Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. BASF SE
  6. News
  7. Übersicht
    BAS   DE000BASF111   BASF11

BASF SE

(BASF11)
  Bericht
Realtime-Estimate Tradegate  -  16:54 07.10.2022
41.11 EUR   -0.39%
12:13BASF kämpft bei Budgetplanung 2023 mit Energiepreisen
DJ
06.10.MÄRKTE EUROPA/DAX fällt ins Minus - Anschlusskäufe fehlen
DJ
06.10.BASF gründet Joint Venture mit Hannong Chemicals
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

BASF : erreicht erneut ihr Palm Commitment und bezieht 100 Prozent RSPO-zertifiziertes Palm(kern)öl im Jahr 2021

10.08.2022 | 10:06
  • 242.946 Tonnen zertifiziertes Palmöl und Palmkernöl eingekauft
  • Mehr als 330.000 Tonnen CO2 durch die Beschaffung von zertifiziertem nachhaltigem Palmkernöl vermieden
  • 6. Palm-Fortschrittsbericht veröffentlicht

BASF hat ihr Ziel, alle Palm(kern)öle aus RSPO-zertifizierten (Roundtable on Sustainable Palm Oil) nachhaltigen Quellen zu beziehen, auch im Jahr 2021 erreicht. Auf Basis einer freiwilligen Selbstverpflichtung hat das Unternehmen im Jahr 2021 242.946 Tonnen zertifiziertes Palmkernöl eingekauft. Das entspricht 100 Prozent des gesamten Einkaufsvolumens. Auch bei der Entwicklung transparenter Lieferketten hat BASF weitere Fortschritte gemacht: Fast 96 Prozent des globalen Palmöl-Fußabdrucks des Unternehmens - insgesamt 441.107 Tonnen - können bis zur Ölmühle zurückverfolgt werden, in der es produziert wurde. Im Vergleich zur konventionellen Beschaffung hat BASF dadurch mehr als 330.000 Tonnen CO2-Emissionen vermieden. Diese Zahlen finden sich unter anderem im sechsten Palm-Fortschrittsbericht, den das Unternehmen jetzt veröffentlicht hat.

Palmkernöl und seine Primärderivate gehören zu den wichtigsten nachwachsenden Rohstoffen der BASF. Sie werden hauptsächlich zur Herstellung von Inhaltsstoffen für die Kosmetik-, Wasch- und Reinigungsmittelindustrie sowie für die Nahrungsmittelindustrie verwendet. Der Fortschrittsbericht kann auf der Palmendialog-Webseite des Unternehmens im Detail eingesehen werden.

Weitere Verpflichtung

BASF konzentriert sich nun auf den anderen Teil ihrer freiwilligen Selbstverpflichtung aus dem Jahr 2015: die Verpflichtung bis 2025 auf die wichtigsten Zwischenprodukte auf der Basis von Palmöl und Palmkernöl auszuweiten. Dazu gehören Fraktionen, primäre oleochemische Derivate und Pflanzenöl-Ester.

Zertifiziert nachhaltiges Palm(kern)öl ist nur ein weiteres Beispiel dafür, wie der Unternehmensbereich Care Chemicals der BASF die Herausforderungen der Zukunft angeht. Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Innovation und neue Wege der Zusammenarbeit sind wichtige Eckpfeiler von Care 360° - Solutions for Sustainable Life.

Über Care Chemicals

Der BASF-Unternehmensbereich Care Chemicals bietet ein breites Spektrum an Inhaltsstoffen für die Bereiche Personal Care, Home Care, Industrial & Institutional Cleaning und technische Anwendungen. Wir sind ein weltweit führender Anbieter für die Kosmetikindustrie sowie die Wasch- und Reinigungsmittelindustrie und unterstützen unsere Kunden mit innovativen und nachhaltigen Produkten, Lösungen und Konzepten. Das leistungsstarke Produktportfolio der Sparte umfasst Tenside, Emulgatoren, Polymere, Emollients, Komplexbildner, kosmetische Wirkstoffe und UV-Filter. Wir verfügen über Produktions- und Entwicklungsstandorte in allen Regionen und bauen unsere Präsenz in den Schwellenländern aus. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.care-chemicals.basf.com.

