Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. BMW AG
  6. News
  7. Übersicht
    BMW   DE0005190003   519000

BMW AG

(519000)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Tradegate - 21.04. 15:06:21
84.245 EUR   -2.25%
14:55Mercedes-Werke erneut in Kurzarbeit wegen Chip-Mangel
RE
13:50Deutsche Bank hebt Ziel für BMW auf 115 Euro - 'Buy'
DP
12:19Anteil alternativer Antriebe bei Neuwagen mehr als verdoppelt
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

BMW : i Andretti Motorsport zum Saisonauftakt der Formel E in Diriyah ohne Punkte.

26.02.2021 | 21:12

Diriyah. Die BMW i Andretti Motorsport Fahrer Maximilian Günther (GER) und Jake Dennis (GBR) haben zum Auftakt von Saison 7 der ABB FIA Formula E World Championship in Diriyah (KSA) die Punkteränge verpasst. Beim ersten Nachtrennen der Formel-E-Geschichte lag Günther auf der sechsten Position und hatte gute Chancen, das Podium anzugreifen, als er rund zehn Minuten vor Schluss in die Streckenbegrenzung rutschte und das Rennen vorzeitig beenden musste. Dennis zeigte bei seinem Debüt in der Formel E eine solide Leistung und kam auf dem zwölften Platz ins Ziel. Bereits am Samstag steht das zweite Saisonrennen auf dem Programm.

Günther startete vom neunten Platz ins Rennen und machte bereits am Start zwei Positionen gut. Danach konzentrierte er sich darauf, effizient zu fahren, und hob sich seine beiden ATTACK MODES für die Schlussphase des Rennens auf. Nach einer Gelbphase, in der das BMW i8 Roadster Safety Car das Feld anführte, pushte er, um sich eine kleine Lücke auf seine Verfolger zu verschaffen, kam dabei von der Ideallinie ab und rutschte in die Streckenbegrenzung. Sein BMW iFE.21 wurde dabei zu stark beschädigt, um das Rennen fortsetzen zu können. Dennis ging von Platz 14 in sein erstes Formel-E-Rennen, zeigte eine konstante Leistung und hielt sich aus den harten Zweikämpfen im Mittelfeld weitgehend heraus. Letztlich überquerte er als Zwölfter die Ziellinie. Der Sieg ging an Nyck de Vries (NED, Mercedes).

Reaktionen nach Rennen 1 in Diriyah.

Roger Griffiths (Teamchef BMW i Andretti Motorsport, Teamwertung: 10. Platz):

'Das war sicher nicht das Rennen, auf das wir gehofft hatten. Ein ziemlich enttäuschender Saisonstart. Maximilian lag solide auf dem sechsten Platz, hat dann aber das Auto verloren. Die linke Seite ist beschädigt, aber die Jungs schauen sich das jetzt an und werden es für morgen reparieren. Jake hat heute viel gelernt. Sein Start war noch verhalten, aber speziell in der zweiten Rennhälfte hat er eine gute Pace gezeigt. Er wird über alles, was er heute an Erfahrungen gesammelt hat, schlafen und morgen stärker zurückkommen. Das gleiche gilt für das gesamte Team. Wir werden analysieren, was heute passiert ist, einige Dinge verbessern und im morgigen Event wieder voll angreifen.'

Maximilian Günther (#28 BMW iFE.21, Startposition: 9. Platz, Rennergebnis: Ausfall, Punkte: 0, Fahrerwertung: 22. Platz):

'Ich hatte einen guten Start und habe gleich zwei Positionen gewonnen. Die meiste Zeit des Rennens bin ich auf Position sechs gefahren und habe mich auf das Energiemanagement konzentriert. Ich war in einer guten Position und hätte in der Schlussphase wichtige Punkte einfahren können. Leider habe ich in Kurve zwei die Streckenbegrenzung berührt und bin dann in die Leitplanken gerutscht. Dabei wurde das Auto beschädigt. Es tut mir sehr leid für das Team. Aber dennoch: Mit unserer Rennpace war ich ziemlich zufrieden. Wir müssen jetzt weitermachen und uns auf morgen konzentrieren.'

Jake Dennis (#27 BMW iFE.21, Startposition: 14. Platz, Rennergebnis: 12. Platz, Punkte: 0, Fahrerwertung: 12. Platz):

'In meinem ersten Formel-E-Rennen gab es eine ganze Menge zu lernen. Aber alles in allem ist es gar nicht schlecht gelaufen. Ich habe mich aus allem Ärger herausgehalten und ein paar Plätze gutgemacht. Es war ein sehr lehrreicher Tag. Morgen läuft es hoffentlich noch besser. Ich werde in Qualifying-Gruppe zwei starten, was eine weitere Herausforderung für mich sein wird.'

Das FANBOOST Voting.

