1. Startseite
  2. Aktien
  3. Hong Kong
  4. Hong Kong Stock Exchange
  5. China Aoyuan Group Limited
  6. News
  7. Übersicht
    3883   KYG2119Z1090

CHINA AOYUAN GROUP LIMITED

(A2PN5T)
  Bericht
Verzögert Hong Kong Stock Exchange  -  10:08 31.03.2022
1.180 HKD   -.--%
29.07.China Aoyuan Group Limited gibt bekannt, dass Zhang Jun seine Position als Non-Executive Director mit Wirkung vom 29. Juli 2022 aufgeben wird
CI
13.07.Hauskäufer drohen, Hypotheken für unvollendete Projekte nicht mehr zu bezahlen - Berichte
MR
01.07.Hang Seng Index stuft Evergrande, Sunac China und sieben andere ein und fügt Bilibili hinzu
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich - Zwischen Ukraine-Krieg und Schanghai-Lockdown

04.04.2022 | 06:53

TOKIO/HONGKONG (Dow Jones)--Mit einer uneinheitlichen Tendenz zeigen sich zu Wochenbeginn die ostasiatischen Aktienmärkte. Marktteilnehmer verweisen auf die leicht positiven Vorgaben von der Wall Street. Doch schürt die Verlängerung des Lockdowns in Schanghai weiter Sorgen um mögliche konjunkturelle Auswirkungen. Gleichzeitig verzeichnete China zuletzt auch die höchste Zahl an Neuinfektionen seit zwei Jahren. Die Börse in Schanghai kann hierauf jedoch nicht reagieren, denn aufgrund von Feiertagen findet am Montag und Dienstag dort kein Handel statt.

Dagegen geht es für den Hang-Seng-Index in Hongkong um 1,2 Prozent nach oben. Hier stützt die Nachricht, dass Peking im Streit um die Bilanzierung offenbar zum Einlenken bereit ist und damit der drohende Verlust der US-Börsennotierung abgewendet werden kann. Die zuständigen chinesischen Behörden wollten den US-Regulierungsbehörden vollen Zugang zu den geprüften Bilanzen gewähren, meldete Bloomberg. Für die Aktien von Alibaba und Bilibili geht es um 2,1 bzw. 10 Prozent aufwärts.

Händler verweisen aber auch auf die weiter bestehende Aussetzung von insgesamt 32 Aktien, die am Freitag von der Hong Kong Exchanges & Clearing beschlossen wurde. Die in Hongkong notierten Unternehmen haben ihre Jahresergebnisse nicht fristgerecht bis Ende März vorgelegt, hieß es zur Begründung. Zu den betroffenen Unternehmen gehören unter anderem die Immobiliengesellschaften Sunac China, China Aoyuan Group, Shimao Group und Kaisa Group.

Der Nikkei-225 in Tokio gewinnt 0,1 Prozent. Die Unsicherheiten um die weiteren Entwicklungen im Ukraine-Krieg sorgen hier für Zurückhaltung, heißt es. Die russische Armee hat sich zwar aus einigen Regionen zurückgezogen, doch haben sich die Kämpfe in anderen Landesteilen verstärkt. Die Aussichten auf eine Lösung am Verhandlungstisch scheinen weiterhin gering.

Der Kospi in Seoul kann sich von anfänglichen Verlusten erholen und legt um 0,3 Prozent zu. Teilnehmer verweisen auf den US-Arbeitsmarktbericht für März, der am Freitag veröffentlicht wurde. Dieser hat zwar die gute Beschäftigungslage in den USA bestätigt, doch untermauerten die Daten damit auch die Erwartung, dass die US-Notenbank an ihrem geldpolitischen Kurs aggressiver Zinserhöhungen festhalten wird.

In Sydney geht es für den S&P/ASX 200 um 0,4 Prozent aufwärts. Damit erholt sich der Index von den leichten Abgaben am Freitag die auf Gewinnmitnahmen zurückzuführen waren. Der Index hatte die vergangene Woche mit einem Plus von 1,2 Prozent beendet und damit bereits den dritten Wochengewinn in Folge verzeichnet.

=== 
Index (Börse)            zuletzt      +/- %      % YTD       Ende 
S&P/ASX 200 (Sydney)    7.527,30      +0,4%      +1,1%      07:00 
Nikkei-225 (Tokio)     27.701,92      +0,1%      -3,9%      08:00 
Kospi (Seoul)           2.749,17      +0,3%      -7,7%      08:00 
Schanghai-Comp.         FEIERTAG 
Hang-Seng (Hongk.)     22.313,83      +1,2%      -6,0%      10:00 
Straits-Times (Sing.)   3.424,53      +0,2%      +9,4%      11:00 
KLCI (Malaysia)         1.598,51      -0,2%      +2,2%      11:00 
 
DEVISEN                  zuletzt      +/- %      00:00   Fr, 9:31   % YTD 
EUR/USD                   1,1048      +0,1%     1,1040     1,1049   -2,8% 
EUR/JPY                   135,49      +0,1%     135,30     135,44   +3,5% 
EUR/GBP                   0,8422      -0,0%     0,8422     0,8421   +0,2% 
GBP/USD                   1,3118      +0,1%     1,3108     1,3117   -3,1% 
USD/JPY                   122,64      +0,1%     122,56     122,62   +6,5% 
USD/KRW                 1.219,78         0%   1.219,78   1.216,29   +2,6% 
USD/CNY                   6,3631         0%     6,3631     6,3555   +0,1% 
USD/CNH                   6,3717      +0,1%     6,3674     6,3598   +0,3% 
USD/HKD                   7,8342      -0,0%     7,8348     7,8343   +0,5% 
AUD/USD                   0,7513      +0,3%     0,7491     0,7484   +3,5% 
NZD/USD                   0,6938      +0,3%     0,6919     0,6916   +1,6% 
Bitcoin 
BTC/USD                46.127,59      -1,4%  46.781,79  44.922,98   -0,2% 
 