Über BASF

Chemie für eine nachhaltige Zukunft, dafür steht BASF. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Rund 111.000 Mitarbeitende in der BASF-Gruppe tragen zum Erfolg unserer Kunden aus nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt bei. Unser Portfolio umfasst sechs Segmente: Chemicals, Materials, Industrial Solutions, Surface Technologies, Nutrition & Care und Agricultural Solutions. BASF erzielte 2021 weltweit einen Umsatz von 78,6 Milliarden €. BASF-Aktien werden an der Börse in Frankfurt (BAS) sowie als American Depositary Receipts (BASFY) in den USA gehandelt. Weitere Informationen unter www.basf.com.

P-22-310

Disclaimer

BASF SE published this content on 10 August 2022 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 10 August 2022 08:05:08 UTC.


© Publicnow 2022
Alle Nachrichten zu BASF SE
12:13BASF kämpft bei Budgetplanung 2023 mit Energiepreisen
DJ
06.10.MÄRKTE EUROPA/DAX fällt ins Minus - Anschlusskäufe fehlen
DJ
06.10.BASF gründet Joint Venture mit Hannong Chemicals
MT
06.10.BASF und Petronas JV erweitern chemische Produktionsanlage in Malaysia
MT
06.10.BASF will Gemeinschaftsunternehmen in Südkorea gründen
RE
06.10.BASF gründet Gemeinschaftsunternehmen mit Hannong Chemicals in Korea
DJ
06.10.Basf : und Hannong Chemicals planen ein Joint-Venture für die kommerzielle Produktion von ..
PU
05.10.EU-Kommission genehmigt Förderung von zwei Wasserstoffprojekten
DJ
05.10.Basf Auf Der K 2022 : Nachhaltiger dämmen. Neue Elastopor®, Elastopir® und Elastospray® Sy..
PU
04.10.Dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 04.10.2022 - 15.15 Uhr
DP
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu BASF SE
06.10.BASF's Malaysian JV Launches Plant-Expansion Project
DJ
06.10.BASF To Form JV With Hannong Chemicals
MT
06.10.BASF, Petronas JV to Expand Chemical Production Plant in Malaysia
MT
06.10.New Process for Recycling Polyurethane Rigid Foams from Old Refrigerators
AQ
05.10.Basf At K 2022 : Making Insulation More Sustainable. New Elastopor®, Elastopir® and Elasto..
PU
04.10.Sika CEO sees long list of potential buyers for MBCC assets
RE
04.10.Cms : BASF SE: Release of a capital market information
EQ
04.10.Basf : Go! Create something new from old PUR and close the material loop for PUR rigid foa..
PU
04.10.Basf : completes E15x series with new hydrogenation catalysts increasing efficiency and pe..
PU
04.10.European shares rally sharply ahead of producer price data
RE
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BASF SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 87 375 Mio 85 872 Mio -
Nettoergebnis 2022 5 141 Mio 5 053 Mio -
Nettoverschuldung 2022 16 546 Mio 16 262 Mio -
KGV 2022 7,24x
Dividendenrendite 2022 8,40%
Marktwert 36 917 Mio 36 282 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 0,61x
Marktwert / Umsatz 2023 0,65x
Mitarbeiterzahl 110 725
Streubesitz 100%
Chart BASF SE
Dauer : Zeitraum :
BASF SE : Chartanalyse BASF SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BASF SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Letzter Schlusskurs 41,27 €
Mittleres Kursziel 54,61 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 32,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Martin Brudermüller Chairman-Executive Board
Hans-Ulrich Engel Chief Financial Officer
Kurt Wilhelm Bock Chairman-Supervisory Board
Melanie Maas-Brunner Chief Technology Officer
Alison Jane Carnwath Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BASF SE-33.20%36 282
SHIN-ETSU CHEMICAL CO., LTD-21.59%43 878
DUPONT DE NEMOURS, INC.-34.17%26 638
PIDILITE INDUSTRIES LIMITED8.07%16 478
SASOL LIMITED18.91%10 834
BRENNTAG SE-19.73%9 700