Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Australien
  4. Australian Stock Exchange
  5. Brookside Energy Limited
  6. News
  7. Übersicht
    BRK   AU000000BRK4

BROOKSIDE ENERGY LIMITED

(A14VRS)
  Bericht
ÜbersichtChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungen 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

IRW-PRESS : Brookside Energy Limited: Brookside Energy Limited: Betrieb von Bohrloch Jewell - Förderanlagen im Bau

17.06.2021 | 11:24

Dow Jones hat von IRW-Press eine Zahlung für die Verbreitung dieser Pressemitteilung über sein Netzwerk erhalten.

Perth (Western Australia), 17. Juni 2021. Brookside Energy Limited (ASX: BRK, FWB: 8F3) ("Brookside" oder das "Unternehmen") freut sich, den Aktionären und Investoren ein Betriebsupdate hinsichtlich der Bohrung des äußerst bedeutsamen Bohrlochs Jewell 13-12-1S-3W SXH1 ("Bohrloch Jewell") bereitzustellen, das sich im Interessensgebiet SWISH von Brookside im erstklassigen Anadarko Basin befindet (Abbildung 1).

HÖHEPUNKTE

- Betriebe verlaufen weiterhin planmäßig, sicher und ohne Zwischenfälle

- Bohrloch Jewell nun gebohrt, mit Förderverrohrung versehen und auf Beginn von Abschlussarbeiten vorbereitet

- Bohrgerät Latshaw 14 wurde demobilisiert und steht zurzeit bei Standort von Bohrloch Jewell in Carter County

- Beginn von Arbeiten hinsichtlich Errichtung und Installation von Oberflächen-Förderanlagen sowie Anschluss von Bohrloch an nahe gelegene Gasverkaufsleitung

Aktuelle Betriebe

Die Arbeiten an den Oberflächen-Förderanlagen, einschließlich der Tankbatterie, der Öl- und Gasabscheider sowie der Gasleitungen zu einer nahe gelegenen Verkaufsleitung, haben begonnen. Die Förderanlagen umfassen einen 48" × 10' großen, horizontalen beheizten Dreiphasen-Abscheider, eine 6' × 20' große, vertikale Heizung sowie einen 30" × 10' großen, vertikalen Abscheider. Die Tankanlage wird aus sechs 400-bbl-Lagertanks bestehen. Die Tankanlage und die Prozessbehälter werden in einem Stahldeich aufgestellt, der den Umweltvorschriften entspricht. Die Arbeiten hinsichtlich der Errichtung einer etwa 2.700 ft langen 6"-Gasleitung vom Bohrloch Jewell zu einem Anschlusspunkt an eine nahegelegene Gasverkaufsleitung haben ebenfalls begonnen.

Geplante Arbeiten

Errichtung und Inbetriebnahme der Oberflächen-Förderanlagen als Vorbereitung auf Abschluss des Bohrlochs abgeschlossen.

David Prentice, Managing Director von Brookside, sagte hinsichtlich der Pressemitteilung:

"Dies ist eine überaus aufregende Zeit für Brookside, dessen Aktionäre, das Team von Black Mesa sowie für unsere anderen Interessensvertreter, zumal das Bohrloch Jewell erfolgreich gebohrt wurde und die Förderverrohrung läuft. Das Team arbeitet nun hart daran, die Förderanlagen zu errichten und in Betrieb zu nehmen, damit wir bereit sind, mit der Förderung zu beginnen und Öl und Gas für den Verkauf zu liefern, sobald die Abschlussarbeiten durchgeführt wurden."

"Das Timing scheint perfekt zu sein, da WTI die Marke von 72 USD pro bbl und Erdgas 3,20 USD erreicht hat."

Über das Bohrloch Jewell

Das Bohrloch Jewell ist ein von Black Mesa Energy (einer kontrollierten Tochtergesellschaft von Brookside) betriebenes Bohrloch, das von Latshaw Drilling Company in Carter County im US-Bundesstaat Oklahoma gebohrt wird. Das Bohrloch wird als horizontales Bohrloch mittlerer Länge gebohrt und peilt die Formation Sycamore in einer Tiefe von etwa 7.500 Fuß an. Das Bohrloch wird bis in eine gemessene Tiefe von insgesamt etwa 14.100 ft gebohrt, wobei etwa 7.100 ft eines horizontalen Abschnitts bei Sycamore gebohrt werden, der anschließend mit einem Produktionsrohr verrohrt wird, das perforiert und behandelt wird, um die Produktion von Öl und Gas zu ermöglichen.

