1. Startseite
  2. Aktien
  3. China
  4. Shenzhen Stock Exchange
  5. BYD Company Limited
  6. News
  7. Übersicht
    002594   CNE100001526

BYD COMPANY LIMITED

(002594)
  Bericht
Schlusskurs Shenzhen Stock Exchange  -  19.08.2022
319.39 CNY   -2.04%
17.08.BYD baut eine 4,2 Milliarden Dollar teure Fabrik für Batteriematerialien in der chinesischen Stadt Yichun
MT
15.08.Chinas Produktion von Energiebatterien steigt im Zeitraum Januar-Juli um 176%
MT
12.08.MÄRKTE ASIEN/Außer in Japan zeigen Börsen wenig Bewegung
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionen 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Fans nehmen BYD in die Pflicht, weil der Rückruf das Image des chinesischen Elektroautoherstellers trübt

30.06.2022 | 07:14
FILE PHOTO: People visit the BYD booth during a media day for the Auto Shanghai show

Kunden der chinesischen BYD Co Ltd, dem weltweit größten Hersteller von Elektrofahrzeugen (EVs), haben den ungewöhnlichen Schritt unternommen, die Aufsichtsbehörden aufzufordern, eine Rückrufaktion zum Austausch von Batterien auszuweiten, um den Ruf eines nationalen Champions zu schützen.

Zwei BYD-Kunden sagten gegenüber Reuters, sie und andere fragten sich, warum BYD die Händler angewiesen hatte, die Batterien in ihren Autos auszutauschen, die nicht von dem Rückruf betroffen waren. Obwohl sie entschädigt wurden, sagten die Kunden, sie hätten sich mehr Transparenz von BYD gewünscht.

Der in Shenzhen ansässige Autohersteller reagierte nicht auf die Anfragen von Reuters nach einem Kommentar.

BYD ist einer der Hauptprofiteure der rasanten Entwicklung der Autoindustrie hin zur Elektrifizierung, die durch die Unterstützung des US-Milliardärs Warren Buffet vorangetrieben wird. Das drei Jahrzehnte alte Unternehmen hat seinen Umsatz im Jahr 2022 mehr als vervierfacht und damit einen Einbruch, der durch die COVID-19-Dämpfungsmaßnahmen verursacht wurde, weitgehend überwunden.

BYD, das sowohl Elektroautos als auch Busse herstellt, baut auch Batterien, die es als die sichersten der Branche bezeichnet und die es kurz davor steht, den US-Elektroauto-Konkurrenten Tesla Inc. zu beliefern, wie der Executive Vice President von BYD sagte.

Befürworter befürchten, dass dieser Erfolg durch Fehltritte in der Öffentlichkeitsarbeit unterminiert werden könnte. Das Image von BYD hat in diesem Jahr bereits gelitten, als die Emissionen des Unternehmens für Nasenbluten bei Kindern in der Region verantwortlich gemacht wurden. BYD sagte, es halte sich an die Emissionsvorschriften und bezeichnete die Anschuldigungen gegen Nasenbluten als böswillig.

"Als Ikone der chinesischen Elektroautobranche lässt BYD uns im Stich", sagte einer der Beschwerdeführer mit dem Nachnamen Wu. "Das Unternehmen sollte angesichts solcher Probleme transparenter und ehrlicher sein.

Die Beschwerden beziehen sich auf den Tang DM-i, einen Plug-in-Hybrid-SUV (Sport Utility Vehicle), der im April 2021 auf den Markt kam und einen Preis von rund 200.000 Yuan (29.839,61 $) hat. Der Tang DM ist BYDs meistverkaufte Premium-Baureihe mit einem Absatz von mehr als 60.000 Fahrzeugen zwischen September und Mai.

Im April 2022 kündigte die Staatliche Behörde für Marktregulierung (SAMR) einen Rückruf von 9.663 Tang DM-i an, da ein Defekt im Akkupack Brände verursachen könnte.

Drei Tang DM-i-Besitzer sagten gegenüber Reuters, dass ihre Autos nicht auf der Rückrufliste standen, aber dass die Händler sie im Juni aufgefordert hatten, ihre Batterien auszutauschen. Zwei von ihnen sagten, dass ihnen gesagt wurde, der Tausch sei aufgrund von Qualitätsproblemen erfolgt und dass die Händler dies nicht näher erläutern wollten.

