Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Beiersdorf Aktiengesellschaft    BEI   DE0005200000   520000

BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT

(520000)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Beiersdorf : enttäuscht Anleger mit mauem Ausblick

17.02.2021 | 12:45
Flags of German personal-care company Beiersdorf are pictured at the annual shareholders meeting in Hamburg

Hamburg (Reuters) - Die Corona-Krise sowie hohe Investitionen in Digitalisierung und Onlinehandel haben dem Nivea- und Eucerin-Produzenten Beiersdorf einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Nach einem Gewinneinbruch im vergangenen Jahr musste der Vorstand nun seine Mittelfristziele aufgeben. "Wir haben uns neue Mittelfristziele gesetzt, sie sind nur nicht so konkret", sagte die ab Donnerstag amtierende Finanzchefin Astrid Herrmann am Mittwoch. Das ursprüngliche Ziel für 2023 einer operativen Umsatzrendite des Konsumentengeschäftes von 16 bis 17 Prozent sei zu einer Zeit gesetzt worden, "wo wir von Covid nichts gehört haben." Die Anleger reagierten ob der mauen Aussichten enttäuscht: Mit einem Minus von mehr als sechs Prozent war die Beiersdorf-Aktie mit Abstand der schwächste Wert im Leitindex Dax.

Konzernchef Stefan De Loecker äußerte sich derweil zuversichtlich, dass mit den Impfungen bis Ende 2020 deutliche Verbesserungen zu erwarten seien. Für die Consumer-Sparte stellte er ein nicht beziffertes Umsatzwachstum und eine operative Ebit-Rendite auf Vorjahreshöhe in Aussicht. Der Umsatz der Klebstofftochter Tesa solle ebenfalls wachsen, die operative Marge werde wegen "signifikanter" Investitionen jedoch unter der des Vorjahres liegen.

Mit zusätzlichen 300 Millionen Euro in den kommenden fünf Jahren - den größten Teil in den kommenden zwei Jahren - will Beiersdorf zudem das Online-Geschäft deutlich ausbauen. Nachdem E-Commerce 2020 um 50 Prozent zulegte und am Gesamtumsatz einen hohen einstelligen Prozentsatz ausmachte, solle er bis 2025 "einen signifikanten zweistelligen Prozentsatz" erreichen, so De Loecker.

DIVIDENDE SOLL TROTZ GEWINNRÜCKGANG KONSTANT BLEIBEN

Dank anziehender Geschäfte in Asien in der zweiten Jahreshälfte konnte Beiersdorf den Umsatzrückgang 2020 eingrenzen und im Corona-Jahr Marktanteile hinzugewinnen "für alle strategische Marken, in allen Hautpflegekategorien und in allen Regionen", sagte der Konzernchef. "Insgesamt haben wir 2020 mehr Marktanteile gewonnen als in jedem der vergangenen fünf Jahre."

Wegen unvermindert hoher Investitionen in neue Produkte und die Digitalisierung brach der Gewinn jedoch um fast ein Fünftel ein. Unter dem Strich stand im abgelaufenen Jahr ein Ergebnis vor Sondereffekten von 636 Millionen Euro. Trotzdem soll den Aktionären eine unveränderte Dividende von 70 Cent je Aktie gezahlt werden. Der Umsatz schrumpfte organisch um 5,7 Prozent auf rund sieben Milliarden Euro.

Anleger zeigten sich entäuscht. "Das Geschäftsjahr 2021 sollte ein Jahr der Erholung werden. Jetzt wissen wir, dass es ein Jahr eines weiteren Resets ist und die Margen das niedrige Niveau des Vorjahres nicht übersteigen werden", kommentierten Bernstein-Analysten.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT 1.69%83.28 verzögerte Kurse.-13.28%
DAX 1.64%14012.82 verzögerte Kurse.0.49%
Alle Nachrichten auf BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT
07:1513 TERMINE, die in der Woche wichtig werden (Montag-Mittwoch)
DJ
27.02.Beiersdorf hält Umsatzrückgang in Grenzen - Dividende stabil
RE
26.02.BÖRSE FRANKFURT : Experten - Siemens Energy und Hellofresh sind heiße Dax-Anwärt..
RE
26.02.13 TERMINE, die in der Woche wichtig werden (Montag-Mittwoch)
DJ
24.02.BEIERSDORF : Eucerin lanciert erstes Medizinprodukt mit LSF 100
PU
24.02.Bernstein senkt Beiersdorf auf 'Market-Perform' - Ziel 90 Euro
DP
23.02.Beiersdorf Aktiengesellschaft
DP
23.02.BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäft..
EQ
23.02.NordLB hebt Beiersdorf auf 'Halten' - Ziel 79 Euro
DP
22.02.Warburg Research senkt Ziel für Beiersdorf auf 90 Euro - 'Hold'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT
25.02.DGAP-PVR : Beiersdorf Aktiengesellschaft: Release -4-
DJ
25.02.DGAP-PVR : Beiersdorf Aktiengesellschaft: Release -3-
DJ
25.02.DGAP-PVR : Beiersdorf Aktiengesellschaft: Release -2-
DJ
25.02.DGAP-PVR : Beiersdorf Aktiengesellschaft: Release according to Article 40, Secti..
DJ
25.02.BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of th..
EQ
24.02.BEIERSDORF : Eucerin Launches First Medical Product with SPF 100
PU
23.02.DGAP-DD : Beiersdorf Aktiengesellschaft english
DJ
23.02.BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT : Notification and public disclosure of transactio..
EQ
18.02.BEIERSDORF : Personalizes Face Care
PU
17.02.GLOBAL MARKETS LIVE: Shopify, Rio Tinto, Baidu...
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 7 420 Mio 8 960 Mio -
Nettoergebnis 2021 666 Mio 805 Mio -
Nettoliquidität 2021 3 608 Mio 4 357 Mio -
KGV 2021 27,8x
Dividendenrendite 2021 0,86%
Marktkapitalisierung 18 576 Mio 22 476 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 2,02x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,87x
Mitarbeiterzahl 20 306
Streubesitz 39,0%
Chart BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT
Dauer : Zeitraum :
Beiersdorf Aktiengesellschaft : Chartanalyse Beiersdorf Aktiengesellschaft | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 26
Mittleres Kursziel 90,79 €
Letzter Schlusskurs 81,90 €
Abstand / Höchstes Kursziel 46,5%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 10,9%
Abstand / Niedrigstes Ziel -11,0%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Stefan de Loecker Chairman-Executive Board
Astrid Hermann Chief Financial Officer
Reinhard Pöllath Chairman-Supervisory Board
May Shana'a Senior Vice President-Research & Development
Michael Herz Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT-13.28%22 476
THE PROCTER & GAMBLE COMPANY-11.22%304 190
UNILEVER PLC-15.00%136 403
THE ESTÉE LAUDER COMPANIES INC.7.39%103 698
HINDUSTAN UNILEVER LIMITED-10.93%67 614
COLGATE-PALMOLIVE COMPANY-12.06%63 812