Hintergrund

Das Jewell-Bohrloch wird die erste vom Unternehmen betriebene Bohrung sein, die in der Jewell DSU in der SWISH AOI gebohrt und abgeschlossen wird. Wichtig ist, dass dieses Bohrloch das erste Bohrloch in einem potentiellen 5-Jahres-Erschließungsprogramm mit mehr als 20 Bohrlöchern in den drei betriebenen DSUs (Jewell, Flames, Rangers) ist, die das Unternehmen in der SWISH AOI kontrolliert, um eine konservativ geschätzte potentielle Ressource von 11.606.000 Netto-BOEWeitere Information über die voraussichtliche Ressource finden Sie in der ASX-Mitteilung des Unternehmens vom 17. November 2020. Seit dieser Veröffentlichung hat es keine wesentlichen Änderungen der prospektiven Ressource gegeben.

zu erschließen (beste Schätzung, minimiertes Risiko (unrisked)).

Das Jewell-Bohrloch zielt auf eine der beiden primär produzierenden Formationen in der SWISH AOI, die Sycamore-Formation, ab. Die Sycamore-Formation liefert in nahegelegenen Offset-Bohrungen weiterhin eine hervorragende, nachhaltige Produktivität. Bis heute hat das von Casillas Operating, LLC. betriebene Bohrloch Flash 1-8-5MXH (das sich 3 Meilen westlich der Jewell DSU befindet) 580.000 BOE in ca. 19 Monaten produziert, was beträchtlich höher ist als die konservative Schätzung von Brookside für das Jewell-Bohrloch (siehe Abbildung 2). Hinweis - Brookside hält keine Anteile an der Flash 1-8-5MXH-Bohrung und legt diese Produktionsergebnisse nur zu Informationszwecken vor.

Zukünftige Bohrungen in der Jewell DSU werden auch auf die Woodford-Formation abzielen, die ebenso wie die Sycamore-Formation in nahegelegenen Offset-Bohrungen weiterhin eine hervorragende, nachhaltige Produktivität aufweist. Bis heute hat die von Continental Resources Inc. betriebene Bohrung Courbet 1-27-22XHW (die sich 1 Meile südwestlich der Jewell DSU befindet) 430.000 BOE in etwa 14 Monaten produziert. Hinweis - Brookside hält keine Anteile an der Courbet 1-27-22XHW-Bohrung und legt diese Produktionsergebnisse nur zu Informationszwecken vor.

Wie in Abbildung 3 zu sehen ist, ist die Produktionsrate des Courbet-Bohrlochs deutlich höher als die konservative Schätzung von BRK für das Jewell-Bohrloch.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/59045/BRK061721DE_PRCOM.001.png

Abbildung 1: SWISH-Aktivitätskarte, die die Lage der Brookside DSUs zeigt

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/59045/BRK061721DE_PRCOM.002.png

Abbildung 2: Kumulative Ölproduktion der Flash-Bohrung bis dato (Barrel Öl) über Zeit (Monat) im Vergleich zur Ölproduktion der Jewell-Bohrung. Brookside war sehr konservativ mit seiner geschätzten Produktion für das Jewell-Bohrloch, die aus der Sycamore-Formation produziert.

https://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/59045/BRK061721DE_PRCOM.003.png

Abbildung 3: Kumulative Ölproduktion des Courbet-Bohrlochs bis dato (Barrel Öl) über Zeit (Monat) im Vergleich zu der Ölproduktion des Jewell-Bohrlochs. Brookside war sehr konservativ mit seiner geschätzten Produktion für das Jewell-Bohrloch, das aus der Woodford-Formation produziert.

- ENDE -

Genehmigung:

Diese Mitteilung wurde vom Board of Directors von Brookside Energy Limited zur Veröffentlichung genehmigt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

David Prentice-

Managing Director-

Brookside Energy Limited-

Tel: (+61 8) 6489 1600-

david@brookside-energy.com.au -

-

Omar Taheri

Gründer

SparkPlus

Tel: +65 8111 7634

omar@sparkplus.org

Gracjan Lambert-

Executive General Manager Commercial-

Brookside Energy Limited-

Tel: (+61 8) 6489 1600-

gl@brookside-energy.com.au -

Eliza Gee

Director

ASX Investor

Tel: +61 432 166 431

eliza@asxinvestor.com.au

Zukunftsgerichtete Aussagen und andere Haftungsausschlüsse

Diese Mitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind lediglich Prognosen und unterliegen Risiken, Unsicherheiten und Annahmen, die außerhalb der Kontrolle von Brookside Energy Limited ("Brookside Energy" oder "das Unternehmen") liegen. Zu diesen Risiken, Ungewissheiten und Annahmen gehören Rohstoffpreise, Währungsschwankungen, wirtschaftliche und finanzielle Marktbedingungen in verschiedenen Ländern und Regionen, Umweltrisiken und gesetzliche, steuerliche oder regulatorische Entwicklungen, politische Risiken, Projektverzögerungen oder -entwicklungen, Genehmigungen und Kostenschätzungen. Die tatsächlichen Werte, Ergebnisse oder Ereignisse können erheblich von denen abweichen, die in dieser Mitteilung ausgedrückt oder impliziert werden. In Anbetracht dieser Ungewissheiten wird der Leser darauf hingewiesen, dass er sich nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen sollte. Alle zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Mitteilung gelten nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Mitteilung. Vorbehaltlich weiter bestehender Pflichten nach geltendem Recht und den ASX-Kotierungsrichtlinien übernimmt Brookside Energy keine Verpflichtung, Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Mitteilung zu aktualisieren oder zu überarbeiten oder Änderungen von Ereignissen, Bedingungen oder Umständen zu berücksichtigen, auf denen eine solche zukunftsgerichtete Aussage beruht.

