Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

BIOGEN INC.

(789617)
  Bericht
Verzögert Nasdaq  -  22:00 05.12.2022
292.75 USD   -2.06%
05.12.Ionis Pharmaceuticals gibt bekannt, dass die Europäische Arzneimittelbehörde den Antrag auf Prüfung eines experimentellen ALS-Medikaments akzeptiert
MT
05.12.Zulassungsantrag von Biogen für Tofersen von der Europäischen Arzneimittelagentur zur Prüfung angenommen
MT
01.12.Biogen Inc. : Atlantic Equities gibt eine neutrale Bewertung ab
MM
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Wall Street erholt sich nach Rückgang der Treasury-Renditen

28.09.2022 | 20:29

(Für einen Reuters-Live-Blog zu den US-amerikanischen, britischen und europäischen Aktienmärkten klicken Sie auf oder geben Sie LIVE/ in ein Nachrichtenfenster ein).

*

Apple fällt nach Produktionsstopp für das iPhone

*

Treasury-Preise erholen sich nach BoE-Entscheidung

*

Biogen steigt nach bahnbrechenden Daten zur Alzheimer-Krankheit

*

Indizes: Dow +1,50%, S&P 500 +1,48%, Nasdaq +1,33%

28. September (Reuters) - Die Wall Street hat sich am Mittwoch nach ihrem jüngsten Ausverkauf kräftig erholt, unterstützt von sinkenden Treasury-Renditen, während Apple wegen Sorgen um die Nachfrage nach iPhones nachgab.

Die Kursgewinne kamen zustande, nachdem der S&P 500 am Dienstag auf dem niedrigsten Stand seit Ende 2020 geschlossen hatte, was die US-Aktien weiter in den Bereich eines Bärenmarktes drückte.

Die Aktien kletterten, als die Rendite der US-Staatsanleihen von den Höchstständen der letzten zehn Jahre abfiel, die zinssensitive Unternehmen für Anleger weniger attraktiv machten.

Die Bank of England erklärte, sie werde britische Anleihen mit langer Laufzeit kaufen, um die Finanzstabilität an den Märkten wiederherzustellen, die durch die Finanzpolitik der neuen Regierung in London weltweit erschüttert wurden.

"Die Rendite der zweijährigen Staatsanleihen ist in den letzten Wochen kontinuierlich gestiegen und zum ersten Mal ist sie zwei Tage in Folge gesunken, was den Aktien eine Verschnaufpause verschafft hat", sagte Art Hogan, Chefmarktstratege bei B. Riley Wealth.

Die Anleger verfolgten auch aufmerksam die Äußerungen von Vertretern der US-Notenbank zum geldpolitischen Kurs. So sprach sich der Präsident der Atlanta Fed, Raphael Bostic, am Mittwoch für eine weitere Zinserhöhung um 75 Basispunkte im November aus.

Die US-Aktien wurden in diesem Jahr durch die Sorge belastet, dass ein aggressiver Vorstoß der Fed zur Anhebung der Kreditkosten die Wirtschaft in einen Abschwung stürzen könnte.

Apple Inc. verlor 2,9%, nachdem Bloomberg berichtet hatte, dass das Unternehmen seine Pläne, die Produktion seiner neuen iPhones in diesem Jahr zu erhöhen, fallen lässt, nachdem ein erwarteter Nachfrageschub ausgeblieben war.

Händler tauschten Apple-Aktien im Wert von fast $15 Milliarden um, mehr als jede andere Aktie.

Alle 11 S&P 500-Sektorindizes stiegen, angeführt von einem Anstieg von 3,1% im Energiesektor und einem Anstieg von 2,8% bei den Kommunikationsdienstleistungen.

Mit den Zuwächsen vom Mittwoch liegt der S&P 500 im Jahr 2022 bisher rund 22% im Minus.

Im Nachmittagshandel stieg der Dow Jones Industrial Average um 1,5% auf 29.573,27 Punkte, während der S&P 500 um 1,48% auf 3.701,4 Punkte zulegte.

Der Nasdaq Composite legte um 1,33% auf 10.973,41 Punkte zu.

