Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. China
  4. Shenzhen Stock Exchange
  5. China Vanke Co., Ltd.
  6. News
  7. Übersicht
    000002   CNE0000000T2

CHINA VANKE CO., LTD.

(000002)
  Bericht
Schlusskurs Shenzhen Stock Exchange  -  30.09.2022
17.83 CNY   +3.97%
03:36Chinesischer Batteriehersteller CALB schließt bei Debüt in Hongkong flach
MR
29.09.Leapmotor- und Onewo-Aktien eröffnen in Hongkong deutlich schwächer
MR
28.09.Hongkongs größte IPOs für 2022 werden am Donnerstag im Minus eröffnen
MR
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich - Chinesische Börsen von BIP ausgebremst

15.07.2022 | 09:12

Von Steffen Gosenheimer

TOKIO/HONGKONG (Dow Jones)--Das unter Erwarten ausgefallene Wirtschaftswachstum im zweiten Quartal hat am Freitag an den Aktienmärkten in China für Verkaufsstimmung gesorgt. Das chinesische BIP wuchs bedingt durch die Corona-Lockdowns lediglich um 0,4 Prozent zum Vorjahr, Ökonomen hatten dagegen ein Plus von 0,9 Prozent geschätzt. Das Jahreswachstumsziel Pekings von 5,5 Prozent dürfte somit illusorisch sein. Zugleich erreichte die Industrieproduktion im Juni nicht die Erwartungen.

In Schanghai büßte der Composite-Index 1,6 Prozent ein, in Hongkong ging es noch deutlicher abwärts um 2,0 Prozent (Späthandel). Auch in Sydney gaben die Kurse nach, der ASX-200 verlor 0,7 Prozent. Wenn es im wichtigen Abnehmerland China nicht rund läuft, dürften das auch australische Unternehmen zu spüren bekommen - insbesondere aus dem Rohstoffsektor.

Aufwärts ging es dagegen in Seoul (+0,4%) und auch in Tokio, wo der Nikkei-Index vor dem wegen eines Feiertags am Montag verlängerten Wochenendes um 0,5 Prozent auf 26.788 Punkte zulegte. Ein Treiber war der zum Dollar weiter fallende Yen. Mittlerweile kostet der Dollar 138,78 Yen, nachdem es zum Ende der Vorwoche noch rund 136 Yen waren.

Etwas Unterstützung kam auch von den US-Vorgaben. Dort schlossen die Indizes nach einem sehr schwachen Start wenig verändert. Hilfreich dabei waren Aussagen der US-Notenbanker Waller und Bullard, die anders als am Markt zuletzt spekuliert, nicht für eine Zinserhöhung um einen ganzen Prozentpunkt Ende Juli plädieren, auch wenn jüngst neue Preisdaten aus den USA nochmals höher als befürchtet ausgefallen waren.

   Immobilienaktien bleiben im Fokus 

In China waren weiter Immobilienaktien und Baufinanzierer im Fokus, nachdem zuletzt vereinzelt Kreditnehmer die Bedienung von Hypothekendarlehen verweigerten wegen nicht zu Ende gebrachter Bauprojekte. Dazu setzte sich der Preisrückgang bei Eigenheimen auch im Juni fort. Greenland Holdings verloren 8,8 Prozent, China Vanke 4,8 Prozent und Country Garden 8,3 Prozent.

BYD gewannen 3,3 Prozent, nachdem der Elektroautobauer für das erste Halbjahr mehr als eine Verdopplung des Gewinns in Aussicht gestellt hatte.

In Tokio standen Aktien aus dem Energiesektor mit Plänen der Regierung im Blickpunkt, für eine sichere Versorgung wieder mehr Atomkraftwerke anlaufen lassen zu wollen. Tokyo Electric Power büßten nach zwischenzeitlichen Gewinnen 0,3 Prozent ein, Kansai Electric Power gewannen 2,4 Prozent. Erst am Vortag hatten Tokyo Electric sehr stark an Wert verloren, belastet von Berichten, dass frühere Verantwortlichen haftbar gemacht werden für die Katastrophe in Fukushima.

Für Fast Retailing ging es um 8,7 Prozent nach oben. Der Einzelhändler hat nach starken Drittquartalszahlen den Ausblick erhöht.