Diese Mitteilung stellt keine Anlageberatung dar. Weder diese Mitteilung noch die darin enthaltenen Informationen stellen ein Angebot, eine Einladung, eine Aufforderung oder eine Empfehlung in Bezug auf den Kauf oder Verkauf von Aktien in irgendeinem Rechtsgebiet dar. Aktionäre sollten sich nicht auf diese Mitteilung verlassen. Diese Mitteilung berücksichtigt nicht die besonderen Anlageziele, finanziellen Mittel oder sonstigen relevanten Umstände einer Einzelperson, und die Meinungen und Empfehlungen in dieser Mitteilung sind nicht als Empfehlungen bestimmter Anlagen für bestimmte Personen gedacht. Alle Wertpapiertransaktionen sind mit Risiken verbunden, zu denen (unter anderem) das Risiko nachteiliger oder unvorhergesehener Markt-, Finanz- oder politischer Entwicklungen gehört.

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

June 17, 2021 05:23 ET (09:23 GMT)

Alle Nachrichten zu BROOKSIDE ENERGY LIMITED
29.07.IRW-NEWS : Brookside Energy Limited: Brookside Energy: Arbeiten an Bohrloch Jewe..
DP
29.07.IRW-PRESS : Brookside Energy Limited: Brookside -3-
DJ
29.07.IRW-PRESS : Brookside Energy Limited: Brookside -2-
DJ
29.07.IRW-PRESS : Brookside Energy Limited: Brookside Energy: Arbeiten an Bohrloch Jew..
DJ
22.07.IRW-NEWS : Brookside Energy Limited: Brookside Energy Limited: Landerwerb im SWI..
DP
22.07.IRW-PRESS : Brookside Energy Limited: Brookside -3-
DJ
22.07.IRW-PRESS : Brookside Energy Limited: Brookside -2-
DJ
22.07.IRW-PRESS : Brookside Energy Limited: Brookside Energy Limited: Landerwerb im SW..
DJ
21.07.IRW-NEWS : Brookside Energy Limited: Brookside: Komplettierung der Arbeiten am B..
DP
21.07.IRW-PRESS : Brookside Energy Limited: Brookside: Komplettierung der Arbeiten am ..
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BROOKSIDE ENERGY LIMITED
29.07.Brookside Energy Limited Provide an Update on Operations
CI
23.07.BROOKSIDE ENERGY : Increases SWISH Area of Interest in Oklahoma
MT
21.07.Brookside Energy Limited Provides an Update on the Completion of the High-Imp..
CI
16.07.BROOKSIDE ENERGY : to Bring Jewell Well in Oklahoma into Production
MT
16.07.Brookside Energy Limited Provides SWISH AOI Operations Update
CI
08.07.BROOKSIDE ENERGY : Completes Construction of Jewell Well Production Facilities i..
MT
29.06.BROOKSIDE ENERGY : Says ExxonMobil to Participate in Jewell Unit in US
MT
17.06.Brookside Energy Nears Oil, Gas Production at Jewell Well in Oklahoma's Anada..
MT
17.06.Brookside Energy Provides Updates on Jewell Well Production
CI
02.06.Brookside Energy Limited Provides Update on Jewell Well Operations
CI
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 0,37 Mio 0,27 Mio 0,23 Mio
Nettoergebnis 2020 -2,44 Mio -1,80 Mio -1,51 Mio
Nettoverschuldung 2020 4,06 Mio 2,99 Mio 2,51 Mio
KGV 2020 -2,45x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 92,3 Mio 68,3 Mio 57,2 Mio
Marktkap. / Umsatz 2019 6,08x
Marktkap. / Umsatz 2020 36,9x
Mitarbeiterzahl 30
Streubesitz 67,6%
Chart BROOKSIDE ENERGY LIMITED
Dauer : Zeitraum :
Brookside Energy Limited : Chartanalyse Brookside Energy Limited | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BROOKSIDE ENERGY LIMITED
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
 
Durchschnittl. Empfehlung -
Anzahl Analysten
Letzter Schlusskurs 0,03 
Mittleres Kursziel
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -
Vorstände und Aufsichtsräte
David James Prentice Chief Executive Officer, MD & Executive Director
Kevin A. Humphrey Chief Financial Officer
Michael John Fry Independent Non-Executive Chairman
Christopher Girouard Chief Operating Officer
Richard Homsany Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber