China Longyuan Power Group Corporation Limited

Aktien

A0YFUR

CNE100000HD4

916

Elektrizität

Verzögert Hong Kong S.E. 09:38:56 25.04.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
5,98 HKD +1,01 % Intraday Chart für China Longyuan Power Group Corporation Limited +4,72 % +1,18 %

Dieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten

Bereits Mitglied?

Login

Sie sind nicht Mitglied?

Kostenlose Registrierung
CHINA LONGYUAN POWER GROUP CORPORATION LIMITED : Jefferies & Co. gibt eine Kauf-Bewertung ab ZM
CHINA LONGYUAN POWER GROUP CORPORATION LIMITED : Jefferies & Co. bleibt neutral ZM
China Longyuan Power steigert Stromproduktion im März um 13 MT
China Longyuan Power Group Corporation Limited kündigt Stromerzeugung für März 2024 an CI
China Longyuan Power emittiert Schuldverschreibungen im Wert von 2 Milliarden Yuan MT
China Longyuan Power's 2023 Gewinn springt um 24% trotz 6% Umsatzrückgang MT
China Longyuan Power Group Corporation Limited schlägt Schlussdividende für das Jahr bis zum 31. Dezember 2023 vor CI
China Longyuan Power Group Corporation Limited meldet die Ergebnisse für das am 31. Dezember 2023 endende Geschäftsjahr CI
China Longyuan Power's Stromerzeugung im Februar steigt um über 9% MT
China Longyuan Power Group Corporation Limited gibt Produktionsergebnisse für Februar 2024 bekannt CI
China Longyuan Power Group Corporation Limited gibt den Rücktritt von Wang Yiguo als Non-Executive Director des Unternehmens, Non-Executive Director und Mitglied des Nominierungsausschusses des Verwaltungsrats bekannt CI
China Longyuan Power verzeichnet im Januar einen Produktionsanstieg von 2% MT
China Longyuan Power Group Corporation Limited meldet Produktionsergebnisse für den Monat Januar 2024 CI
China Longyuan nimmt 3 Milliarden Yuan durch Anleiheemission ein MT
Longyuan Power nimmt 2 Milliarden Yuan durch Anleiheverkauf ein MT
China Longyuan meldet 10% höhere Stromerzeugung für Dezember 2023 MT
China Longyuan Power Group Corporation Limited gibt die Stromerzeugungsergebnisse für den Monat und das Jahr bis Ende Dezember 2023 bekannt CI
Stromerzeugung von China Longyuan steigt im November um 24,9% MT
Tianjin Longyuan schließt eine Investitionsvereinbarung mit CHN Energy zur Gründung des Tianjin Joint Ventures ab CI
China Longyuan Power Group Corporation Limited (SEHK:916) kündigt einen Aktienrückkauf für 838.196.316 Aktien an, was 10% des ausgegebenen Aktienkapitals entspricht. CI
China Longyuan verzeichnet im Oktober einen Rückgang der Stromerzeugung um 11 MT
China Longyuan Power Group Corporation Limited meldet konsolidierte Stromerzeugungsergebnisse für den Monat und das Jahr bis Ende Oktober 2023 CI
Aktionäre der China Longyuan Power Group stimmen über Kapitalerhöhung bei Tochtergesellschaft ab MT
China Longyuan Power erhöht den maximalen täglichen Kreditsaldo auf 50 Milliarden Yuan MT
Longyuan Power's Januar-September Gewinn steigt MT
Chart China Longyuan Power Group Corporation Limited
Mehr Grafiken
China Longyuan Power Group Corp Ltd ist ein in China ansässiges Unternehmen, das hauptsächlich im Bereich des Stromvertriebs tätig ist. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig. Das Segment Windkraft baut, verwaltet und betreibt Windkraftanlagen, produziert Strom und verkauft ihn an Netzbetreiber. Das Segment Kohlekraft baut, verwaltet und betreibt Kohlekraftwerke, produziert Strom und verkauft ihn an Stromnetzbetreiber. Das Segment "Alle anderen" befasst sich hauptsächlich mit der Herstellung und dem Verkauf von Stromerzeugungsanlagen, der Erbringung von Beratungsdiensten, der Bereitstellung von Wartungs- und Schulungsdiensten für Windkraftunternehmen und der Erzeugung und dem Verkauf anderer erneuerbarer Energien.
Mehr Unternehmensinformationen
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
KAUFEN
Anzahl Analysten
24
Letzter Schlusskurs
5,477 CNY
Mittleres Kursziel
7,586 CNY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel
+38,51 %
Analystenschätzungen

Verlauf des Gewinns je Aktie

Quartalsumsätze - Abweichungsrate

  1. Börse
  2. Aktien
  3. A0YFUR Aktie
  4. Nachrichten China Longyuan Power Group Corporation Limited
  5. China Longyuan Power verzeichnet im Januar einen Produktionsanstieg von 2%