Rio Tinto gaben in Sydney um 2,9 Prozent nach. Neben dem enttäuschenden Wachstumssignal aus China bremste ein insgesamt zurückhaltender Ausblick im Produktionsbericht des Rohstoffriesen. Der Subindex der Rohstoffaktien verlor 3,2 Prozent.

=== 
Index (Börse)            zuletzt       +/- %      % YTD       Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    6.605,60       -0,7%     -11,3%      08:00 
Nikkei-225 (Tokio)     26.788,47       +0,5%      -7,5%      08:00 
Kospi (Seoul)           2.330,98       +0,4%     -21,7%      08:00 
Schanghai-Comp.         3.228,06       -1,6%     -11,1%      09:00 
Hang-Seng (Hongk.)     20.326,32       -2,0%     -11,5%      10:00 
Taiex (Taiwan)         14.550,62       +0,8%     -20,1%      07:30 
Straits-Times (Sing.)   3.091,51       +0,0%      -1,2%      11:00 
KLCI (Malaysia)         1.417,73       -0,2%      -9,4%      11:00 
BSE (Mumbai)           53.442,72       +0,0%      -8,3%      12:00 
 
DEVISEN                  zuletzt       +/- %      00:00   Do, 9:40   % YTD 
EUR/USD                   1,0021       +0,0%     1,0019     1,0030  -11,9% 
EUR/JPY                   138,92       -0,2%     139,24     139,38   +6,1% 
EUR/GBP                   0,8483       +0,1%     0,8472     0,8458   +1,0% 
GBP/USD                   1,1812       -0,1%     1,1826     1,1859  -12,7% 
USD/JPY                   138,64       -0,2%     138,98     138,91  +20,4% 
USD/KRW                 1.328,38       +0,8%   1.317,53   1.312,70  +11,7% 
USD/CNY                   6,7683       +0,2%     6,7561     6,7393   +6,5% 
USD/CNH                   6,7791       +0,2%     6,7659     6,7515   +6,7% 
USD/HKD                   7,8500       +0,0%     7,8499     7,8500   +0,7% 
AUD/USD                   0,6728       -0,3%     0,6745     0,6765   -7,3% 
NZD/USD                   0,6128       +0,1%     0,6123     0,6115  -10,2% 
Bitcoin 
BTC/USD                20.603,93       +0,7%  20.452,89  19.954,13  -55,4% 
 
ROHÖL                    zuletzt   VT-Settl.      +/- %    +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                  95,82       95,78      +0,0%       0,04  +32,8% 
Brent/ICE                  99,32       99,10      +0,2%       0,22  +32,6% 
GAS                               VT-Schluss               +/- EUR 
Dutch TTF                 175,80      175,71      -0,7%      -1,24  +30,7% 
 
METALLE                  zuletzt      Vortag      +/- %    +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.704,90    1.709,94      -0,3%      -5,05   -6,8% 
Silber (Spot)              18,23       18,41      -1,0%      -0,18  -21,8% 
Platin (Spot)             845,30      847,28      -0,2%      -1,98  -12,9% 
Kupfer-Future               3,14        3,21      -2,3%      -0,07  -29,3% 
 
YTD zu Vortagsschluss 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/gos/ros

