Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

BIONTECH SE

(A2PSR2)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

CORONA-BLOG/Biontech und Pfizer liefern 200 Mio weitere Impfdosen an die USA

23.07.2021 | 13:21

Die aktuellen Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie in kompakter Form:

Biontech und Pfizer liefern 200 Mio weitere Impfdosen an die USA 

Die US-Regierung hat bei Biontech und Pfizer nachbestellt. Wie die Unternehmen mitteilten, liefern sie 200 Millionen weitere Dosen ihres Corona-Impfstoffs an die USA. Die Auslieferungen sollen im Oktober dieses Jahres beginnen und bis April 2022 abgeschlossen sein. Damit erhält die US-Regierung unter dem bestehenden Lieferabkommen insgesamt 500 Millionen Dosen.

Laumann kündigt Verschärfung der Covid-Maßnahmen in NRW an 

Der Gesundheitsminister von Nordrhein-Westfalen (NRW), Karl-Josef Laumann (CDU), hat angesichts steigender Inzidenzen eine Verschärfung der Corona-Maßnahmen in dem Bundesland angekündigt. "Die Landeswocheninzidenz liegt bei 14,4 mit steigender Tendenz. Auch der R-Wert liegt über 1. Ab Montag gilt daher vermutlich für das Land wieder die Inzidenzstufe 1 mit ersten zusätzlichen Schutzmaßnahmen", sagte Laumann dem Kölner Stadt-Anzeiger. Den Angaben treten in der Stufe 1 erste Vorsichtsmaßnahmen in Kraft - dann sind Treffen im öffentlichen Raum ohne Test für Angehörige aus fünf Haushalten erlaubt. "Wir werden jetzt in den nächsten Wochen genau anschauen, welche Dynamik der Infektionsanstieg erreicht", kündigte Laumann an.

Frankreichs Unterhaus billigt Impfpflicht und Gesundheitspass 

Die Impfpflicht für das Gesundheits- und Pflegepersonal in Frankreich hat eine wichtige Hürde genommen: Die Pariser Nationalversammlung stimmte dem Regierungsvorhaben in der Nacht zum Freitag nach zweitägiger Marathondebatte zu. Auch ein Gesundheitspass für Cafés, Restaurants und Fernzüge wurde trotz massiver Kritik der Opposition verabschiedet. Bis Sonntag soll die Novelle im Schnellverfahren vom Senat besiegelt werden.

Astrazeneca-Impfstoff wirkt laut Studie auch gegen Varianten 

Astrazeneca vermeldet Erfolge bei der Wirksamkeit des Covid-19-Impfstoffs auch bei Varianten des Covid-19-Virus. Vorläufige Daten einer Studie aus Kanada deuteten darauf hin, dass eine einzige Dosis des Impfstoffs bei mehreren Covid-19-Varianten die Wahrscheinlichkeit für Krankenhausaufenthalte oder Todesfälle reduzieren kann, teilte die Astrazeneca plc mit. Laut Studienergebnissen des Canadian Immunization Research Network, der Public Health Agency of Canada und der Canadian Institutes of Health Research verhindert eine Dosis des Impfstoffs von Astrazeneca zu 82 Prozent Krankenhausaufenthalte oder Todesfälle, die durch die Beta- und Gamma-Varianten des Coronavirus verursacht werden. Dieselbe Dosis habe auch bei der Delta-Variante des Virus ihre Wirksamkeit erwiesen und zu 87 Prozent Krankenhausaufenthalte und zu 90 Prozent Todesfälle verhindert.

Coronavirus grassiert allem unter jungen Menschen 

Das Coronavirus breitet sich derzeit in Deutschland vor allem unter jungen Menschen aus. "Der derzeitige Anstieg der Inzidenz ist vor allem in den Altersgruppen der 15- bis 34-Jährigen zu beobachten", heißt es in dem am Donnerstagabend vorgelegten wöchentlichen Lagebericht des Robert-Koch-Instituts. Die Sieben-Tage-Inzidenz in der Gruppe der 15- bis 24-jährigen lag demnach in der Berichtswoche bei 32 - und damit fast doppelt so hoch wie in der Vorwoche. In der Gruppe der 25- bis 29-Jährigen lag der Inzidenzwert bei 25, bei den 30- bis 34-Jährigen bei 18.

Ärztepräsident fordert tägliche Corona-Tests an Schulen 

Die Bundesärztekammer und der Lehrerverband haben angesichts steigender Corona-Inzidenzen und der Delta-Variante mehr Schutzmaßnahmen an Schulen gefordert. Zur Verringerung der Infektionsdynamik und um Wechselunterricht zu vermeiden, müssten "tägliche Testungen vor Unterrichtbeginn" ermöglicht werden, sagte Bundesärztekammer-Präsident Klaus Reinhardt den Zeitungen der Funke Mediengruppe. "Die bisher in vielen Ländern üblichen zwei Schnelltests pro Woche reichen bei weitem nicht aus", warnte er.

