Die Aktionare von Chevron haben am Mittwoch fur die Wiederwahl aller 12 amtierenden Vorstandsmitglieder gestimmt und damit ein Zeichen der Unterstutzung fur den Olkonzern gesetzt.

CEO Michael Wirth sagte, dass das Unternehmen in den kommenden Wochen die Prufung der geplanten Ubernahme des Olproduzenten Hess Corp. durch die U.S. Federal Trade Commission vorantreiben wird.

Das Geschaft im Wert von 53 Milliarden Dollar muss noch von den US-Behorden genehmigt werden und wird von Exxon Mobil und CNOOC angefochten, die ein Vorkaufsrecht auf den Verkauf der Vermogenswerte von Hess in Guyana geltend machen.