Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Bossard Holding AG
  6. News
  7. Übersicht
    BOSN   CH0238627142

BOSSARD HOLDING AG

(A111WS)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Bossard legt auch im dritten Quartal markant zu

13.10.2021 | 06:53

Zug (awp) - Der Industriezulieferer Bossard ist im dritten Quartal 2021 im Vergleich zum Vorjahr erneut markant gewachsen. Trotz eines geringeren Wachstumstempos als noch im zweiten Quartal verkaufte das frühzyklische Unternehmen auch deutlich mehr, als noch im selben Quartal 2019 vor der Pandemie. Der bisherige Ausblick wird bestätigt.

Der Umsatz erhöhte sich im Vergleich zum dritten Quartal 2020 um 24,4 Prozent auf 249,5 Millionen Franken. Die positiven Währungseffekte ausgeklammert ergab sich ein Plus in Lokalwährungen von 23,3 Prozent, wie der Spezialist für Verbindungs- und Montagetechnik am Mittwoch mitteilte. Mit diesem Umsatz hat Bossard die Erwartungen der Analysten übertroffen.

Dass das horrende Wachstumstempo aus dem zweiten Quartal nicht gehalten werden konnte, wurde vom Unternehmen im August angekündigt und ist deshalb keine Überraschung. Im zweiten Quartal 2020 hatte der Umsatz besonders stark unter der Pandemie gelitten; das heisst, dass die Vergleichsbasis aus dem Vorjahr speziell schwach war.

Man habe im dritten Quartal 2021 neue Bestmarken erzielt und vom guten wirtschaftlichen Umfeld und den laufenden Wachstumsinitiativen profitiert, schreibt Bossard. Das Wachstum sei mit unveränderter Dynamik von allen drei Marktregionen mit zweistelligem Wachstum getragen worden.

In Europa zog der Quartalsumsatz auf 140,2 Millionen Franken an, entsprechend einem Plus in Lokalwährungen von 22,2 Prozent. Hier halfen neue Kundenprojekte in den Fokusindustrien Schienenfahrzeugbau und Medizinaltechnik.

In Amerika wächst das Geschäft mit neuen E-Mobil-Herstellern

Im Amerikageschäft ergab sich ein Umsatz von 59,5 Millionen Franken, was in Lokalwährung einem Plus von 18,1 Prozent entspricht. In dieser Region sei die "erfreuliche Entwicklung" von der fortschreitenden Diversifikation der Kundenbasis unter anderem im Bereich Elektromobilität beschleunigt worden. Wie bekannt, gehören etwa der Landmaschinenhersteller John Deere oder Tesla zu den Bossard-Kunden. Schon länger arbeitet Bossard aber auch mit anderen E-Mobil-Herstellern zusammen.

In Asien erreichten die Verkäufe im dritten Quartal 49,8 Millionen. Dies liegt währungsbereinigt um 33,2 Prozent über dem Vorjahreswert. Bossard hat gemäss den Angaben in den Segmenten Robotik und Elektronik Marktanteile gewonnen.

Für die ersten neun Monate weist die Gruppe einen Umsatz von 744,3 Millionen Franken aus, was einem Plus von 24,1 Prozent in Franken bzw. 23,9 Prozent in Lokalwährungen entspricht.

Zum Ausblick heisst es, dass sich auch für das vierte Quartal eine Fortsetzung der positiven Nachfrageentwicklung abzeichne. Diese dürfte aber abflachen, was sich an den Einkaufsmanagerindizes manifestiere. Weiterhin eine grosse Herausforderungen bleibt auch die Beschaffung von Materialien und Teilen.

Insgesamt erwartet Bossard, dass sich das Wachstumstempo mit der fortschreitenden wirtschaftlichen Erholung weiter normalisiert und die kommunizierten Umsatz- und Ergebnisziele für das Geschäftsjahr 2021 erreicht werden. Die bisherigen Prognosen für das Gesamtjahr werden damit bestätigt. Demnach wird mit einem Umsatz im Bereich von 930 bis 960 Millionen Franken gerechnet sowie mit einer operativen Gewinnmarge (EBIT) am oberen Ende der Zielspanne von 10 bis 13 Prozent.

cf/ys


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu BOSSARD HOLDING AG
13.10.Bossard verzeichnet Rekordumsatz im 3. Quartal, da das Geschäft in allen Marktregionen ..
MT
13.10.Bossard legt auch im dritten Quartal markant zu
AW
13.10.BOSSARD : Umsatz im dritten Quartal 2021
PU
07.10.BOSSARD : Neue Richtlinien für E-Mail-Adressen der Bossard Gruppe
PU
24.08.Europäische Aktien am Dienstag gemischt; DAX steigt nach deutschem BIP-Zuwachs über Fla..
MT
24.08.Bossard macht so viel Halbjahresgewinn wie noch nie
AW
24.08.BOSSARD : Halbjahresbericht 2021
PU
20.08.BOSSARD : Halbjahresbericht 2021
PU
14.07.MARKT : In Bossard werden Gewinne mitgenommen
AW
14.07.Bossard meldet bestes Halbjahr der Firmengeschichte
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BOSSARD HOLDING AG
13.10.BOSSARD : Logs Record Q3 Sales As Business Expands In All Market Regions
MT
13.10.BOSSARD : Sales for the third quarter 2021
PU
07.10.BOSSARD : New email address policy for Bossard Group
PU
24.08.European Stocks Mixed Tuesday; DAX Rises After German GDP Gain Tops Flash Estimate
MT
24.08.GLOBAL MARKETS LIVE : Samsung, JD.com, Schindler, Novartis, Target...
24.08.BOSSARD : Books Record Earnings, Sales In H1 Amid Pandemic Slowdown
MT
24.08.BOSSARD : Semi-Annual Report 2021
PU
24.08.Bossard Holding Ag Reports Earnings Results for the Half Year Ended June 30, 2021
CI
20.08.BOSSARD : Semi-Annual Report 2021
PU
14.07.GLOBAL MARKETS LIVE : Citigroup, BoA, Broadcom, Apple, Tullow Oil...
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BOSSARD HOLDING AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 967 Mio 1 047 Mio 899 Mio
Nettoergebnis 2021 96,4 Mio 104 Mio 89,6 Mio
Nettoverschuldung 2021 133 Mio 144 Mio 123 Mio
KGV 2021 26,8x
Dividendenrendite 2021 1,45%
Marktkapitalisierung 2 604 Mio 2 824 Mio 2 420 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 2,83x
Marktkap. / Umsatz 2022 2,62x
Mitarbeiterzahl 2 480
Streubesitz 68,6%
Chart BOSSARD HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
Bossard Holding AG : Chartanalyse Bossard Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BOSSARD HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 7
Letzter Schlusskurs 338,50 CHF
Mittleres Kursziel 303,86 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -10,2%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Daniel Bossard Chief Executive Officer
Stephan Johannes J. Zehnder Group Chief Financial Officer
Thomas Schmuckli-Grob Chairman-Supervisory Board
Stefan Michel Independent Director
David Dean Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BOSSARD HOLDING AG89.74%2 824
ATLAS COPCO AB32.51%75 053
FANUC CORPORATION-1.70%41 863
PARKER-HANNIFIN CORPORATION8.58%38 245
TECHTRONIC INDUSTRIES COMPANY LIMITED45.75%38 017
SANDVIK AB8.40%31 764