Ifo-Institut: Reiselust der Deutschen auf europäische Ziele wächst 

Die Verbraucher in Deutschland geben laut Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung wieder mehr Geld für Reisen ins europäische Ausland aus. "Zu Beginn der Urlaubssaison 2021 in Deutschland packt die Verbraucher das Reisefieber wieder", sagte Ifo-Industrieökonom Oliver Falck unter Verweis auf eine Auswertung des Ifo-N26-Wirtschaftsmonitors. Dennoch seien die unkalkulierbaren Risiken einer Fernreise zu Corona-Zeiten vielen zu hoch. "Dazu gehören Einreisestopps, Zwangsquarantäne und unbequeme Corona-Regeln am Urlaubsort." Seit Beginn des Jahres 2021 gäben Konsumenten aus Deutschland im europäischen Ausland aber kontinuierlich mehr aus - im Mai 2021 erstmals sogar mehr als vor der Krise. "Das ist ein wichtiger Konjunkturmotor für die europäischen Tourismusgebiete", sagte Falck.

Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 13,2 

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Neuinfektionen steigt weiter. Sie liegt jetzt bei 13,2 (Vorwoche: 8,6), wie das Robert-Koch-Institut am Freitagmorgen meldete. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist ein wesentlicher Maßstab für die Verschärfung oder Lockerung von Corona-Auflagen. Sie gibt die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche an. Laut RKI wurden binnen 24 Stunden 2.089 (1.456) Corona-Neuinfektionen sowie 34 (18) Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus registriert.

Kontakt zu den Autoren: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/mgo/sha

(END) Dow Jones Newswires

July 23, 2021 07:21 ET (11:21 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BIONTECH SE -4.97%355.6492 verzögerte Kurse.357.13%
DJ INDUSTRIAL -0.22%34649.17 verzögerte Kurse.13.75%
PFIZER, INC. -0.89%44.015 verzögerte Kurse.21.62%
Alle Nachrichten zu BIONTECH SE
11:56KORREKTUR : Offenbar gehäufte Impfdurchbrüche bei Impfstoff von Johnson-&-Johnso..
DP
16.09.Pfizer-CEO befürwortet Booster-Spritzen vor FDA-Ausschuss-Sitzung
MT
16.09.FDA sieht aktuelles COVID-19-Impfstoffprotokoll im Vorfeld des Treffens mit P..
MT
16.09.FDA erklärt, dass die derzeit in den USA zugelassenen COVID-19-Impfstoffe wei..
MT
16.09.STUDIE : Biontech-Booster erhöht Corona-Schutz bei Senioren deutlich
DP
16.09.Singapur verzeichnet im 2. Quartal die niedrigste Arbeitslosenquote seit März..
MT
16.09.CORONA-BLOG/FDA : Impfstoffe ohne Booster weiterhin wirksam
DJ
15.09.MERCK : Größe ist nicht alles - Merck-Chefin baut auf Pharmageschäft
RE
15.09.VERMISCHTES/Biontech mit mRNA-Technik im Rennen um Zukunftspreis
DP
15.09.CORONA-BLOG/PFIZER : Daten zu Covid-Vakzin bei Kindern Ende September
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BIONTECH SE
14:12MODERNA : U.S. FDA vaccine advisory committee debates boosters for ages 16 and u..
RE
13:00MODERNA : U.S. COVID-19 booster debate moves to FDA vaccine advisory committee
RE
08:24PFIZER : Hong Kong Assesses Pfizer-BioNTech's COVID-19 Jab In Booster Study
MT
05:47Pfizer-BioNTech, Moderna's Booster COVID-19 Shots Enters Real-Time Review in ..
MT
05:28UK Study to Mix Three COVID-19 Vaccine Doses in Adolescents
MT
16.09.PFIZER : CEO Backs Booster Shots Ahead of FDA Committee Meeting
MT
16.09.PFIZER : and BioNTech Covid Vaccine Gets Approval From Health Canada for Individ..
MT
16.09.Pfizer Canada ULC and BioNTech SE Announce Health Canada Grants Full Approval..
CI
16.09.PFIZER : FDA Sees Current COVID-19 Vaccine Protocol as Still Effective Ahead of ..
MT
16.09.PFIZER : FDA Says Currently Authorized COVID-19 Vaccines in the US Remain Effect..
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu BIONTECH SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 16 863 Mio 19 855 Mio -
Nettoergebnis 2021 8 881 Mio 10 456 Mio -
Nettoliquidität 2021 9 100 Mio 10 715 Mio -
KGV 2021 8,93x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 76 502 Mio 90 003 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 4,00x
Marktkap. / Umsatz 2022 3,25x
Mitarbeiterzahl 2 500
Streubesitz 87,3%
Chart BIONTECH SE
Dauer : Zeitraum :
BioNTech SE : Chartanalyse BioNTech SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BIONTECH SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 12
Letzter Schlusskurs 316,75 €
Mittleres Kursziel 279,31 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -11,8%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Ugur Sahin Chief Executive Officer
Jens Holstein Chief Financial Officer
Helmut Jeggle Chairman-Supervisory Board
Özlem Türeci Chief Medical Officer
Sierk Pötting Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BIONTECH SE357.13%90 003
GILEAD SCIENCES, INC.22.43%89 434
REGENERON PHARMACEUTICALS35.20%67 910
WUXI APPTEC CO., LTD.28.41%65 728
VERTEX PHARMACEUTICALS-20.83%48 539
BEIGENE, LTD.49.09%35 842