Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Bayer AG
  6. News
  7. Übersicht
    BAYN   DE000BAY0017   BAY001

BAYER AG

(BAY001)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Tatort, Urheberrecht und Glyphosat - das ändert sich im August

30.07.2021 | 06:51

BERLIN (dpa-AFX) - Vom veränderten Urheberrecht bis zum veränderten Fernsehprogramm: Ein Überblick über die wichtigsten Neuerungen im August.

KINDERFREIZEITBONUS

Ab August bekommen Familien mit geringem Einkommen eine Extra-Zahlung von einmalig 100 Euro je Kind. Der Bonus kann für Ferien-, Sport- und Freizeitaktivitäten eingesetzt werden. Das Geld bekommen minderjährige Kinder und Jugendliche aus Familien, die zum Beispiel auf Hartz-IV oder Wohngeld angewiesen sind. Der sogenannte Freizeitbonus ist Teil des "Corona-Aufholprogramms", mit dem Bund und Länder die Langzeitfolgen der langen Einschränkungen im Bildungs- und Freizeitbereich für Kinder und Jugendliche abmildern wollen.

NEUE RTL-NEWSSENDUNG "RTL DIREKT"

Der Privatsender RTL greift die "Tagesthemen" mit einer neuen 20-minütigen Nachrichtensendung um 22.15 Uhr an und lässt sie vom langjährigen ARD-Gesicht Jan Hofer und ab Herbst auch im Wechsel von der ARD-Abwerbung Pinar Atalay moderieren. Das Format "RTL Direkt" mit Studiogästen sowie einem Reporterteam soll am 16. August an den Start gehen und montags bis donnerstags laufen.

GLYPHOSAT TEILWEISE VERBOTEN

Privatnutzer dürfen das umstrittene Bayer-Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat bald nicht mehr im eigenen Garten verwenden. Der Wirkstoff darf dann auch nicht mehr auf Spiel- und Sportplätzen oder in Parks genutzt werden. Ausgenommen sind laut Ministerium Mittel mit bestandskräftiger Zulassung. Diese Änderung soll in den nächsten Wochen in Kraft treten. Die Anwendung vor der Ernte und in Wasserschutzgebieten ist dann ebenfalls verboten. Auf Acker- und Grünland ist Glyphosat demnach nur noch in Ausnahmefällen erlaubt. Ein nationales Totalverbot ist europarechtlich nicht möglich, denn Glyphosat ist EU-weit noch bis Ende 2022 genehmigt, und glyphosathaltige Pflanzenschutzmittel mit Übergangsfrist sind dementsprechend EU-weit noch bis zum 31. Dezember 2023 zugelassen. Das schreibt das europäische Recht so vor.

DIE POLIT-TALKS KOMMEN WIEDER

Passend zur heißen Wahlkampfphase kehren die Polit-Talks aus der Sommerpause zurück. Sandra Maischberger kommt am 4. August wieder, Frank Plasberg ("hart aber fair") am 23., Maybrit Illner am 26. und Anne Will am 29. August. Bei Markus Lanz im ZDF ist die Sommerpause diesmal ganz kurz: Seine Pause beginnt am 5. August, am 24. August ist er schon wieder zurück.

SCHULJAHRESBEGINN

"Zurück in die Klassen" heißt es jetzt nach und nach für die Schülerinnen und Schüler in Deutschland. Als erste kehren die Jungen und Mädchen in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein zurück, ab dem 2. August.

URHEBERRECHT

Auf Online-Plattformen gelten ab dem 1. August neue Regeln beim Umgang mit urheberrechtlich geschützten Werken. Deutschland setzt damit eine EU-Richtlinie von 2019 um, über die heftig gestritten wurde. Ein zentraler Punkt ist, dass Plattformbetreiber in die Haftung genommen werden können, wenn Nutzer urheberrechtlich geschützte Werke wie Bilder, Texte oder Videos unerlaubt hochladen. Plattformen können über Lizenzverträge vorsorgen und müssen zugleich in einigen Fällen Inhalte blockieren. Das Hochladen kleiner Ausschnitte bleibt weiter erlaubt.

DER "TATORT" KEHRT ZURÜCK

Am 29. August sendet das Erste den ersten neuen "Tatort" nach wochenlanger Sommerpause - es geht los mit einem Fall der Frankfurter Ermittler: "Wer zögert ist tot"./rew/DP/zb


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu BAYER AG
20.09.Bayer startet Studie zur Untersuchung der Behandlung nicht-diabetischer chron..
MT
20.09.BAYER : erweitert klinisches Entwicklungsprogramm von Finerenon um Phase-III-Stu..
PU
20.09.TELE COLUMBUS AG : M7 und PYUR verlängern Partnerschaft
DJ
20.09.Bayer erweitert klinisches Entwicklungsprogramm von Finerenon
DJ
20.09.GlobeNewswire/Pfizer und BioNTech geben positive -4-
DJ
20.09.BAYER AKTIENGESELLSCHAFT : -2-
DJ
20.09.BAYER AKTIENGESELLSCHAFT : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel ..
EQ
20.09.PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
20.09.'Tor-Maschine' Haaland nicht zu stoppen - Rose warnt Konkurrenz
DP
18.09.GlobeNewswire/FDA-Beratungsausschuss unterstützt -4-
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BAYER AG
20.09.BAYER : Launches Study To Evaluate Nondiabetic Chronic Kidney Disease Treatment
MT
20.09.BAYER : extends clinical development program for finerenone with Phase III study..
PU
20.09.PRESS RELEASE : Tele Columbus AG: M7 and PYUR extend partnership
DJ
20.09.PRESS RELEASE : Pfizer and BioNTech Announce -3-
DJ
20.09.WYLD : Signs Deal With Bayer Unit For Satellite System For Beehives
MT
20.09.PRESS RELEASE : AiCuris starts pilot trial with proprietary immunomodulator AIC6..
DJ
20.09.BAYER AKTIENGESELLSCHAFT : Release -2-
DJ
20.09.BAYER AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the WpH..
EQ
20.09.BAYER AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the WpH..
DJ
18.09.PRESS RELEASE : FDA Advisory Committee Votes -3-
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu BAYER AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 42 596 Mio 49 973 Mio -
Nettoergebnis 2021 860 Mio 1 009 Mio -
Nettoverschuldung 2021 39 369 Mio 46 188 Mio -
KGV 2021 26,8x
Dividendenrendite 2021 4,50%
Marktkapitalisierung 44 474 Mio 52 194 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,97x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,88x
Mitarbeiterzahl 99 439
Streubesitz 100,0%
Chart BAYER AG
Dauer : Zeitraum :
Bayer AG : Chartanalyse Bayer AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BAYER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Letzter Schlusskurs 45,27 €
Mittleres Kursziel 62,45 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 37,9%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Werner Baumann Chairman-Management Board & CEO
Wolfgang U. Nickl Chief Financial Officer
Norbert Winkeljohann Chairman-Supervisory Board
Bijoy Sagar Chief Information Technology Officer
Paul Achleitner Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BAYER AG-5.99%52 194
JOHNSON & JOHNSON4.09%433 701
ROCHE HOLDING AG10.97%321 442
PFIZER, INC.19.23%246 078
NOVO NORDISK A/S50.80%232 556
ELI LILLY AND COMPANY37.20%208 604