Das FANBOOST Voting gibt den Formel-E-Fans die Möglichkeit, ihre Stimme für einen Fahrer abzugeben und ihm so während des Rennens zu einem extra Leistungsschub zu verhelfen. Die fünf Fahrer mit den meisten FANBOOST Stimmen erhalten 100 kJ mehr Leistung, die sie innerhalb eines kurzen Zeitfensters während der zweiten Rennhälfte abrufen können. Die Fans können vier Tage vor dem Rennen beginnen abzustimmen. Jeder Fan hat dabei die Möglichkeit, ein Mal pro Tag zu voten. Das Voting endet 15 Minuten nach dem jeweiligen Rennstart. Es gibt zwei Wege, seine Stimme abzugeben: online unter https://fanboost.fiaformulae.com/ oder über die offizielle Formel-E-App.

Die BMW i Sicherheitsfahrzeuge.
An der Spitze stehen zwei Safety Cars: das speziell für den Renneinsatz modifizierte BMW i8 Roadster Safety Car (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,0 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 14,5 kWh/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 46 g/km)* sowie das BMW i8 Coupé Safety Car (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 1,8 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 14,0 kWh/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 42 g/km)*. Außerdem gehören der BMW i3s (Stromverbrauch in kWh/100 km: 14,6-14,0 (NEFZ); 16,6-16,3 (WLTP); Elektrische Reichweite (WLTP) in km: 278-283)* als 'Race Director Car' und der BMW iX3 (Stromverbrauch in kWh/100 km: 17,8-17,5 (NEFZ); 19,0-18,6 (WLTP); Elektrische Reichweite (WLTP) in km: 450-458)* in seinen Funktionen als 'Medical Car' und 'Rescue Car' zur BMW i Fahrzeugflotte für die ABB FIA Formula E World Championship.

Disclaimer

BMW - Bayerische Motoren Werke AG published this content on 26 February 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 26 February 2021 20:11:06 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu BMW AG
14:55Mercedes-Werke erneut in Kurzarbeit wegen Chip-Mangel
RE
13:50Deutsche Bank hebt Ziel für BMW auf 115 Euro - 'Buy'
DP
12:19Anteil alternativer Antriebe bei Neuwagen mehr als verdoppelt
DP
12:00AUSBLCK/Auch Volkswagen mit außerordentlich gutem Quartal
DJ
10:04BMW  : Tanzbiennale DANCE veröffentlicht Programm 2021. Kulturreferat der Landes..
PU
07:44PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
00:08INDIVIDUELLER STIL UND PERFORMANCE R : Der MINI John Cooper Works und das MINI J..
PU
20.04.Aktien Frankfurt Schluss: Gewinnmitnahmen sorgen für deutliche Verluste
AW
20.04.MÄRKTE EUROPA/Tapering-Diskussion drückt auf die Kurse
DJ
20.04.XETRA-SCHLUSS/Gewinnmitnahmen vor der EZB-Sitzung
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BMW AG
00:08INDIVIDUAL STYLE AND PERFORMANCE REL : The MINI John Cooper Works and the MINI J..
PU
20.04.BAYERISCHE MOTOREN WERKE  : Tenneco supplies monroe intelligent suspension techn..
AQ
20.04.Global markets live: BMW, IBM, Credit Suisse…
20.04.BMW INTERNATIONAL OPEN : Major winners Kaymer, Harrington, García, Oosthuizen an..
PU
20.04.TRACK FACTS AND KEY FACTORS : BMW i Andretti Motorsport ahead of the DHL Valenci..
PU
20.04.Europe stocks post worst day of the year; Tobacco firms weigh
RE
20.04.AD-HOC ANNOUNCEMENT : Preliminary Key Financial Performance Figures of BMW AG fo..
AQ
20.04.BMW  : wins iF Design Gold Award 2021 for the design presentation of the BMW iX.
PU
19.04.BMW  : Chinese demand, higher prices boost BMW's first-quarter earnings
RE
19.04.BAYERISCHE MOTOREN WERKE AKTIENGESEL : Preliminary Key Financial Performance Fig..
EQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 107 Mrd. 128 Mrd. -
Nettoergebnis 2021 6 767 Mio 8 124 Mio -
Nettoliquidität 2021 18 009 Mio 21 622 Mio -
KGV 2021 8,53x
Dividendenrendite 2021 3,71%
Marktkapitalisierung 55 800 Mio 67 180 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 0,35x
Marktkap. / Umsatz 2022 0,32x
Mitarbeiterzahl 120 726
Streubesitz 57,2%
Chart BMW AG
Dauer : Zeitraum :
BMW AG : Chartanalyse BMW AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BMW AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 26
Mittleres Kursziel 93,67 €
Letzter Schlusskurs 86,18 €
Abstand / Höchstes Kursziel 47,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,70%
Abstand / Niedrigstes Ziel -17,6%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Oliver Zipse Chairman-Management Board
Nicolas Peter Chief Financial Officer
Norbert Reithofer Chairman-Supervisory Board
Susanne Klatten Independent Member-Supervisory Board
Manfred Schoch Deputy Chairman-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
BMW AG19.31%67 180
TOYOTA MOTOR CORPORATION5.79%217 659
VOLKSWAGEN AG53.56%159 571
DAIMLER AG27.51%94 915
GENERAL MOTORS COMPANY33.93%80 360
HONDA MOTOR CO., LTD.13.78%52 278