Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Vereinigtes Königreich
  4. London Stock Exchange
  5. BP plc
  6. News
  7. Übersicht
    BP.   GB0007980591

BP PLC

(850517)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Chevron verdreifacht Investitionen in kohlenstoffarme Technologien und verspricht 10 Mrd. Dollar bis 2028

14.09.2021 | 12:58

Der US-amerikanische Ölproduzent Chevron Corp. hat am Dienstag zugesagt, seine Investitionen in kohlenstoffarme Kraftstoffe und Projekte bis 2028 auf 10 Milliarden Dollar zu verdreifachen.

Ölproduzenten in aller Welt, die unter zunehmendem Druck stehen, sich dem Kampf gegen den Klimawandel anzuschließen, haben ihre Pläne zur Umstellung auf eine weniger kohlenstoffintensive Produktion intensiviert. Aktionäre und Regierungen bestehen darauf, dass sie einen Weg einschlagen, um die Treibhausgasemissionen bis 2050 drastisch zu senken.

Chevron gab bekannt, dass die Hälfte seiner Ausgaben in die Verringerung der Emissionen aus fossilen Brennstoffen fließen wird: 3 Milliarden Dollar für Kohlenstoffabscheidung und -kompensation, 2 Milliarden Dollar für die Verringerung von Treibhausgasen, 3 Milliarden Dollar für erneuerbare Brennstoffe und 2 Milliarden Dollar für Wasserstoff.

Sie bekräftigte das Ziel, die Treibhausgasintensität ihrer Öl- und Gasproduktion bis 2028 um 35 % gegenüber dem Stand von 2016 zu senken. Im Gegensatz zu einigen Konkurrenten hat sie sich jedoch nicht zu einer Netto-Null-Emissionsreduktion bis 2050 verpflichtet.

Die europäischen Ölproduzenten haben ehrgeizige Pläne zur Abkehr von fossilen Brennstoffen, die umfangreiche Investitionen in erneuerbare Energien und Netto-Null-Emissionsziele für die Mitte des Jahrhunderts vorsehen. Chevron, Exxon Mobil Corp und Occidental Petroleum versuchen, die Kohlenstoffemissionen pro Produktionseinheit zu reduzieren und setzen dabei auf Kohlenstoffabscheidung und -speicherung.

"Wir versuchen, uns nicht in eine Position zu begeben, in der wir uns Ziele setzen, von denen wir nicht glauben, dass sie realistisch und umsetzbar sind", sagte Chief Executive Michael Wirth am Dienstag gegenüber Investoren.

BP Plc hat angekündigt, bis 2025 jährlich 3 bis 4 Milliarden Dollar in kohlenstoffarme Projekte zu investieren und die Öl- und Gasproduktion im nächsten Jahrzehnt um 40 % zu senken. Royal Dutch Shell Plc hat im Februar jährliche Investitionen von 2 bis 3 Milliarden Dollar in saubere Energie angekündigt.

Chevron kündigte an, die Produktion von erneuerbarem Erdgas auf 40 Milliarden British Thermal Units (BTUs) pro Tag auszuweiten und die Produktionskapazität für erneuerbare Kraftstoffe auf 100.000 Barrel pro Tag zu erhöhen, um die Kundennachfrage nach erneuerbarem Diesel und nachhaltigem Flugbenzin zu decken.

"Wir erwarten, dass wir unsere Dividende erhöhen, Aktien zurückkaufen und in kohlenstoffärmere Geschäftsbereiche investieren werden", sagte Wirth.

Chevron, der zweitgrößte US-Ölproduzent, will die Wasserstoffproduktion auf 150.000 Tonnen pro Jahr steigern, um Kunden in der Industrie, im Energiesektor und im Schwerlastverkehr zu beliefern, und die Kohlenstoffabscheidung und -kompensation durch die gemeinsame Entwicklung regionaler Drehkreuze auf 25 Millionen Tonnen pro Jahr erhöhen.

Umweltschützer erklärten, Chevron konzentriere sich auf den Ausgleich von Emissionen aus der Öl- und Gasproduktion und nicht auf die Reduzierung der Ölförderung.

"Die neue Ankündigung von Chevron stellt keine besonders große strategische Veränderung dar", sagte Axel Dalman, Analyst bei der Klimawandelforschungsfirma Carbon Tracker. "Der wichtigste Punkt ist, dass das Unternehmen plant, mehr für kohlenstoffärmere" Geschäftsbereiche auszugeben.