Der dritte sagte, dass der Händler auf Nachfrage erklärte, der Austausch sei auf Anweisung von BYD erfolgt und sei auf den Rückruf im April zurückzuführen. Eine von Reuters eingesehene Rechnung zeigte, dass alle Kosten vom Hersteller übernommen wurden.

Zwei von ihnen sagten, sie und andere hätten Beschwerdebriefe beim SAMR Defective Product Administrative Center eingereicht, nachdem der Kontakt mit BYD erfolglos war. Sie fordern eine Untersuchung des, wie sie es nannten, "geheimen Rückrufs" aus Angst vor einem Schaden für eine der bekanntesten internationalen Marken Chinas.

"BYD wächst zu schnell, während sein Management nicht in der Lage ist, mit dem Wachstum Schritt zu halten", sagte ein Beschwerdeführer, der aus Gründen des Datenschutzes nicht genannt werden wollte. "Wir hoffen, dass dieser Riese aus dieser Lektion lernen und echte Erfolge erzielen kann."

Es war unklar, welche Kriterien erforderlich waren, damit SAMR handeln konnte. Die Aufsichtsbehörde reagierte nicht auf Anfragen von Reuters nach einem Kommentar.

Ein Händler in Sichuan sagte, der Tang DM-i werde "in großem Umfang zurückgerufen", war sich aber nicht sicher, ob der Umfang über den öffentlichen Rückruf hinausgeht. Ein Händler in Shanghai, der zu BYD gehört, lehnte eine Stellungnahme ab. Ein Händler in Shenzhen reagierte nicht auf Anfragen nach einem Kommentar.

BRÄNDE

Plug-in-Hybride, die sowohl von Batterien als auch von Verbrennungsmotoren angetrieben werden, machen die Hälfte von BYDs Pkw-Verkäufen aus, wobei die Verkäufe zwischen Januar und Mai im Vergleich zum Vorjahreszeitraum fast um das Sechsfache gestiegen sind.

Für alle Hersteller von Fahrzeugen mit neuer Energie sind Brände jedoch ein ständiges Problem. Allein in den letzten sechs Monaten wurden mehr als ein Dutzend Videos in den sozialen Medien veröffentlicht, die BYD-EVs in Flammen zeigen.

Mehrere von Reuters überprüfte Videos zeigen große Mengen an Rauch, der aus den Geländewagen der Tang-Serie aufsteigt, gefolgt von Explosionen an der Unterseite der Fahrzeuge, wo sich die Batteriepacks befinden. Reuters war nicht in der Lage, die Authentizität der Videos zu überprüfen.

Vor zwei Jahren pries der Vorstandsvorsitzende Wang Chuanfu die Blade-Batterie von BYD mit den Worten an, sie werde "die globale Batterieindustrie wieder auf den richtigen Weg bringen" und "der Selbstentzündung" in Elektrofahrzeugen ein Ende setzen.

Das Tang DM-i Blade Akkupaket unterscheidet sich in seiner Struktur von dem Blade für reine Batterie-Elektrofahrzeuge, wie es z.B. an Tesla geliefert werden könnte, verwendet aber die gleiche Lithium-Eisenphosphat-Chemie.

In der Rückrufaktion erklärte SAMR, dass bei einigen Tang DM-i Akkus das Risiko einer Fehlfunktion besteht, da ein defektes Bauteil das System dem Wasser aussetzen und einen "thermischen Durchschlag" oder einen plötzlichen Temperaturanstieg verursachen könnte, der einen explosiven Brand auslösen könnte.

Rückrufe, bei denen es keine Todesopfer gibt, haben in der Regel nur geringe Auswirkungen auf den Absatz, sagte der Autoanalyst Shi Ji von der China Merchants Bank International. Von zunehmender Bedeutung ist jedoch die Art und Weise, wie ein Autohersteller mit dem Rückruf umgeht, fügte Shi hinzu.

"Der Trend zur Elektromobilität hat die Autohersteller dazu gebracht, viel kundenorientierter zu sein als früher", sagte Shi. "Die Sicherheit der Batterien ist einer der Schlüsselfaktoren, um die Käufer zu überzeugen, insbesondere für das Massensegment, das BYD anstrebt."

