Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. BRAIN Biotech AG
  6. News
  7. Übersicht
    BNN   DE0005203947   520394

BRAIN BIOTECH AG

(520394)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

DGAP-News : BRAIN Biotech AG: Sartorius und BRAIN erforschen und adaptieren gemeinsam neuartige CRISPR-Cas-Nukleasen

28.07.2021 | 08:31
DGAP-News: BRAIN Biotech AG / Schlagwort(e): Sonstiges 
BRAIN Biotech AG: Sartorius und BRAIN erforschen und adaptieren gemeinsam neuartige CRISPR-Cas-Nukleasen 
2021-07-28 / 08:30 
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. 
=---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 
Göttingen / Zwingenberg, 28. Juli 2021 
Sartorius und BRAIN erforschen und adaptieren gemeinsam neuartige CRISPR-Cas-Nukleasen 
Der Life-Science-Konzern Sartorius und BRAIN Biotech AG erforschen und adaptieren gemeinsam neuartige 
CRISPR-Cas-Genom-Editing-Nukleasen für spezielle Applikationen im Bereich Life-Sciences. Genom-Editing ermöglicht das 
zielgerichtete und präzise Einfügen, Entfernen oder Modifizieren eines DNA-Abschnitts im Genom eines lebenden 
Organismus. Innerhalb des Forschungsprojekts testet Sartorius die neuartigen CRISPR-Cas-Genom-Editing-Nukleasen in 
einer Reihe von Zelllinien. "Auf diese Art und Weise wollen wir die Leistungsfähigkeit unserer Zelllinien in 
unterschiedlichen Richtungen forcieren, um den gesamten Entwicklungs- und Fertigungsprozess künftiger Biopharmazeutika 
zu beschleunigen und kostengünstiger gestalten zu können," kommentiert Dr. Oscar-Werner Reif, Leiter 
Unternehmensforschung und Chief Technology Officer bei Sartorius. 
Zu diesem Zweck arbeiten Sartorius und BRAIN in einem frühen Stadium gemeinsam an einem vielversprechenden 
Genom-Editing-Technologie-Portfolio. Reif stellt fest: "Sartorius und BRAIN teilen die Vision, dass der künftige 
Genom-Editing-Markt enorm von einer weiteren Diversifizierung und Differenzierung der Cas-Nukleasen profitieren wird. 
Unser gemeinsames Ziel ist es, die Technologie von der Forschung bis zur erfolgreichen Kommerzialisierung in unserem 
speziellen Anwendungsbereich voranzutreiben." 
Dr. Michael Krohn, Forschungsleiter bei BRAIN Biotech AG sagt: "Wir freuen uns sehr, bereits in einem sehr frühen 
Stadium mit der Sartorius AG für eine Anwendung unserer neuartigen BRAIN Engineered CAS (BEC) Genom-Editing-Nuklease im 
Bereich der Life-Sciences zusammenzuarbeiten. Sartorius verfügt über sehr wertvolles Anwendungs-Know-how zur Nutzung 
unseres BEC-Tools in diesem speziellen Bereich. Mit unserer Kooperation können wir die Entwicklung und den Aufbau eines 
wertvollen gemeinsamen IP-Portfolios beschleunigen." 
Neuartige CRISPR-Cas-Genom-Editing-Nukleasen können für die Modifizierung von genetischem Material in Zellen eingesetzt 
werden, indem Gene spezifisch verändert und in das Genom eingebracht werden oder indem sie gänzlich entfernt werden. 
Wissenschaftler nutzen diesen biotechnologischen Gen-Editing-Prozess z.B. um Pflanzen resistenter gegenüber Schädlingen 
oder Dürre zu machen oder um biologische Kraftstoffe zu produzieren. In der Biopharmazie kann die Gen-Schere zu neuen 
Therapien führen und die Heilungschancen für ein breites Spektrum von Krankheiten wie Krebs, neurodegenerative 
Erkrankungen oder Erbkrankheiten verbessern. 
Sartorius in Kürze 
Der Sartorius Konzern ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Die 
Sparte Lab Products & Services konzentriert sich mit innovativen Laborinstrumenten und Verbrauchsmaterialien auf 
Forschungs- und Qualitätssicherungslabore in Pharma- und Biopharmaunternehmen und akademischen Forschungseinrichtungen. 
Die Sparte Bioprocess Solutions trägt mit einem breiten Produktportfolio mit Fokus auf Einweg-Lösungen dazu bei, dass 
Biotech-Medikamente und Impfstoffe sicher und effizient hergestellt werden. Der Konzern wächst durchschnittlich 
