Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Spanien
  4. Bolsas y Mercados Espanoles
  5. BBVA
  6. News
  7. Übersicht
    BBVA   ES0113211835

BBVA

(875773)
  Bericht
Verzögert Bolsas y Mercados Espanoles  -  17:38 23.09.2022
4.758 EUR   -2.90%
23.09.Deutsche Bank Research belässt BBVA auf 'Buy' - Ziel 6,45 Euro
DP
23.09.UBS belässt BBVA auf 'Buy' - Ziel 7,10 Euro
DP
23.09.JPMorgan belässt BBVA auf 'Neutral' - Ziel 6,70 Euro
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

In Spanien bahnt sich die nächste Bankenfusion an

05.10.2020 | 13:10
FILE PHOTO: People come out of headquarters of Liberbank in Oviedo

- von Jesús Aguado

In Spanien steht die nächste Bankenfusion vor der Tür.

Die Geldhäuser Unicaja und Liberbank bestätigten am Montag Gespräche über einen Zusammenschluss zur fünfgrößten Bank des Landes mit einer Bilanzsumme von mehr als 100 Milliarden Euro. Unter dem Druck wachsender Kreditausfälle durch die Corona-Krise und den anhaltend niedrigen Zinsen suchen immer mehr Finanzinstitute ihr Heil in Fusionen. Erst vergangenen Monat hatten Bankia und Caixabank vereinbart, sich zur größten Bank Spaniens zusammenzuschließen.

Die Verwaltungsräte von Unicaja und Liberbank sollen in den kommenden Tagen zusammenkommen, um die formelle Aufnahme von Gesprächen zu beschließen und Berater anzuheuern, wie eine mit der Angelegenheit vertraute Person der Nachrichtenagentur Reuters sagte. Die Aktien von Unicaja legten um 11,5 Prozent zu, die Papiere der Liberbank gewannen 14,2 Prozent. Zusammen kommen sie auf einen Börsenwert von fast zwei Milliarden Euro.

Unicaja und Liberbank hatten bereits im vergangenen Jahr Fusionsgespräche geführt, die aber im Mai 2019 scheiterten. Die beiden Institute konnten sich nicht auf die Tauschverhältnisse einigen. Die Investmentfirma Alantra bezeichnete einen Zusammenschluss der beiden Häuser als sinnvoll und wies auf hohe Synergien hin. Unicaja würde nun 60 Prozent an dem fusionierten Konzern halten und damit besser dastehen als im vergangenen Mai als es nur 57 Prozent waren.

INSIDER - AUCH SABADELL LIEBÄUGELT MIT FUSION

Auch die spanische Bank Sabadell liebäugelt mit einem Zusammenschluss. Sabadell habe informelle Gespräche über eine Fusion geführt, darunter mit der Großbank BBVA, sagten Insider Reuters vergangenen Monat. Am Montag berichtete die Nachrichtenwebsite elconfidencial, Sabadell sei neben BBVA auch auf die Kutxabank zugegangen. Sabadell und BBVA lehnten eine Stellungnahme ab, von Kutxabank war zunächst keine Stellungnahme zu erhalten. Die Aktien von Sabadell legten um vier Prozent zu, die von BBVA um fast zwei Prozent.


© Reuters 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BANCO DE SABADELL, S.A. -1.18%0.7852 verzögerte Kurse.32.68%
BBVA -2.90%4.758 verzögerte Kurse.-9.37%
CAIXABANK, S.A. -2.55%3.476 verzögerte Kurse.43.99%
UNICAJA BANCO, S.A. -1.42%1.042 verzögerte Kurse.19.91%
Alle Nachrichten zu BBVA
23.09.Deutsche Bank Research belässt BBVA auf 'Buy' - Ziel 6,45 Euro
DP
23.09.UBS belässt BBVA auf 'Buy' - Ziel 7,10 Euro
DP
23.09.JPMorgan belässt BBVA auf 'Neutral' - Ziel 6,70 Euro
DP
22.09.RBC belässt BBVA auf 'Outperform' - Ziel 6,20 Euro
DP
22.09.BBVA Mexico gewährt 225 Millionen Dollar für die Finanzierung von Toyata Hybridfahrzeug..
MR
22.09.Iren sichert sich 49 Millionen Dollar Kreditfazilität in Verbindung mit Nachhaltigkeit ..
MT
15.09.MÄRKTE EUROPA/Achterbahnfahrt gen Süden - Banken-Sektor gesucht
DJ
15.09.MÄRKTE EUROPA/Achterbahnfahrt - Banken-Sektor gesucht
DJ
15.09.MÄRKTE EUROPA/DAX & Co geben Gewinne ab - Banken-Sektor gesucht
DJ
15.09.Aktien Europa: Gut behauptet - von Kauflaune aber nichts zu spüren
AW
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu BBVA
22.09.BBVA Mexico grants $225 million green loan to fund Toyota hybrid vehicles
RE
22.09.Iren Secures $49 Million Sustainability-Linked Credit Facility from BBVA
MT
22.09.Credito Real's foreign bondholders weighing legal action in Mexico -sources
RE
21.09.BBVA : Growing Profitability Engine
PU
21.09.BBVA : Eventos Relevantes 8kmateri
PU
21.09.CEO'S PRESENTATION IN BOFA CEO CONFE : "Growing Profitability Engine"
PU
21.09.PRESENTACIÓN DEL CEO EN BOFA FINANCI : "Growing Profitability Engine"
PU
21.09.TRANSCRIPT : Banco Bilbao Vizcaya Argentaria, S.A. Presents at BofA 27th Annual Financials..
CI
20.09.Spain Sells EUR5 Billion in New July 2043 Bond, Gets Strong Demand -- Update
DJ
20.09.Spain Sells EUR5 Billion in New July 2043 Bond, Gets Strong Demand
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BBVA
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 23 012 Mio 22 374 Mio -
Nettoergebnis 2022 5 393 Mio 5 243 Mio -
Nettoverschuldung 2022 - - -
KGV 2022 5,49x
Dividendenrendite 2022 8,12%
Marktwert 28 241 Mio 27 458 Mio -
Wert / Umsatz 2022 1,23x
Wert / Umsatz 2023 1,18x
Mitarbeiterzahl 110 432
Streubesitz 97,5%
Chart BBVA
Dauer : Zeitraum :
BBVA : Chartanalyse BBVA | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BBVA
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Letzter Schlusskurs 4,76 €
Mittleres Kursziel 6,44 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 35,5%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Onur Genç Chief Executive Officer & Executive Director
Rafael Salinas Chief Financial Officer
Carlos Torres Vila Group Executive Chairman
José Luis Elechiguerra Joven Head-Engineering & Organization
Juan Pi Llorens Lead Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BBVA-9.37%27 458