Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Euronext Paris  >  BNP Paribas    BNP   FR0000131104

BNP PARIBAS

(BNP)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Euronext Paris - 23.10. 17:35:17
33.5 EUR   +2.81%
16.10.Barclays belässt BNP Paribas auf 'Underweight' - Ziel 37,20 Euro
DP
14.10.Jefferies hebt Ziel für BNP Paribas auf 50 Euro - 'Buy'
DP
12.10.RBC belässt BNP Paribas auf 'Outperform' - Ziel 42 Euro
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

EZB erlaubt Banken vorübergehend höhere Verschuldungsquote

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
17.09.2020 | 11:02

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Europäische Zentralbank (EZB) kommt Banken in der Corona-Krise weiter entgegen. Bei der Verschuldungsquote ("Leverage Ratio") gilt für die Institute im Euroraum vorübergehend eine Ausnahmeregelung: Die Banken dürfen bei der Berechnung der Quote bestimmte Vermögenswerte wie Einlagen bei der Zentralbank ausnehmen. Das ermöglich ihnen eine höhere Quote. Die Regelung gelte bis zum 27. Juni 2021, teilte die EZB am Donnerstag in Frankfurt mit.

Bei der "Leverage Ratio" werden die Geschäfte einer Bank unabhängig vom Risikogehalt pauschal ins Verhältnis zum Eigenkapital gesetzt. Vom 28. Juni 2021 an sollen die Banken im Euroraum nach den Vorgaben der Aufseher einen Wert von 3,0 Prozent erreichen. Die nun beschlossene Ausnahmeregelung würde nach EZB-Angaben basierend auf Daten von Ende März 2020 die Gesamtverschuldungsquote von 5,36 Prozent um etwa 0,3 Prozentpunkte erhöhen.

Der EZB-Rat als oberstes Entscheidungsgremium der Notenbank begründete die Ausnahmeregelung mit der Coronavirus-Pandemie, die alle Volkswirtschaften des Euroraums "auf beispiellose und tiefgreifende Weise" getroffen habe. Daher sei "das unbeeinträchtigte Funktionieren des geldpolitischen Übertragungskanals" über die Banken besonders wichtig. Nach Ansicht des EZB-Rates ist daher die Bedingung außergewöhnlicher Umstände erfüllt, "die den vorübergehenden Ausschluss bestimmter Engagements gegenüber Zentralbanken von der Berechnung" rechtfertigen.

Die Aufseher im Euroraum hatten wegen der Corona-Krise bereits unter anderem ihre Kapitalvorgaben für Banken vorübergehend gelockert. Auch andere Notenbanken wie die Fed in den USA lockerten beispielsweise die Verschuldungsregeln für große Institute.

Die EZB beaufsichtigt seit November 2014 die größten Banken und Bankengruppen im Euroraum direkt, derzeit sind dies 115 Institute, die für fast 82 Prozent des Marktes im Währungsraum der 19 Länder stehen./ben/stw/DP/eas

© dpa-AFX 2020

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BANCO SANTANDER, S.A. 3.35%1.744 verzögerte Kurse.-53.24%
BNP PARIBAS 2.81%33.5 Realtime Kurse.-36.59%
COMMERZBANK AG 3.11%4.574 verzögerte Kurse.-17.09%
DEUTSCHE BANK AG 2.05%8.12 verzögerte Kurse.17.39%
UNICREDIT S.P.A. 1.94%6.947 verzögerte Kurse.-46.64%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf BNP PARIBAS
16.10.Barclays belässt BNP Paribas auf 'Underweight' - Ziel 37,20 Euro
DP
14.10.Jefferies hebt Ziel für BNP Paribas auf 50 Euro - 'Buy'
DP
12.10.RBC belässt BNP Paribas auf 'Outperform' - Ziel 42 Euro
DP
09.10.JPMorgan belässt BNP Paribas auf 'Overweight' - Ziel 52 Euro
DP
07.10.Adidas besetzt Position der Personalvorständin neu
DP
06.10.Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
05.10.JPMorgan belässt Societe Generale auf 'Overweight' - Ziel 23 Euro
DP
05.10.JPMorgan belässt BNP Paribas auf 'Overweight' - Ziel 52 Euro
DP
05.10.RBC belässt Bank of America auf 'Outperform' - Ziel 28 Dollar
DP
05.10.RBC belässt JPMorgan auf 'Outperform' - Ziel 110 Dollar
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BNP PARIBAS
23.10.FIRST HAWAIIAN, INC. : Results of Operations and Financial Condition, Financial ..
AQ
23.10.FIRST HAWAIIAN : 3Q Earnings Snapshot
AQ
23.10.FIRST HAWAIIAN : Reports Third Quarter 2020 Financial Results and Declares Divid..
AQ
22.10.BNP PARIBAS : Accor and BNP Paribas become strategic partners to launch a co-bra..
PU
19.10.BNP PARIBAS : Goldman Sachs keeps its Buy rating
MD
16.10.BNP PARIBAS : Barclays remains a Sell rating
MD
16.10.BNP PARIBAS : Gets a Buy rating from Credit Suisse
MD
14.10.FACTBOX-Banks and insurers shun Canada's oil sands
RE
14.10.BNP PARIBAS : Jefferies reiterates its Buy rating
MD
13.10.FIRST HAWAIIAN, INC. : Change in Directors or Principal Officers, Financial Stat..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 44 157 Mio 52 375 Mio -
Nettoergebnis 2020 6 171 Mio 7 320 Mio -
Nettoverschuldung 2020 - - -
KGV 2020 7,14x
Dividendenrendite 2020 5,27%
Marktkapitalisierung 41 844 Mio 49 531 Mio -
Wert / Umsatz 2020 0,95x
Wert / Umsatz 2021 0,94x
Mitarbeiterzahl 198 816
Streubesitz 86,5%
Chart BNP PARIBAS
Dauer : Zeitraum :
BNP Paribas : Chartanalyse BNP Paribas | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BNP PARIBAS
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 25
Mittleres Kursziel 43,98 €
Letzter Schlusskurs 33,50 €
Abstand / Höchstes Kursziel 83,3%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 31,3%
Abstand / Niedrigstes Ziel -26,2%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Jean-Laurent Bonnafé Chief Executive Officer & Director
Jean Lemierre Chairman
Philippe Bordenave Chief Operating Officer & Director
Denis Kessler Director
Jane Fields Wicker-Miurin Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
BNP PARIBAS-36.59%49 531
JPMORGAN CHASE & CO.-25.53%316 434
INDUSTRIAL AND COMMERCIAL BANK OF CHINA LIMITED-20.50%257 439
BANK OF AMERICA CORPORATION-29.30%215 672
CHINA CONSTRUCTION BANK CORPORATION-13.82%189 207
CHINA MERCHANTS BANK CO.. LTD.9.69%153 140