zweistellig pro Jahr und ergänzt sein Portfolio regelmäßig durch Akquisitionen komplementärer Technologien. Im 
Geschäftsjahr 2020 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 2,34 Milliarden Euro. Ende 2020 waren fast 11.000 
Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig. 
Über BRAIN 
Die BRAIN Biotech AG ("BRAIN") ist ein in Europa führender Spezialist der industriellen Biotechnologie. Als 
Technologieanbieter und Entwickler biobasierter Produkte und Lösungen für Ernährung, Gesundheit und Umwelt unterstützt 
das Unternehmen die Biologisierung der Industrie und trägt zu einer nachhaltigeren Wirtschaft bei. BRAIN ist die 
Muttergesellschaft der BRAIN-Gruppe. Das Geschäft der BRAIN-Gruppe basiert auf zwei Säulen: Das Segment BioScience 
beinhaltet die Auftragsforschung für renommierte industrielle Partner sowie einen Inkubator zur Entwicklung eigener 
hochinnovativer Produkte. Im BioIndustrial-Segment konzentriert sich das Unternehmen auf das Spezialitätengeschäft in 
der Produktion und Veredelung von Enzymen, Mikroorganismen und bioaktiven Naturstoffen sowie auf den Handel mit ihnen. 
Die BRAIN-Gruppe verfügt über eine eigene vielfältige Sammlung natürlicher Ressourcen: Das BRAIN Bioarchiv umfasst 
Mikroorganismen, genetisches Material sowie Naturstoffe. Auf Basis dieser Sammlung und mit einem umfangreichen 
Technologie-Portfolio geht BRAIN technologische Herausforderungen an und entwickelt biobasierte Produkte und Lösungen, 
die bereits erfolgreich in der Industrie eingesetzt werden. Eigene Produktionsstätten in Deutschland, Großbritannien 
und den USA sowie das zugehörige biotechnologische Produktions-Know-how vervollständigen die Wertschöpfung innerhalb 
der BRAIN-Gruppe. 
Als aktiver Unterstützer des "UN Global Compact" richtet die BRAIN Biotech AG ihre Strategie und ihre Tätigkeiten an 
den allgemeinen Prinzipien zu Menschenrechten, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung aus und ergreift 
Maßnahmen, die zur positiven Fortentwicklung gesellschaftlicher Ziele beitragen. 
Seit ihrem Börsengang im Jahr 2016 ist die BRAIN Biotech AG im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert 
(ISIN DE0005203947 / WKN 520394).Weitere Informationen unter www.brain-biotech.com. 
Kontakt Investor Relations 
Michael Schneiders 
Head of Investor Relations & Sustainability 
Tel.: +49 6251 9331-86 
E-Mail: mis@brain-biotech.com 
Kontakt Medien 
Dr. Stephanie Konle 
PR & Corporate Communications 
Tel.: +49 6251 9331-70 
E-Mail: stk@brain-biotech.com 
Haftungsausschluss 
Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen spiegeln die gegenwärtigen Auffassungen, 
Erwartungen und Annahmen des Managements der BRAIN Biotech AG wider und basieren auf Informationen, die dem Management 
zum gegenwärtigen Zeitpunkt zur Verfügung stehen. 
Zukunftsgerichtete Aussagen enthalten keine Gewähr für den Eintritt zukünftiger Ergebnisse und Entwicklungen und sind 
mit bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten verbunden. Die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse der BRAIN 
Biotech AG und der BRAIN-Gruppe und Entwicklungen betreffend die BRAIN Biotech AG und die BRAIN-Gruppe können daher 
aufgrund verschiedener Faktoren wesentlich von den hier geäußerten Erwartungen und Annahmen abweichen. Zu diesen 
Faktoren gehören insbesondere Veränderungen der allgemeinen wirtschaftlichen Lage und der Wettbewerbssituation. Darüber 
hinaus können die Entwicklungen auf den Finanzmärkten und Wechselkursschwankungen sowie nationale und internationale 
Gesetzesänderungen, insbesondere in Bezug auf steuerliche Regelungen, sowie andere Faktoren einen Einfluss auf die 
zukünftigen Ergebnisse und Entwicklungen der BRAIN Biotech AG haben. 
Die BRAIN Biotech AG übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Mitteilung enthaltenen Aussagen zu aktualisieren. 
 