Biogen Inc stiegen um 37%, nachdem bekannt wurde, dass das experimentelle Alzheimer-Medikament, das zusammen mit dem japanischen Partner Eisai Co Ltd entwickelt wurde, den kognitiven Verfall verlangsamt hat.

Eli Lilly & Co, die ebenfalls ein Alzheimer-Medikament entwickeln, stiegen um 6,8% und gehörten zu den größten Gewinnern im S&P 500 Index.

An der NYSE überwogen die Aufsteiger gegenüber den Absteigern mit einem Verhältnis von 5,92 zu 1. An der Nasdaq waren die Aufsteiger mit 3,81 zu 1 im Vorteil.

Der S&P 500 verzeichnete ein neues 52-Wochen-Hoch und 30 neue Tiefststände; der Nasdaq Composite verzeichnete 22 neue Höchststände und 203 neue Tiefststände.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BIOGEN INC. -2.06%292.75 verzögerte Kurse.24.58%
EISAI CO., LTD. -3.25%9723 verzögerte Kurse.53.88%
Alle Nachrichten zu BIOGEN INC.
05.12.Ionis Pharmaceuticals gibt bekannt, dass die Europäische Arzneimittelbehörde den Antrag..
MT
05.12.Zulassungsantrag von Biogen für Tofersen von der Europäischen Arzneimittelagentur zur P..
MT
01.12.Biogen Inc. : Atlantic Equities gibt eine neutrale Bewertung ab
MM
01.12.Transcript : Biogen Inc. Presents at 5th Annual Evercore ISI HealthCONx Confe..
CI
01.12.Biogen Inc. : UBS bekräftigt seine Kaufempfehlung
MM
30.11.Aktien New York Schluss: Fed-Chef Powell löst Kursrally aus
DP
30.11.Aktien New York: Aussagen von Powell geben etwas Anschub
AW
30.11.Biogen Inc. : Stifel Nicolaus bleibt bei seiner Kaufempfehlung
MM
30.11.Biogen Inc. : erhält Kaufen-Rating von Jefferies & Co.
MM
30.11.Presse Rundblick : Mittwoch, 30. Nov.
MS
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu BIOGEN INC.
13:11Sage Therapeutics, Biogen Complete Rolling Submission of New Drug Application for Zuran..
MT
05.12.Ionis Pharmaceuticals Says European Medicines Agency Accepts Application to Review Expe..
MT
05.12.Biogen's Marketing Application for Tofersen Accepted for Review by European Medicines A..
MT
05.12.Biogen Says European Medicines Agency Accepts Marketing Authorization Application of To..
MT
05.12.European Medicines Agency Accepts Tofersen Marketing Authorization Application to Treat..
GL
05.12.European Medicines Agency Accepts Tofersen Marketing Authorization Application to Treat..
AQ
01.12.Health Care Up on Drug Development, M&A Hopes -- Health Care Roundup
DJ
01.12.There are two ways to look at Powell's speech
MS
01.12.Analyst recommendations: Biogen, BAT, Hubbell, Liberty Global, P..
MS
01.12.Stocks surge after Powell signals slower pace for rate hikes
RE
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BIOGEN INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 10 067 Mio - 9 580 Mio
Nettoergebnis 2022 2 904 Mio - 2 764 Mio
Nettoverschuldung 2022 266 Mio - 253 Mio
KGV 2022 14,4x
Dividendenrendite 2022 -
Marktwert 43 042 Mio 43 042 Mio 40 959 Mio
Marktwert / Umsatz 2022 4,30x
Marktwert / Umsatz 2023 4,26x
Mitarbeiterzahl 9 610
Streubesitz 85,2%
Chart BIOGEN INC.
Dauer : Zeitraum :
Biogen Inc. : Chartanalyse Biogen Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BIOGEN INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 32
Letzter Schlusskurs 292,75 $
Mittleres Kursziel 319,38 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 9,10%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Christopher A. Viehbacher President, Chief Executive Officer & Director
Michael R. McDonnell Chief Financial Officer & Executive Vice President
Stelios Papadopoulos Director
Alphonse Galdes EVP-Pharmaceutical Operations & Technology
Mahalakshmi Radhakrishnan Chief Medical Officer & Group Senior VP
Branche und Wettbewerber