1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. BASF SE
  6. News
  7. Übersicht
    BAS   DE000BASF111   BASF11

BASF SE

(BASF11)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:35 10.08.2022
44.45 EUR   +1.02%
10.08.SIKA : MBCC-Akquisition verzögert sich wegen britischer Überprüfung
AW
10.08.Evonik zuversichtlicher - Quartalszahlen überzeugen aber nur bedingt
DP
10.08.BEHÖRDE : Weitere Einschränkungen der Rhein-Schifffahrt möglich
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

AKTIE IM FOKUS: Analysten sorgen für Optimismus bei BASF-Anlegern

03.06.2020 | 11:23

FRANKFURT (dpa-AFX) - Kaufempfehlungen gleich zweier Analysten haben am Mittwoch die Aktien von BASF beflügelt. Sie stiegen am Vormittag um 3,8 Prozent auf 53,90 Euro und damit auf ein Hoch seit Anfang März, als sie gerade mitten im Coronavirus-Crash steckten. Die Experten von Jefferies und Pareto ermutigten die Anleger zum Zugreifen - in der Hoffnung, dass der BASF-Aktie in einer Erholungsphase von der Viruskrise eine besondere Rolle zukommt.

Passend zu allgemeinen Markterholung - der Dax steht mittlerweile wieder klar über 12 000 Punkten - äußerte sich Laurence Alexander vom Analysehaus Jefferies optimistisch, dass das Risiko für nochmals verschärfte Alltagsbeschränkungen in der Viruskrise nachlässt. Ermutigt sieht er sich davon, dass vermehrt in die medizinische Infrastruktur investiert wird, die Therapiemöglichkeiten größer werden und Impfstoffe in klinische Studien übergehen.

BASF empfiehlt Alexander nun mit einem deutlich nach oben korrigierten Kursziel von 66 Euro zum Kauf, da es in Zeiten der Konjunkturerholung ein klassisches Drehbuch mit einer zyklischen Rally in den ersten zwei bis drei Quartalen gebe - mit der Chemiebranche vorne dabei. Unter den hier beobachteten Werten weise BASF nach Solvay die zweithöchste Free-Cashflow-Rendite auf, die Kursentwicklung entspreche aber eher der einer defensiven Aktie.

Ähnliches ermutigte auch den Pareto-Experten Knud Hinkel zu einer neuen Empfehlung mit "Buy". Er sieht gleich vier gute Gründe, warum es trotz der Unsicherheiten und eines wohl desaströsen zweiten Quartals angebracht sei, jetzt in BASF zu investieren. Neben der bislang vergleichsweise milden Erholung zählte er das Aufwärtspotenzial bis zu seinem 65-Euro-Kursziel und die Bewertung dazu. Außerdem stiegen die Aktien für gewöhnlich früher als das allgemeine Stimmungsbild.

Im bisherigen Jahresverlauf haben die BASF-Papiere bis dato etwa ein Fünftel an Wert verloren, der Leitindex Dax dagegen nur 7,5 Prozent, was die Argumente der Experten untermauert. Seit dem Crash-Tief im März beläuft sich die Dax-Erholung auf fast die Hälfte, bei BASF jedoch nur auf 44 Prozent. Im Tief waren die Aktien im Zuge der Corona-Krise zu 37,36 Euro zu haben./tih/ag


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BASF SE 1.02%44.445 verzögerte Kurse.-28.06%
DAX 1.23%13700.93 verzögerte Kurse.-13.75%
SOLVAY SA 1.65%87.44 Realtime Kurse.-14.44%
Alle Nachrichten zu BASF SE
10.08.SIKA : MBCC-Akquisition verzögert sich wegen britischer Überprüfung
AW
10.08.Evonik zuversichtlicher - Quartalszahlen überzeugen aber nur bedingt
DP
10.08.BEHÖRDE : Weitere Einschränkungen der Rhein-Schifffahrt möglich
DP
10.08.Rheinwasser sinkt wieder in Deutschland, Flussschifffahrt wird teurer
MR
10.08.BASF : erreicht erneut ihr Palm Commitment und bezieht 100 Prozent RSPO-zertifiziertes Pal..
PU
10.08.Sika's MBCC-Übernahme verzögert sich nach Einleitung einer Untersuchung in Großbritanni..
MR
08.08.JPMorgan belässt BASF auf 'Overweight' - Ziel 55 Euro
DP
08.08.Rheinpegel in Deutschland sinkt erneut, Schiffe nur teilweise beladen
MR
08.08.BASF SE : Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation
EQ
05.08.Niedrigwasser am Rhein bringt neues Ungemach für deutsche Wirtschaft
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu BASF SE
10.08.Low Rhine water levels threaten Germany's economic growth
RE
10.08.Low Rhine water levels another drain on Germany's economy
RE
10.08.Rhine water falls again in Germany, river shipping costs rise
RE
10.08.BASF AGAIN ACHIEVES ITS PALM COMMITM : 100 percent RSPO-certified palm (kernel) oil source..
PU
10.08.Sika's MBCC acquisition delayed after UK inquiry launched
RE
08.08.Rhine level in Germany falls again, ships only part-loaded
RE
08.08.BASF SE : Release of a capital market information
EQ
05.08.Rhine water level falls again in Germany, raising freight costs
RE
04.08.Bayer CEO Says Arbitration Court Close to Ruling on BASF Overpayment Claims
MT
04.08.Bayer says arbitration ruling over BASF claims is imminent
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Analystenempfehlungen zu BASF SE
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 86 591 Mio 89 629 Mio -
Nettoergebnis 2022 4 907 Mio 5 079 Mio -
Nettoverschuldung 2022 17 123 Mio 17 723 Mio -
KGV 2022 8,14x
Dividendenrendite 2022 7,81%
Marktwert 39 949 Mio 41 351 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 0,66x
Marktwert / Umsatz 2023 0,70x
Mitarbeiterzahl 110 725
Streubesitz 100%
Chart BASF SE
Dauer : Zeitraum :
BASF SE : Chartanalyse BASF SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BASF SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 23
Letzter Schlusskurs 44,45 €
Mittleres Kursziel 56,25 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 26,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Martin Brudermüller Chairman-Executive Board
Hans-Ulrich Engel Chief Financial Officer
Kurt Wilhelm Bock Chairman-Supervisory Board
Melanie Maas-Brunner Chief Technology Officer
Alison Jane Carnwath Independent Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BASF SE-28.06%40 446
SHIN-ETSU CHEMICAL CO., LTD-13.70%52 189
DUPONT DE NEMOURS, INC.-24.81%29 373
PIDILITE INDUSTRIES LIMITED7.10%16 926
FMC CORPORATION-0.60%13 522
SASOL LIMITED34.46%12 996