ROHÖL                    zuletzt  VT-Settl.      +/- %    +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                  99,34      99,27      +0,1%       0,07  +34,4% 
 
METALLE                  zuletzt     Vortag      +/- %    +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.917,30   1.925,30      -0,4%      -8,00   +4,8% 
Silber (Spot)              24,58      24,64      -0,2%      -0,05   +5,5% 
Platin (Spot)             987,63     986,95      +0,1%      +0,68   +1,8% 
Kupfer-Future               4,69       4,69      +0,1%      +0,00   +5,4% 
=== 

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/DJN/ros/err

(END) Dow Jones Newswires

April 04, 2022 00:52 ET (04:52 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALIBABA GROUP HOLDING LIMITED -0.11%94.77 verzögerte Kurse.-20.22%
BILIBILI INC. 0.75%25.4 verzögerte Kurse.-45.26%
CHINA AOYUAN GROUP LIMITED 0.00%1.18 verzögerte Kurse.-16.31%
KAISA GROUP HOLDINGS LTD. 10.53%0.84 verzögerte Kurse.7.69%
SHIMAO GROUP HOLDINGS LIMITED -2.21%4.42 verzögerte Kurse.-13.33%
SUNAC CHINA HOLDINGS LIMITED -5.18%4.58 verzögerte Kurse.-61.12%
Alle Nachrichten zu CHINA AOYUAN GROUP LIMITED
29.07.China Aoyuan Group Limited gibt bekannt, dass Zhang Jun seine Position als Non-Executiv..
CI
13.07.Hauskäufer drohen, Hypotheken für unvollendete Projekte nicht mehr zu bezahlen - Berich..
MR
01.07.Hang Seng Index stuft Evergrande, Sunac China und sieben andere ein und fügt Bilibili h..
MT
14.04.China Aoyuan Group Limited gibt den Rücktritt von Chan Ka Yeung Jacky als Executive Dir..
CI
04.04.MÄRKTE ASIEN/Fester - Börse Hongkong gewinnt über 2%
DJ
04.04.MÄRKTE ASIEN/Uneinheitlich - Zwischen Ukraine-Krieg und Schanghai-Lockdown
DJ
01.04.Börse Hongkong setzt 32 Aktien wegen fehlender Bilanzvorlage vom Handel aus
DJ
01.04.Handel mit mehr als 30 in Hongkong notierten Unternehmen wegen Verzögerung der Ergebnis..
MR
28.03.China Aoyuan setzt Gespräche mit Gläubigern über mögliche Schuldenrestrukturierung fort
MT
14.03.China Aoyuan verbucht im Februar fast $249 Millionen Umsatz; Aktien brechen um 10% ein
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu CHINA AOYUAN GROUP LIMITED
10.08.China Aoyuan Books $2.4 Billion in January-July Contracted Sales
MT
10.08.China Aoyuan Group Limited Reports Unaudited Group Property Contracted Sales for Year t..
CI
29.07.China Aoyuan Group Limited Announces That Zhang Jun Will Leave His Position as A Non-Ex..
CI
13.07.Homebuyers threaten to stop paying mortgagees for unfinished projects - reports
RE
12.07.China Aoyuan Logs $447.4 Million in June Property Contracted Sales
MT
11.07.China Aoyuan Group Limited Reported Unaudited Group Property Contracted Sales for the M..
CI
01.07.Hang Seng Index Boots Evergrande, Sunac China, Seven Others, Adds Bilibili
MT
10.06.China Aoyuan Books $357 Million Contracted Sales in May
MT
09.06.China Aoyuan Group Limited Reports Unaudited Group Property Contracted Sales for the Mo..
CI
13.05.China Aoyuan Logs Nearly $230 Million Contracted Sales in April
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 66 576 Mio 10 501 Mio 9 453 Mio
Nettoergebnis 2021 3 982 Mio 628 Mio 565 Mio
Nettoverschuldung 2021 43 666 Mio 6 888 Mio 6 200 Mio
KGV 2021 0,65x
Dividendenrendite 2021 18,8%
Marktwert 2 833 Mio 446 Mio 402 Mio
Marktwert / Umsatz 2021 0,70x
Marktwert / Umsatz 2022 0,63x
Mitarbeiterzahl 22 889
Streubesitz 40,0%
Chart CHINA AOYUAN GROUP LIMITED
Dauer : Zeitraum :
China Aoyuan Group Limited : Chartanalyse China Aoyuan Group Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 3
Letzter Schlusskurs 0,96 CNY
Mittleres Kursziel 3,60 CNY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 277%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Zi Ning Guo Vice Chairman & Chief Executive Officer
Zhi Bin Chen Chief Executive Officer & Chief Financial Officer
Zi Wen Guo Chairman
Jun Ma Chief Operating Officer & Executive Director
Shi Guo Guo VP & Head-Administration & Human Resources
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
CHINA AOYUAN GROUP LIMITED-16.31%446
CHINA VANKE CO., LTD.-17.11%26 860
VONOVIA SE-35.20%25 647
VINHOMES-25.37%11 390
VINGROUP-30.39%10 498
DEUTSCHE WOHNEN SE-31.77%10 268