In diesem Jahr kündigte Chevron die Schaffung einer neuen Einheit an, die sich mit kohlenstoffarmen Investitionen befassen soll, mit einem anfänglichen Schwerpunkt auf alternativen Energiequellen wie Wasserstoff und Technologien wie Kohlenstoffabscheidung.

Chevron bekräftigte am Dienstag seine Erwartung, in den nächsten fünf Jahren einen Cashflow in Höhe von 25 Milliarden Dollar zu erwirtschaften, der über die Dividende und die Investitionsausgaben hinausgeht.

(Berichterstattung von Sabrina Valle in Houston, Arunima Kumar in Bengaluru; zusätzliche Berichterstattung von Laura Sanicola in New York. Redaktionelle Bearbeitung durch Arun Koyyur, Will Dunham und David Gregorio)


© MarketScreener mit Reuters 2021
Alle Nachrichten zu BP PLC
16:49BP-Einheit unterzeichnet Vertrag zur gemeinsamen Entwicklung von 757-MW-Solarprojekten ..
MT
14:47Zum Tanken ins Ausland - Spritpreis treibt Autofahrer über die Grenze
DP
14:25HOHE SPRITPREISE : Tanktourismus nach Polen zieht an
DP
12:56Rohölpreise erholen sich angesichts anhaltender Angebotsknappheit
MT
12:45IEA-BERICHT : Kohleausstiegsverpflichtungen bleiben hinter den Netto-Null-Zielen bis 2050 ..
MT
11:57OANDA-Analysten zufolge verlieren die Rohölpreise angesichts des wärmeren Wetters im Ok..
MT
11:40Hohe Spritpreise treiben Autofahrer über die Grenze
AW
11:18ANZ Bank sieht Öl- und Gasmarkt angesichts von Versorgungsproblemen und schwachen Wirts..
MT
11:03Lightsource BP will in den polnischen Markt für erneuerbare Energien einsteigen
MR
18.10.Equinor und BP JV wählen Vestas für Windturbinen-Generatoren
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BP PLC
19:31PRESS RELEASE : BP p.l.c.: Transaction in Own Shares
DJ
19:31BP P.L.C. : Transaction in Own Shares
EQ
18:21BP : East Coast Cluster selected as one of the UK's first two carbon capture and storage p..
PU
18:21BP : Lightsource bp joins Poland's accelerated energy transition with 757MW deal
PU
17:10TOHOKU ELECTRIC POWER INCORPORATED : buys six LNG cargoes from BP in short-term deal
RE
16:49BP P L C : Unit Signs Deal to Co-Develop 757-MWs of Solar Projects in Poland
MT
13:19BP : Lightsource BP Starts Developing Solar Farms In Poland
MT
13:14Lightsource BP Secures 757MW Deal for Polish Solar Projects
DJ
12:56Crude Oil Prices Bounce Back as Supply Crunch Continues
MT
12:45Coal Phaseout Commitments Fall Short of Net-Zero by 2050 Goals, IEA Reports
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BP PLC
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 172 Mrd. - 148 Mrd.
Nettoergebnis 2021 13 673 Mio - 11 745 Mio
Nettoverschuldung 2021 39 081 Mio - 33 571 Mio
KGV 2021 7,38x
Dividendenrendite 2021 4,35%
Marktkapitalisierung 98 894 Mio 99 377 Mio 84 952 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 0,80x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,74x
Mitarbeiterzahl 63 600
Streubesitz 94,0%
Chart BP PLC
Dauer : Zeitraum :
BP plc : Chartanalyse BP plc | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BP PLC
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Letzter Schlusskurs 4,96 $
Mittleres Kursziel 5,26 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 5,88%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Bernard Looney Chief Executive Officer & Director
Murray Auchincloss Chief Financial Officer & Director
Helge Lund Chairman
Gordon Young Birrell Executive Vice President-Production & Operations
Paula Rosput Reynolds Senior Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BP PLC41.86%98 619
EXXON MOBIL CORPORATION51.77%264 852
RELIANCE INDUSTRIES LTD36.38%228 294
CHEVRON CORPORATION29.73%211 879
CHINA PETROLEUM & CHEMICAL CORPORATION15.85%80 148
NESTE OYJ-17.55%43 469