Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Carl Zeiss Meditec AG    AFX   DE0005313704

CARL ZEISS MEDITEC AG

(AFX)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 26.11. 14:40:22
112.1 EUR   +2.09%
06.11.DZ Bank hebt fairen Wert für Carl Zeiss Meditec - 'Verkaufen'
DP
30.10.Kepler Cheuvreux belässt Carl Zeiss Meditec auf 'Reduce'
DP
30.10.UBS belässt Carl Zeiss Meditec auf 'Neutral' - Ziel 126 Euro
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 19.07.2016

19.07.2016 | 21:36

NordLB startet Deutsche Börse zum Umtausch mit 'Halten'

HANNOVER - Die NordLB hat die zum Umtausch eingereichten Aktien der Deutschen Börse <DB11.ETR> in einer Erstbewertung mit "Halten" und einem Kursziel von 78 Euro gestartet. Analyst Michael Seufert rät in einer Studie vom Dienstag, für die alte Aktiengattung <DB1.ETR> das Umtauschangebot im Zuge der geplanten Fusion mit der London Stock Exchange anzunehmen. Seufert sieht positive strategische wie auch wirtschaftliche Perspektiven für das angestrebte Gemeinschaftsunternehmen.

Lampe hebt Fielmann auf 'Alpha List' - 'Kaufen'

DÜSSELDORF - Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat die Aktien von Fielmann <FIE.ETR> auf die "Alpha"-Empfehlungsliste gesetzt. Die Einstufung ließ Analyst Peter Steiner in einer Studie vom Dienstag auf "Kaufen" mit einem Kursziel von 76 Euro. Er lobte die Defensivqualitäten des Geschäftsmodells der Optiker-Ketter. Die Aktie sei ein sicherer Hafen im schwankungsanfälligen Marktumfeld.

DZ Bank hebt fairen Wert für Zalando auf 45 Euro - 'Kaufen'

FRANKFURT - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Zalando <ZAL.ETR> nach Eckdaten zum zweiten Quartal von 42 auf 45 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Dank einer höheren Kosteneffizienz habe der Online-Modehändler trotz weiterer Wachstumsinvestitionen das Ergebnis (bereinigtes Ebit) überraschend stark gesteigert, schrieb Analyst Thomas Maul in einer Studie vom Dienstag. Die daraus folgende Anhebung des Margenziels habe überrascht und könnte die Konsensschätzungen um bis zu 20 Prozent steigen lassen.

NordLB senkt Ziel für Drägerwerk auf 58 Euro - 'Halten'

HANNOVER - Die NordLB hat das Kursziel für Drägerwerk <DRW3.ETR> nach Eckdaten zum zweiten Quartal von 60 auf 58 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Der Medizin- und Sicherheitstechnik-Hersteller habe abermals vorab vorläufige Geschäftszahlen vorgelegt, schrieb Analyst Holger Fechner in einer Studie vom Dienstag. Trotz des Umsatzrückgangs sei das operative Ergebnis (Ebit) fast auf dem Vorjahresniveau geblieben. Ebenfalls positiv seien erste Erfolge auf der Kostenseite und die Bestätigung der Jahresziele. Die Maßnahmen gegen die negative Geschäftsentwicklung bräuchten aber noch Zeit, um zu greifen.

Independent hebt Ziel für Wacker Chemie auf 87 Euro - 'Halten'

FRANKFURT - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für Wacker Chemie <WCH.ETR> nach Eckdaten zum zweiten Quartal von 85 auf 87 Euro angehoben und die Einstufung auf "Halten" belassen. Den Angaben des Spezialchemiekonzerns zufolge sei der operative Gewinn weniger zurückgegangen als erwartet, schrieb Analyst Bernhard Weininger in einer Studie vom Dienstag. Zudem werde der Ausblick wohl bestätigt, wobei Wacker für den operativen Gewinn nun das obere Ende der Zielspanne in Aussicht stelle. Weininger hob seine Ergebnisprognosen moderat an. Wegen des schwierigen Marktumfelds bleibe er aber bei seiner Anlageempfehlung.

Commerzbank senkt Ziel für Vossloh auf 62 Euro - 'Hold'

FRANKFURT - Die Commerzbank hat das Kursziel für Vossloh <VOS.ETR> vor Zahlen von 63 auf 62 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die kleinen Fortschritte des Verkehrstechnikkonzerns dürften sich im zweiten Quartal fortgesetzt haben, schrieb Analyst Sebastian Growe in einer Studie vom Dienstag. Im neuen Kursziel habe er die jüngste Kapitalerhöhung berücksichtigt.

Warburg Research senkt Ziel für Drillisch auf 35 Euro - 'Hold'

HAMBURG - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Drillisch <DRI.ETR> von 37 auf 35 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Analyst Jochen Reichert passte seine Schätzungen bis 2018 in einer Studie vom Dienstag etwas an. Zudem stellte er seine Prognose für den Mobilfunker für 2019 vor. Reichert rechnet bis 2018 nun mit etwas geringeren Umsätzen, stockte seine Margenerwartungen aber gleichzeitig etwas auf.