($1 = 6,7025 Chinesischer Yuan Renminbi)


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BYD COMPANY LIMITED -2.04%319.39 Schlusskurs.19.12%
BYD COMPANY LIMITED -1.41%279.4 verzögerte Kurse.6.30%
CHINA MERCHANTS BANK CO., LTD. 0.39%33.85 Schlusskurs.-30.51%
ICON GROUP LTD 0.18%914.8 verzögerte Kurse.-39.01%
TESLA, INC. -2.05%890 verzögerte Kurse.-14.02%
THE HONEST COMPANY, INC. -5.33%3.91 verzögerte Kurse.-48.95%
UNITED STATES DOLLAR (B) / CHINESE YUAN IN HONG KONG (USD/CNH) 0.27%6.8209 verzögerte Kurse.7.02%
Alle Nachrichten zu BYD COMPANY LIMITED
17.08.BYD baut eine 4,2 Milliarden Dollar teure Fabrik für Batteriematerialien in der chinesi..
MT
15.08.Chinas Produktion von Energiebatterien steigt im Zeitraum Januar-Juli um 176%
MT
12.08.MÄRKTE ASIEN/Außer in Japan zeigen Börsen wenig Bewegung
DJ
12.08.MÄRKTE ASIEN/Wenig Bewegung bei Aktien außer in Japan
DJ
11.08.Chinas Didi EV Joint Venture mit Li Auto beantragt Konkurs - Gericht
MR
09.08.Tesla's Verkäufe von in China hergestellten Fahrzeugen brechen im Juli aufgrund von Fab..
MT
09.08.Handelsverband hebt Prognose für den Absatz von Elektrofahrzeugen in China auf Rekordwe..
MT
05.08.BYD COMPANY LIMITED : UBS bekräftigt seine Kaufempfehlung
MM
04.08.Chinas Autoverkaufszahlen steigen im Juli um 17%
MT
04.08.MÄRKTE ASIEN/Freundlich - Chinas Militärübung belastet Börse Taiwan
DJ
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu BYD COMPANY LIMITED
17.08.Thailand's investment pledges slump in H1 as foreign projects wane
RE
17.08.BYD to Build $4.2 Billion Battery Materials Factory in China’s Yichun City
MT
16.08.Guangzhou Risong Intelligent Technology Lands $27 Million BYD Contract
MT
15.08.China’s Power Battery Output Soars 176% in January-July Period
MT
11.08.China's Didi EV joint venture with Li Auto applies for bankruptcy - court
RE
09.08.Tesla’s Sales of China-Made Vehicles Slump in July Due to Factory Upgrades
MT
09.08.Trade Body Raises China Electric Vehicle Sales Forecast to Record 6 Million in 2022
MT
05.08.Vertilite Co., Ltd. announced that it has received funding from Suteng Innovation Techn..
CI
04.08.China's Car Retail Sales Surge 17% in July
MT
03.08.BYD Company Limited Announces Sales Results for the Month of July and Year to Date Ende..
CI
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BYD COMPANY LIMITED
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 361 Mrd. 53 023 Mio 52 810 Mio
Nettoergebnis 2022 7 945 Mio 1 165 Mio 1 161 Mio
Nettoliquidität 2022 33 693 Mio 4 942 Mio 4 922 Mio
KGV 2022 90,4x
Dividendenrendite 2022 0,10%
Marktwert 844 Mrd. 124 Mrd. 123 Mrd.
Marktwert / Umsatz 2022 2,24x
Marktwert / Umsatz 2023 1,65x
Mitarbeiterzahl 288 186
Streubesitz 56,9%
Chart BYD COMPANY LIMITED
Dauer : Zeitraum :
BYD Company Limited : Chartanalyse BYD Company Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BYD COMPANY LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 26
Letzter Schlusskurs 242,77 CNY
Mittleres Kursziel 316,90 CNY
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 30,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Chuan Fu Wang Chairman, President & General Manager
Ya Lin Zhou Chief Financial Officer
Jun Qing Dong Chairman-Supervisory Board
Hong Ping Cai Independent Non-Executive Director
Yan Bo Jiang Independent Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BYD COMPANY LIMITED19.12%126 515
BYD COMPANY LIMITED6.30%126 515
STELLANTIS N.V.-10.87%47 399
FERRARI N.V.-17.95%38 804
MARUTI SUZUKI INDIA LTD20.48%33 920
SAIC MOTOR CORPORATION LIMITED-21.13%27 738