Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

CHEVRON CORPORATION

(852552)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Engpässe an Tankstellen im Südosten der USA nach Angriff auf Pipeline

12.05.2021 | 21:11

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach dem Cyberangriff auf die größte Benzin-Pipeline in den USA ist es im Südosten des Landes zu Engpässen an Tankstellen gekommen. Der Experte Patrick De Haan von der Marktanalysefirma Gasbuddy teilte am Mittwochnachmittag (Ortszeit) auf Twitter mit, im Bundesstaat North Carolina sei an fast zwei von drei Tankstellen kein Benzin mehr erhältlich. In Virginia seien 44 Prozent der Tankstellen betroffen, in South Carolina und in Georgia seien es jeweils 43 Prozent. Auch in anderen Bundesstaaten im Südosten der USA kam es demnach zu Engpässen.

In der US-Hauptstadt Washington war nach De Haans Daten jede zehnte Tankstelle betroffen. Autofahrer im Großraum Washington berichteten von leeren Zapfsäulen und von langen Schlangen vor Tankstellen, die noch Treibstoff zur Verfügung hatten. Die US-Regierung hatte die Bürger am Dienstag dazu aufgerufen, keinen Kraftstoff zu horten. "Wir haben Benzin, wir müssen es nur zu den richtigen Orten bringen", sagte Energieministerin Jennifer Granholm.

Die Knappheit hat die Spritpreise in den USA auf den höchsten Stand seit 2014 getrieben. Der Betreiber Colonial will die Pipeline aber bis Ende der Woche wieder weitgehend zum Normalbetrieb zurückbringen. Das Unternehmen transportiert etwa 45 Prozent aller an der Ostküste verbrauchten Kraftstoffe. Die Firma hatte Ende vergangener Woche nach eigenen Angaben bestimmte Systeme nach einer Cyberattacke vom Netz genommen, um die Bedrohung einzudämmen.

Die US-Umweltschutzbehörde EPA setzte als Reaktion auf die Knappheit bestimmte gesetzliche Anforderungen an Treibstoffe aus. EPA-Chef Michael Regan sagte am Mittwoch, man sei sich bewusst, dass die Treibstoff-Engpässe wegen des Pipeline-Angriffs "Stress und Verwirrung im Leben der Menschen verursachen"./cy/hbr/DP/he


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CHEVRON CORPORATION -0.58%96.76 verzögerte Kurse.14.58%
EXXON MOBIL CORPORATION -1.18%55.16 verzögerte Kurse.33.82%
Alle Nachrichten zu CHEVRON CORPORATION
16.09.Fed-Chef Powell will Ethik-Prüfung einleiten, nachdem die Regionalpräsidenten..
MT
16.09.Chevron-CEO sagt, Dividende an Aktionäre sei besser als Investitionen in Wind..
MR
15.09.CHEVRON CORPORATION : JPMorgan Chase ist weniger optimistisch
MM
14.09.Chevron erhöht Investitionen in kohlenstoffarme Technologien auf über 10 Mill..
MT
14.09.Energieaktien steigen im frühen Dienstagshandel an
MT
14.09.Chevron verdreifacht Investitionen in klimafreundliche Technologien
DJ
14.09.Chevron setzt sich Ziele für die Produktion erneuerbarer Energien und erhöht ..
MT
14.09.Chevron verdreifacht Investitionen in kohlenstoffarme Technologien und verspr..
MR
13.09.Chevron und Enterprise Products Partners arbeiten gemeinsam an Geschäftsmögli..
MT
13.09.Aktien New York Ausblick: Erholung nach verlustreicher Vorwoche
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu CHEVRON CORPORATION
17.09.Renewable gas producer Archaea surges in debut after SPAC deal
RE
16.09.U.S. Gulf crude oil ramps up after hurricane losses -data
RE
16.09.U.S. House panel to probe oil companies over climate disinformation
RE
16.09.Fed's Powell Said to Launch Ethics Review After Regional Presidents Disclose ..
MT
16.09.GLOBAL MARKETS LIVE : Thales, Nestlé, Evergrande, AMC, Walmart...
16.09.BÖRSE WALL STREET : US economy shows resilience, while China falters
16.09.Chevron would rather pay dividends than invest in wind and solar -CEO
RE
15.09.CHEVRON : Accelerates Lower Carbon Ambitions; Triples planned total capital inve..
AQ
15.09.BÖRSE WALL STREET : Yes, the global economic recovery is slowing
15.09.Energy Stocks Rally Premarket Wednesday
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu CHEVRON CORPORATION
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 150 Mrd. - 128 Mrd.
Nettoergebnis 2021 12 219 Mio - 10 422 Mio
Nettoverschuldung 2021 30 885 Mio - 26 343 Mio
KGV 2021 15,5x
Dividendenrendite 2021 5,49%
Marktkapitalisierung 187 Mrd. 187 Mrd. 160 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 1,45x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,33x
Mitarbeiterzahl 47 736
Streubesitz 79,1%
Chart CHEVRON CORPORATION
Dauer : Zeitraum :
Chevron Corporation : Chartanalyse Chevron Corporation | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends CHEVRON CORPORATION
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 28
Letzter Schlusskurs 96,76 $
Mittleres Kursziel 122,04 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 26,1%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Michael K. Wirth Chairman & Chief Executive Officer
Brant Thomas Fish President-Downstream & Chemicals
Pierre R. Breber Chief Financial Officer & Vice President
Eimear Bonner President-Technical Center & Vice President
Ronald D. Sugar Lead Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
CHEVRON CORPORATION14.58%187 125
EXXON MOBIL CORPORATION33.82%233 523
RELIANCE INDUSTRIES LTD20.41%206 076
BP PLC19.56%83 977
CHINA PETROLEUM & CHEMICAL CORPORATION11.53%79 045
NESTE OYJ-13.96%45 885