Kepler Cheuvreux hebt Ziel für MTU 88 Euro - 'Hold'

FRANKFURT - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für MTU <MTX.ETR> von 85 auf 88 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Triebwerkshersteller lieferten sich angesichts verschärfender Emissionsvorschriften einen Wettstreit um die beste Technologie, schrieben die Analysten in einer Branchenstudie vom Dienstag. Die Gemeinschaftsunternehmen von MTU und Pratt & Whitney sowie Safran und GE Aviation seien hierbei besser positioniert als Konkurrent Rolls-Royce.

Commerzbank senkt Carl Zeiss Meditec auf 'Hold' - Ziel 36 Euro

FRANKFURT - Die Commerzbank hat Carl Zeiss Meditec <AFX.ETR> von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 37 auf 36 Euro gesenkt. Das bisherige Kaufvotum habe darauf basiert, dass die Trendwende beim Gewinnwachstum des Medizintechnik-Herstellers noch nicht eingepreist gewesen sei, schrieb Analyst Daniel Wendorff in einer Studie vom Dienstag. Die Aktie sei mittlerweile aber höher bewertet als andere Branchenwerte. Die anstehenden Quartalszahlen dürften solide ausfallen, das positive Überraschungspotenzial sei aber begrenzt.

Warburg Research hebt Ziel für Hypoport auf 117 Euro - 'Buy'

HAMBURG - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für Hypoport <HYQ.ETR> nach Zahlen von 108 auf 117 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Finanzdienstleister habe für das zweite Quartal starke Resultate vorgelegt, schrieb Analyst Felix Ellmann in einer Studie vom Dienstag.

KUNDENHINWEIS: Sie lesen eine Auswahl der Analysten-Umstufungen von dpa-AFX

/he


© dpa-AFX 2016
Alle Nachrichten auf CARL ZEISS MEDITEC AG
06.11.DZ Bank hebt fairen Wert für Carl Zeiss Meditec - 'Verkaufen'
DP
30.10.Kepler Cheuvreux belässt Carl Zeiss Meditec auf 'Reduce'
DP
30.10.UBS belässt Carl Zeiss Meditec auf 'Neutral' - Ziel 126 Euro
DP
29.10.Aktien Frankfurt Schluss: Dax schliesst nach Achterbahnfahrt im Plus
AW
29.10.CARL ZEISS MEDITEC : Ad hoc Mitteilung 29.10.2020
PU
29.10.Berenberg belässt Carl Zeiss Meditec auf 'Hold' - Ziel 87 Euro
DP
29.10.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 29.10.2020 - 15.15 Uhr
DP
29.10.CARL ZEISS MEDITEC : hofft auf Erholung im neuen Geschäftsjahr
RE
29.10.Aktien Frankfurt: Dax bleibt im schwierigen Fahrwasser
AW
29.10.Carl Zeiss Meditec geht wegen Corona vorsichtig ins neue Geschäftsjahr
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu CARL ZEISS MEDITEC AG
16.11.CARL ZEISS MEDITEC : ZEISS presents integrated workflow advancements at AAO
AQ
06.11.CARL ZEISS MEDITEC AG : DZ Bank reaffirms its Sell rating
MD
30.10.CARL ZEISS MEDITEC AG : Kepler Cheuvreux remains a Sell rating
MD
30.10.CARL ZEISS MEDITEC AG : UBS reaffirms its Neutral rating
MD
29.10.CARL ZEISS MEDITEC : Ad Hoc Announcement 29-Oct-2020
PU
29.10.CARL ZEISS MEDITEC AG : Berenberg reiterates its Neutral rating
MD
29.10.CARL ZEISS MEDITEC : concludes fiscal year 2019/20 with a recovery in profit in ..
EQ
23.10.CARL ZEISS MEDITEC AG : UBS is now Neutral
MD
23.10.CARL ZEISS MEDITEC AG : Hauck & Aufhauser gives a Neutral rating
MD
06.10.CARL ZEISS MEDITEC AG : Hauck & Aufhauser reaffirms its Buy rating
MD
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 1 388 Mio 1 651 Mio -
Nettoergebnis 2020 120 Mio 142 Mio -
Nettoliquidität 2020 562 Mio 668 Mio -
KGV 2020 75,7x
Dividendenrendite 2020 0,51%
Marktkapitalisierung 9 821 Mio 11 695 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 6,67x
Marktkap. / Umsatz 2021 6,17x
Mitarbeiterzahl 3 335
Streubesitz 40,9%
Chart CARL ZEISS MEDITEC AG
Dauer : Zeitraum :
Carl Zeiss Meditec AG : Chartanalyse Carl Zeiss Meditec AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse CARL ZEISS MEDITEC AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 12
Mittleres Kursziel 102,25 €
Letzter Schlusskurs 109,80 €
Abstand / Höchstes Kursziel 32,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -6,88%
Abstand / Niedrigstes Ziel -52,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Ludwin Monz President & Chief Executive Officer
Michael Kaschke Chairman-Supervisory Board
Justus Felix Wehmer Chief Financial Officer
Markus Guthoff Member-Supervisory Board
Cornelia Grandy Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber