Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Xetra  >  Bayer AG    BAYN   DE000BAY0017   BAY001

BAYER AG

(BAY001)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 15.01. 17:39:14
52.25 EUR   -0.84%
15.01.Börse Stuttgart-News: Aktien weekly
DP
15.01.Chemiebranche warnt vor Lockdown auch für die Industrie
DP
14.01.NordLB hebt Ziel für Bayer auf 61 Euro - 'Kaufen'
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Bayer : hofft auf Wachstumsschub durch Zell- und Gentherapien

13.01.2021 | 12:42
FILE PHOTO: Logo of Bayer AG at a plant of the German pharmaceutical and chemical maker in Wuppertal

Frankfurt (Reuters) - Bayer erhofft sich einen Wachstumsschub durch die jüngsten Übernahmen auf dem Gebiet der Zell- und Gentherapien.

"Wir schätzen, dass sie ab der zweiten Hälfte des laufenden Jahrzehnts stark zum Wachstum beitragen werden", sagte Bayer-Pharmachef Stefan Oelrich beim virtuellen Pharma-Tag des Konzerns am Mittwoch. Es sei aber noch nicht an der Zeit, die Prognosen für die Zukunft neu festzulegen. Gegenwärtig erwarten die Leverkusener von ihren vielversprechendsten Blockbuster-Medikamentenkandidaten in der Pipeline ein mögliches Spitzenumsatzpotenzial von zusammen 3,5 Milliarden Euro.

Bayer hatte zuletzt eine Reihe von Deals zur Stärkung des Pharmageschäfts eingefädelt. Ende Oktober hatte der Konzern die bis zu vier Milliarden Dollar schwere Übernahme der US-Biotechfirma AskBio im Geschäft mit Gentherapien angekündigt. Im August hatte sich Bayer zudem ein neues Medikament mit Milliarden-Umsatzpotenzial gesichert, einen Wirkstoff der britischen Biotechfirma Kandy zur Linderung menopausaler Probleme. Darüber hinaus war das Unternehmen Ende des Jahres durch eine Partnerschaft mit der kalifornischen Biotechfirma Atara in ein neues Gebiet der Krebstherapie eingestiegen.

Bayer muss seine Pharma-Pipeline stärken, da die Patente seiner Kassenschlager - der Gerinnungshemmer Xarelto und das Augenmittel Eylea - Mitte des Jahrzehnts auslaufen. Dann drohen durch Konkurrenzprodukte erhebliche Umsatzeinbußen. Um dem entgegenzusteuern, hatten sich die Leverkusener zuletzt besonders auf Zell- und Gentherapien fokussiert, diese zählen derzeit zu den teuersten Arzneien der Welt.

Gegenwärtig treibt Bayer im Pharmageschäft insgesamt über 50 Projekte mit Schwerpunkten unter anderem in den Bereichen Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Onkologie und Frauengesundheit in verschiedenen Phasen der klinischen Entwicklung voran. Eine wichtige Säule sollen zudem digitale Gesundheitsangebote werden, die in den nächsten zehn Jahren "erheblich" zum Umsatz beitragen sollen. Genaue Zahlen nannte Bayer nicht. 2019 setzte der Agrarchemie- und Pharmakonzern insgesamt 43,5 Milliarden Euro um, davon 17,96 Milliarden im Pharmageschäft.


© Reuters 2021
Alle Nachrichten auf BAYER AG
15.01.Börse Stuttgart-News: Aktien weekly
DP
15.01.Chemiebranche warnt vor Lockdown auch für die Industrie
DP
14.01.NordLB hebt Ziel für Bayer auf 61 Euro - 'Kaufen'
DP
14.01.Bayer hofft auf Wachstumsschub mit Gen- und Zelltherapien
DP
13.01.MÄRKTE EUROPA/Impulsloses Geschäft - Carrefour haussieren mit ATD-Gebot
DJ
13.01.XETRA-SCHLUSS/Gut behauptet - Prosieben schwach nach KKR-Platzierung
DJ
13.01.Aktien Frankfurt Schluss: Pandemie hält Dax unter 14000 Punkten fest
DP
13.01.MÄRKTE EUROPA/Börsen in enger Handelsspanne
DJ
13.01.AKTIE IM FOKUS : Bayer erobern Dax-Spitze
DP
13.01.MÄRKTE EUROPA/Börsen wenig bewegt - Carrefour haussieren
DJ
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BAYER AG
15.01.Bans on GMO corn, glyphosate in Mexico would shrink food supplies, industry s..
RE
14.01.BAYER AG : NorldLB reaffirms its Buy rating
MD
13.01.GRAIN HIGHLIGHTS : Top Stories of the Day
DJ
13.01.LIVESTOCK HIGHLIGHTS : Top Stories of the Day
DJ
13.01.BAYER : U.S. FDA grants Priority Review to New Drug Application for finerenone t..
AQ
13.01.BAYER : J.P. Morgan Healthcare Conference, virtuell
PU
13.01.BAYER : New Prostate Cancer Drug Exceeds Sales Forecasts
MT
13.01.BAYER : New Prostate Cancer Drug Beats Sales Expectations
DJ
13.01.BAYER : transforms pharma business through breakthrough innovation in healthcare
PU
12.01.BAYER : Gets FDA Priority Review for Finerenone in Diabetes With Chronic Kidney ..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 42 032 Mio 50 753 Mio -
Nettoergebnis 2020 -10 175 Mio -12 287 Mio -
Nettoverschuldung 2020 33 806 Mio 40 820 Mio -
KGV 2020 -4,27x
Dividendenrendite 2020 4,23%
Marktkapitalisierung 51 332 Mio 62 062 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2020 2,03x
Marktkap. / Umsatz 2021 2,01x
Mitarbeiterzahl 100 618
Streubesitz 100,0%
Chart BAYER AG
Dauer : Zeitraum :
Bayer AG : Chartanalyse Bayer AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BAYER AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 27
Mittleres Kursziel 61,56 €
Letzter Schlusskurs 52,25 €
Abstand / Höchstes Kursziel 62,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17,8%
Abstand / Niedrigstes Ziel -12,0%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Werner Baumann Chairman-Management Board
Norbert Winkeljohann Chairman-Supervisory Board
Wolfgang U. Nickl Chief Financial Officer
Bijoy Sagar Chief Information Technology Officer
Paul Achleitner Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
BAYER AG8.50%62 062
JOHNSON & JOHNSON1.86%421 997
ROCHE HOLDING AG2.48%305 385
NOVARTIS AG1.97%218 041
MERCK & CO., INC.1.93%210 954
PFIZER INC.-0.30%203 993