Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Bayer AG    BAYN   DE000BAY0017

BAYER AG

(BAYN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Bayer : schluckt US-Firma AskBio für bis zu vier Milliarden Dollar

26.10.2020 | 09:25
FILE PHOTO: Logo of Bayer AG at a plant of the German pharmaceutical and chemical maker in Wuppertal

Frankfurt (Reuters) - Bayer übernimmt in einem bis zu vier Milliarden Dollar schweren Deal das US-Biotechunternehmen Asklepios BioPharmaceutical (AskBio) und verstärkt sich damit im vielversprechenden Geschäft mit Gentherapien.

Für den Zukauf zahlt Bayer zunächst zwei Milliarden Dollar, außerdem wurden erfolgsabhängige Meilensteinzahlungen von bis zu zwei Milliarden Dollar vereinbart, wie der Leverkusener Konzern am Montag mitteilte. Zu den am weitesten fortgeschrittenen Projekten von AskBio gehören frühe klinische Studien mit Therapien zur Behandlung der seltenen Erbkrankheit Morbus Pompe sowie gegen Parkinson und Herzinsuffizienz. Den Abschluss der Übernahme erwartet Bayer noch im laufenden Quartal.

"Diese Akquisition bringt den Aufbau unseres Zell- und Gentherapiebereichs wesentlich voran", sagte Bayer-Chef Werner Baumann. Der Deal ergänzt den Zukauf des US-Biotechfirma Blue Rock Therapeutics aus dem vergangenen Jahr. Die Leverkusener übernehmen mit dem Kauf die vollständigen Rechte an der Gentherapie-Plattform von AskBio. Neben mehreren klinischen Therapiekandidaten umfasst die Übernahme auch eine Produktionsplattform für Gentherapien. Dreiviertel der erfolgsabhängigen Meilensteinzahlungen werden nach Einschätzung von Bayer voraussichtlich im Laufe der kommenden fünf Jahre fällig, der restliche Betrag später.

Die im Privatbesitz befindliche AskBio soll als eigenständiges Unternehmen unter dem Dach von Bayer geführt werden, um ihre Unternehmenskultur zu bewahren. Die fünf Hauptinhaber von AskBio, Mitbegründer oder Schlüsselwissenschaftler der Firma, wollen an Bord bleiben. Das 2001 gegründete Unternehmen aus dem US-Bundesstaat North Carolina hat sich auf Gentherapien auf Basis von harmlosen adeno-assoziierten Viren spezialisiert. Gentherapien zielen darauf ab, Krankheiten zu heilen, indem die fehlende oder defekte Version eines Gens in den Zellen eines Patienten durch ein intaktes Gen ersetzt wird. Diese Therapien zählen derzeit zu den teuersten Arzneien der Welt.

Mit dem Zukauf unternimmt Bayer einen weiteren Schritt zur dringend benötigten Stärkung seiner Pharma-Pipeline. Dies ist nötig, da die Patente seiner Kassenschlager - des Gerinnungshemmers Xarelto und des Augenmittels Eylea - Mitte des Jahrzehnts auslaufen. Dann drohen durch Konkurrenzprodukte erhebliche Umsatzeinbußen. Erst im August hatte sich der Konzern ein neues Medikament mit Milliarden-Umsatzpotenzial gesichert, einen Wirkstoff der britischen Biotechfirma Kandy Therapeutics zur Linderung menopausaler Probleme.


© Reuters 2020
Alle Nachrichten auf BAYER AG
29.11.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN - Die wichtigsten Meldungen vom Wochenende
DP
29.11.STUDIE : Frauenquote für Topetage von Firmen macht grossen Unterschied
AW
28.11.STUDIE : Frauenquote für Topetage von Firmen macht großen Unterschied
DP
26.11.BAYER AKTIENGESELLSCHAFT : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel ..
EQ
24.11.Syngenta kündigt bienenfreundliches Insektizid an
AW
20.11.Aktien Frankfurt: Dax zum Wochenschluss wieder etwas höher (AF)
AW
18.11.PRESSESTIMME : 'Münchner Merkur' zu Corona/Merkel
DP
13.11.Union gegen Dortmund kurz vor Weihnachten im Free-TV
DP
13.11.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 13.11.2020 - 15.15 Uhr
DP
13.11.Bayer erhält Empfehlung für Xarelto bei Kindern in Europa
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BAYER AG
26.11.BAYER AKTIENGESELLSCHAFT : Release according to Article 40, Section 1 of the WpH..
EQ
24.11.BAYER : Film About Pivotal Canadian Patent Case Attracting Controversy
AQ
19.11.BAYER : initiates new G4A Digital Health Partnerships Program
AQ
18.11.BAYER : Finerenone showed consistent benefits on cardiovascular outcomes in pati..
AQ
13.11.BAYER : Metagenomi closes USD 65 million Series A financing led by Leaps by Baye..
AQ
12.11.BAYER : Invests in US Gene-Editing Company Metagenomi
DJ
12.11.BAYER AG : Goldman Sachs reiterates its Buy rating
MD
12.11.BAYER : Metagenomi closes USD 65 million Series A financing led by Leaps by Baye..
PU
10.11.BAYER CROPSCIENCE LIMITED : reports Q2 results for FY 2020-21
AQ
10.11.BAYER : makes 'substantial progress' in Roundup cancer lawsuits, mediator says
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 42 034 Mio 50 318 Mio -
Nettoergebnis 2020 -10 295 Mio -12 324 Mio -
Nettoverschuldung 2020 34 614 Mio 41 435 Mio -
KGV 2020 -4,48x
Dividendenrendite 2020 4,43%
Marktkapitalisierung 48 640 Mio 58 154 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 1,98x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,94x
Mitarbeiterzahl 100 618
Streubesitz 100,0%
Chart BAYER AG
Dauer : Zeitraum :
Bayer AG : Chartanalyse Bayer AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BAYER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 27
Mittleres Kursziel 61,28 €
Letzter Schlusskurs 49,51 €
Abstand / Höchstes Kursziel 71,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 23,8%
Abstand / Niedrigstes Ziel -7,09%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Werner Baumann Chairman-Management Board
Norbert Winkeljohann Chairman-Supervisory Board
Wolfgang U. Nickl Chief Financial Officer
Bijoy Sagar Chief Information Technology Officer
Paul Achleitner Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
BAYER AG-32.00%58 154
DAIICHI SANKYO COMPANY, LIMITED56.60%72 682
JIANGSU HENGRUI MEDICINE CO., LTD.17.92%69 850
YUNNAN BAIYAO GROUP CO.,LTD7.23%18 673
ORION OYJ-3.10%6 712
SWEDISH ORPHAN BIOVITRUM AB1.42%5 440