Folgen Sie BRAIN Biotech auf Twitter (@BRAINbiotech) und LinkedIn (@BRAIN AG). 
=---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 
2021-07-28 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group 
AG. 
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. 
Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und 
Pressemitteilungen. 
Medienarchiv unter http://www.dgap.de 
=---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 
Sprache:      Deutsch 
Unternehmen:  BRAIN Biotech AG 
              Darmstädter Straße 34-36 
              64673 Zwingenberg 
              Deutschland 
Telefon:      +49 (0) 62 51 / 9331-0 
Fax:          +49 (0) 62 51 / 9331-11 
E-Mail:       ir@brain-biotech.com 
Internet:     www.brain-biotech.com 
ISIN:         DE0005203947 
WKN:          520394 
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, 
              Stuttgart, Tradegate Exchange 
EQS News ID:  1222105 
 
Ende der Mitteilung  DGAP News-Service 
=------------ 

1222105 2021-07-28

 
Bildlink: 
https://eqs-cockpit.com/cgi-bin/fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1222105&application_name=news 
 

(END) Dow Jones Newswires

July 28, 2021 02:30 ET (06:30 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BRAIN BIOTECH AG 4.08%10.2 verzögerte Kurse.12.83%
SARTORIUS STEDIM BIOTECH 0.04%467.8 Realtime Kurse.60.65%
Alle Nachrichten zu BRAIN BIOTECH AG
16.09.BRAIN BIOTECH AG : Veröffentlichung der Gesamtzahl der Stimmrechte nach § 41 WpHG mit dem ..
DJ
16.09.MÄRKTE EUROPA/DAX-31 mit kleiner Erholung erwartet
DJ
15.09.BRAIN Biotech AG platziert erfolgreich Kapitalerhöhung zur weiteren Wachtumsfinanzierun..
DJ
15.09.BRAIN Biotech AG platziert erfolgreich Kapitalerhöhung zur weiteren Wachtumsfinanzierun..
DP
15.09.BRAIN Biotech AG schließt 10% -2-
DJ
15.09.BRAIN Biotech AG schließt 10% Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital mit Bezugsrechtsa..
DJ
15.09.BRAIN Biotech AG schließt 10% Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital mit Bezugsrechtsa..
DP
15.09.BRAIN Biotech AG beschließt Barkapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital
DP
15.09.BRAIN BIOTECH : beschließt Barkapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital
EQ
15.09.BRAIN Biotech AG beschließt 10% Barkapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital mit Bezugsre..
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BRAIN BIOTECH AG
16.09.BRAIN BIOTECH AG : Release according to Article 41 of the WpHG [the German Securities Trad..
DJ
15.09.BRAIN BIOTECH : successfully placed new share capital for the financing of further growth ..
PU
15.09.BRAIN BIOTECH AG : BRAIN Biotech AG has successfully completed 10% cash capital increase f..
PU
15.09.BRAIN BIOTECH : successfully placed new share capital for the financing of further growth ..
EQ
15.09.PRESS RELEASE : BRAIN Biotech AG successfully placed new share capital for the financing o..
DJ
15.09.BRAIN BIOTECH AG : BRAIN Biotech AG -2-
DJ
15.09.BRAIN BIOTECH AG : BRAIN Biotech AG has successfully completed 10% cash capital increase f..
DJ
15.09.BRAIN BIOTECH : resolves on a cash capital increase from authorised capital
PU
15.09.BRAIN BIOTECH : resolves on a 10% cash capital increase from authorised capital with exclu..
PU
15.09.BRAIN BIOTECH : resolves on a cash capital increase from authorised capital
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BRAIN BIOTECH AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 39,3 Mio 45,6 Mio -
Nettoergebnis 2021 -7,18 Mio -8,33 Mio -
Nettoverschuldung 2021 9,32 Mio 10,8 Mio -
KGV 2021 -29,3x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 223 Mio 259 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 5,91x
Marktkap. / Umsatz 2022 5,26x
Mitarbeiterzahl 297
Streubesitz 52,5%
Chart BRAIN BIOTECH AG
Dauer : Zeitraum :
BRAIN Biotech AG : Chartanalyse BRAIN Biotech AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BRAIN BIOTECH AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 5
Letzter Schlusskurs 10,20 €
Mittleres Kursziel 15,66 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 53,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Adriaan Moelker Chief Executive Officer
Lukas Linnig Chief Financial Officer
Georg Kellinghusen Chairman-Supervisory Board
Michael Krohn Executive VP & Head-Research & Development
Anna Carina Eichhorn Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BRAIN BIOTECH AG12.83%259
WASTE MANAGEMENT, INC.33.94%66 605
REPUBLIC SERVICES, INC.32.64%40 665
WASTE CONNECTIONS, INC.26.45%33 790
SUEZ21.46%14 613
GFL ENVIRONMENTAL INC.30.56%12 956