(END) Dow Jones Newswires

July 15, 2022 03:11 ET (07:11 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BITCOIN (BTC/EUR) -0.09%20359.6 Schlusskurs.-51.56%
BITCOIN (BTC/USD) -0.92%20157.3 Schlusskurs.-57.77%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.75%1.12671 verzögerte Kurse.-15.37%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) -0.47%0.73182 verzögerte Kurse.-6.41%
CHINA VANKE CO., LTD. 3.97%17.83 Schlusskurs.-9.77%
COUNTRY GARDEN HOLDINGS CO. LTD. -3.57%1.89 verzögerte Kurse.-71.68%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.26%0.98857 verzögerte Kurse.-12.82%
FAST RETAILING CO., LTD. 1.48%79740 verzögerte Kurse.20.32%
GREENLAND HOLDINGS CORPORATION LIMITED 2.20%2.79 Schlusskurs.-29.29%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) -0.63%0.012173 verzögerte Kurse.-8.58%
KOSPI COMPOSITE INDEX 1.02%2237.86 Realtime Kurse.-25.58%
MSCI TAIWAN (STRD) 3.00%479.689 Realtime Kurse.-38.94%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) -1.06%0.57147 verzögerte Kurse.-16.09%
NIKKEI 225 0.70%27311.3 Realtime Kurse.-6.25%
RIO TINTO PLC -0.90%5036 verzögerte Kurse.3.92%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 0.55%550.0028 Realtime Kurse.-22.27%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX -1.01%478.2416 Realtime Kurse.14.94%
S&P GSCI PLATINUM INDEX 0.16%245.5076 Realtime Kurse.-3.45%
S&P GSCI SILVER INDEX -0.48%1005.86 Realtime Kurse.-9.79%
SILVER -0.28%20.6018 verzögerte Kurse.-9.79%
THE KANSAI ELECTRIC POWER CO., INC. -1.19%1163 verzögerte Kurse.9.59%
TOKYO ELECTRIC POWER COMPANY HOLDINGS, INC. -1.50%461 verzögerte Kurse.57.58%
Alle Nachrichten zu CHINA VANKE CO., LTD.
03:36Chinesischer Batteriehersteller CALB schließt bei Debüt in Hongkong flach
MR
29.09.Leapmotor- und Onewo-Aktien eröffnen in Hongkong deutlich schwächer
MR
28.09.Hongkongs größte IPOs für 2022 werden am Donnerstag im Minus eröffnen
MR
22.09.China Vanke-Einheit will 733 Millionen Dollar beim Börsengang in Hongkong einnehmen - Q..
MR
19.09.MÄRKTE ASIEN/Rückzug aus Aktien geht weiter
DJ
19.09.China Vanke Unit erwartet beim Börsengang in Hongkong bis zu 784 Millionen Dollar einzu..
MT
19.09.MÄRKTE ASIEN/Schwächer - Umfeld für Aktien bleibt getrübt
DJ
16.09.Chinesische Aktien weiten Verluste aus; Immobilienaktien geben aufgrund schwacher Branc..
MT
16.09.Chinas Preise für neue Häuser bleiben im August schwach
MT
15.09.Vanke legt Anspruch der Aktionäre bei Abspaltung der Property Management Unit fest
MT
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu CHINA VANKE CO., LTD.
03:36China battery maker CALB closes flat in Hong Kong debut
RE
29.09.Onewo's Shares Slide 7.6% in Hong Kong Trading Debut
MT
29.09.Leapmotor, Onewo shares open sharply lower in Hong Kong debut
RE
29.09.China Vanke unit Onewo stock to fall 7.5% in Hong Kong trading debut
RE
29.09.Onewo Inc. Makes Weak Hong Kong Debut
DJ
28.09.Hong Kong's largest IPOs for 2022 set to open in the red on Thursday
RE
28.09.Onewo Raises $713 Million After Pricing Hong Kong IPO
MT
22.09.Onewo to Price Hong Kong IPO at HK$49.35, Slightly Below Midpoint, Sources Say
DJ
22.09.China Vanke unit set to raise $733 million in Hong Kong IPO-sources
RE
19.09.Financials Up as Treasury Yield Increases Seen Boosting Profits -- Financials Roundup
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu CHINA VANKE CO., LTD.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 469 Mrd. 65 944 Mio 66 887 Mio
Nettoergebnis 2022 24 540 Mio 3 450 Mio 3 499 Mio
Nettoverschuldung 2022 147 Mrd. 20 598 Mio 20 893 Mio
KGV 2022 8,40x
Dividendenrendite 2022 4,68%
Marktwert 199 Mrd. 27 963 Mio 28 363 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 0,74x
Marktwert / Umsatz 2023 0,73x
Mitarbeiterzahl 139 494
Streubesitz 65,2%
Chart CHINA VANKE CO., LTD.
Dauer : Zeitraum :
China Vanke Co., Ltd. : Chartanalyse China Vanke Co., Ltd. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CHINA VANKE CO., LTD.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 25
Letzter Schlusskurs 17,83 CNY
Mittleres Kursziel 22,51 CNY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 26,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Jiu Sheng Zhu President, CEO & Executive Director
Hui Hua Han Chief Financial Officer & Executive Vice President
Liang Yu Chairman, President & Chief Executive Officer
Dong Xie Chairman-Supervisory Board
Xiao Liu Chief Operating Officer & Executive Vice President
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
CHINA VANKE CO., LTD.-9.77%27 963
VONOVIA SE-55.30%17 011
VINHOMES-34.39%9 814
VINGROUP-36.91%9 326
DEUTSCHE WOHNEN SE-47.94%7 533
NO VA LAND INVESTMENT GROUP CORPORATION-9.89%6 698