
27.01.H&M unterstreicht die düstere Lage der Fast Fashion, während Luxus in China unter die R..
MR
27.01.Luxusgüterkonzern LVMH mit Spitzenjahr - Aktie auf Rekordhoch
AW
26.01.LVMH-Chef Arnault weist die Frage der Nachfolge zurück
MR
26.01.Luxusgüterkonzern LVMH meldet Rekordjahr - Umsatz über Erwartungen
AW
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu CHRISTIAN DIOR SE
03.02.Adani crisis ignites Indian contagion fears, credit warnings
RE
02.02.Adani's market losses top $100 bln as crisis shockwaves spread
RE
01.02.Gautam Adani, one of India's most powerful men, suffers a rare defeat
RE
31.01.LVMH, L'Oreal Mull Aesop Stake Bid, Bloomberg Reports
DJ
31.01.Europe's luxury stocks have room to rise, but becoming costly
RE
30.01.Gucci's challenge: reigniting heat while boosting timeless appeal
RE
30.01.Gucci's challenge: reigniting heat while boosting timeless appeal
RE
30.01.Gucci names De Sarno as creative director
RE
29.01.India's Gautam Adani: Asia's richest man in eye of a storm
RE
28.01.Gucci names De Sarno as creative director with task of reviving brand
RE
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu CHRISTIAN DIOR SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 64 215 Mio 69 685 Mio -
Nettoergebnis 2021 4 946 Mio 5 367 Mio -
Nettoverschuldung 2021 23 864 Mio 25 897 Mio -
KGV 2021 26,6x
Dividendenrendite 2021 1,37%
Marktwert 147 Mrd. 160 Mrd. -
Marktwert / Umsatz 2020 2,21x
Marktwert / Umsatz 2021 2,42x
Mitarbeiterzahl 146 171
Streubesitz 2,45%
Chart CHRISTIAN DIOR SE
Dauer : Zeitraum :
Christian Dior SE : Chartanalyse Christian Dior SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CHRISTIAN DIOR SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Vorstände und Aufsichtsräte
Antoine Arnault Vice Chairman & Chief Executive Officer
Bernard Arnault Chairman & Chief Executive Officer
Renaud Donnedieu de Vabres Independent Director
Christian de Labriffe Independent Director
Ségolène Frère Gallienne Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
CHRISTIAN DIOR SE20.04%160 050
LVMH MOËT HENNESSY LOUIS VUITTON SE21.99%450 996
LULULEMON ATHLETICA INC.0.74%40 731
LI NING COMPANY LIMITED13.28%25 746
MONCLER S.P.A.18.71%17 202
VF CORPORATION10.90%11 896