Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Barry Callebaut AG
  6. News
  7. Übersicht
    BARN   CH0009002962

BARRY CALLEBAUT AG

(914661)
  Bericht
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Cboe Europe - 22.09. 16:47:42
2211 CHF   -0.23%
08:41Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
07:26Barry Callebaut ernennt neue Mitglieder des Vorstandsausschusses
MR
07:19BARRY CALLEBAUT : Zwei Veränderungen in der Konzernleitung
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Presse: BC-Chef Antoine de Saint-Affrique Favorit für Danone-Spitze

11.05.2021 | 21:06

Zürich/Paris (awp) - Der langjährige Barry-Callebaut-Chef Antoine de Saint-Affrique könnte einem Medienbericht zufolge vor einem grossen Karriereschritt stehen. Der Franzose ist laut der Finanzzeitung "Les Echos" der Favorit für die Nachfolge von Emmanuel Faber an der Spitze des Nahrungsmittelkonzerns Danone.

Nach Informationen der Zeitung spricht sich der Danone-Verwaltungsrat mehrheitlich für die Kandidatur von Saint-Affrique aus. Die ebenfalls als Kandidatin gehandelte Nathalie Roos habe das Nachsehen. Antoine de Saint-Affrique und die Franzosen hätten sich sogar schon auf seine Vergütung geeinigt, berichtete "Les Echos" am Dienstag.

Bei Barry Callebaut hatte Saint-Affrique als Konzernchef im Geschäftsjahr 2019/20 zuletzt gut 5,3 Millionen Franken verdient, ein Jahr vorher waren es sogar fast 7 Millionen. Faber hatte als Danone-CEO (seit 2014) und zuletzt auch als Verwaltungsratspräsident zwischen 2,8 Millionen und 4,8 Millionen Euro erhalten.

Faber hatte Anfang März seinen Abgang als Konzernchef bei dem insbesondere für seine Joghurts bekannten Unternehmen angekündigt, wollte aber weiter den Verwaltungsrat leiten. Daraus wurde aber nichts. Der Danone-Verwaltungsrat setzte den 57-Jährigen zwei Wochen später in einer Sondersitzung ab und benannte Gilles Schnepp zum Präsidenten.

Antoine de Saint-Affrique hatte Anfang April seinen Abgang beim weltgrössten Kakao- und Schokoladeproduzenten Barry Callebaut angekündigt - und zwar zum Ende des Geschäftsjahres am 1. September. Saint-Affrique stand der Geschäftsleitung seit Oktober 2015 vor. Davor hatte er während vier Jahren bei Unilever als Mitglied der Konzernleitung den Bereich Unilever Foods gelenkt.

ra/


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BARRY CALLEBAUT AG 0.00%2216 verzögerte Kurse.5.32%
DANONE 0.60%59.87 Realtime Kurse.10.73%
Alle Nachrichten zu BARRY CALLEBAUT AG
08:41Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
07:26Barry Callebaut ernennt neue Mitglieder des Vorstandsausschusses
MR
07:19BARRY CALLEBAUT : Zwei Veränderungen in der Konzernleitung
AW
07:14Barry Callebaut ernennt Chief Human Resources und Chief Procurement Officers
MT
03.09.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
03.09.Barry Callebaut schliesst Übernahme von Europe Chocolate Company Belgien ab
AW
03.09.Barry Callebaut schliesst Kauf von belgischer Schokolade in Europa ab
MT
02.09.Aktien Schweiz Vorbörse: Wenig verändert gesehen - Konjunkturdaten im Blick
AW
02.09.Barry Callebaut plant 50-Millionen-Dollar-Investition und neue Schokoladenfabrik im Rah..
MT
02.09.Barry Callebaut verlängert Liefervereinbarung mit Hershey in Nordamerika
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BARRY CALLEBAUT AG
07:26BARRY CALLEBAUT : makes new appointments to exec committee
RE
07:14BARRY CALLEBAUT : Names Chief Human Resources, Chief Procurement Officers
MT
07:02BARRY CALLEBAUT : Changes in the Executive Committee of Barry Callebaut
PU
13.09.BARRY CALLEBAUT : Post-war chocolate brand Stewart & Arnold revived by Barry Callebaut
PU
03.09.GLOBAL MARKETS LIVE : Amazon, Delivery Hero, Walmart, Broadcom, JD.com, Didi Global...
03.09.BARRY CALLEBAUT : Concludes Belgium's Europe Chocolate Purchase
MT
03.09.BARRY CALLEBAUT : completes acquisition of Europe Chocolate Company in Belgium
PU
03.09.Barry Callebaut AG completed the acquisition of Europe Chocolate Company Nv.
CI
02.09.GLOBAL MARKETS LIVE : Ford, Walmart, Apple, Volkswagen, Tesla...
02.09.BARRY CALLEBAUT : Plans $50 Million Investment, New Chocolate Facility Under Hershey's Agr..
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analysten-Empfehlungen zu BARRY CALLEBAUT AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 7 254 Mio 7 864 Mio 6 703 Mio
Nettoergebnis 2021 382 Mio 414 Mio 353 Mio
Nettoverschuldung 2021 1 177 Mio 1 276 Mio 1 088 Mio
KGV 2021 31,9x
Dividendenrendite 2021 1,19%
Marktkapitalisierung 12 135 Mio 13 135 Mio 11 213 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 1,84x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,70x
Mitarbeiterzahl 12 545
Streubesitz 64,1%
Chart BARRY CALLEBAUT AG
Dauer : Zeitraum :
Barry Callebaut AG : Chartanalyse Barry Callebaut AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends BARRY CALLEBAUT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 9
Letzter Schlusskurs 2 216,00 CHF
Mittleres Kursziel 2 309,38 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,21%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Peter Boone Chief Executive Officer
Remco J. Steenbergen Chief Financial Officer
Patrick de Maeseneire Chairman
Steven Vandamme Chief Information Officer
Olivier Delaunay Chief Operating Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
BARRY CALLEBAUT AG5.32%13 135
LINDT27.04%28 621
KOTOBUKI SPIRITS CO., LTD.33.77%2 042
MORINAGA & CO., LTD.8.89%1 945
CLOETTA AB (PUBL)13.46%925
GUAN CHONG BERHAD12.36%754