Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Swiss Exchange  >  Barry Callebaut AG    BARN   CH0009002962

BARRY CALLEBAUT AG

(BARN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Barry-Callebaut-Aktien im Aufwind nach gutem Quartalswachstum

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
22.01.2020 | 10:23

Zürich (awp) - Die Aktien von Barry Callebaut (BC) sind mit guten Avancen in die Sitzung vom Mittwoch gestiegen. Der Zürcher Schokoladeproduzent hat mit seinem Volumenwachstum für das erste Quartal 2019/20 die Konsens-Schätzungen klar geschlagen. Analysten sprechen denn auch von starken Zahlen.

Um 10.20 Uhr legen die Barry-Titel bei guten Handelsvolumen um 0,6 Prozent auf 2'196 Franken zu, im bisherigen Tageshoch stiess die Aktie gar auf 2'230 Franken vor. Der Gesamtmarkt (SPI +0,5%) zeigt sich ebenfalls freundlich.

BC hat mit einem Volumenwachstum von 8,2 Prozent den AWP-Konsens von 6,3 Prozent deutlich übertroffen, wenn auch vor allem das volatile Kakaogeschäft überraschend stark zugelegt hat.

Die ZKB spricht in einem Kommentar denn auch von einem "ausgezeichneten Jahresstart mit einem satten Volumenwachstum". Besonders überzeugt hätten die Regionen Europa und Asien-Pazifik sowie das Kakaogeschäft und die Industriellen Produkte. Das Segment Gourmet & Spezialitäten erziele hingegen derzeit nicht die übliche Dynamik, was auch mit einer Bereinigung im Getränkebereich zu tun habe, so die Detailanalyse.

Von einem "starken Start ins neue Geschäftsjahr" spricht auch die Bank Vontobel in ihrem Kommentar. Der zuständige Analyst bezeichnet das Wachstum gar als von hoher Qualität, angesichts des hohen Wachstum im Schokoladenbereich ex M&A und Outsourcing. Der Konzern sei damit auf Kurs, um die Mittelfristziele auch dieses Jahr zu erreichen. Massnahmen auf der Kostenseite könnten sich zudem später positiv auf der Gewinnseite auswirken.

Zwar bezeichnet auch der Broker Baader Helvea den Start ins neue Geschäftsjahr als "stark". Für den zuständigen Analysten sind die Detailzahlen allerdings von etwas geringerer Qualität als erwartet (Cocoa höher, Gourmet tiefer). Ein organisches Volumenwachstum von 6,2 Prozent sei aber sicher ein "hervorragendes" Resultat. Dies, zusammen mit dem laufenden Gewinn-Momentum unterstütze auch die hohe Bewertung des Titels.

Von einer "anspruchsvollen" Bewertung spricht auch Vontobel. Die ZKB findet zwar auch, dass die Aktie "stattlich" bewertet ist, wenn auch "nicht exorbitant hoch". Baader hat den Titel mit 'Add', Vontobel mit 'Hold' und ZKB mit 'Marktgewichten' eingestuft.

uh/rw


Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BARRY CALLEBAUT AG -2.62%1931 verzögerte Kurse.-7.30%
VONTOBEL HOLDING AG -3.45%56.05 verzögerte Kurse.-16.27%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf BARRY CALLEBAUT AG
27.10.Aktien Schweiz: SMI rutscht wegen Covid-Ängsten klar ins Minus
AW
27.10.Aktien Schweiz Vorbörse: SMI dank Novartis wohl wieder über 10'000 Punkten
AW
26.10.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
23.10.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
21.10.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
19.10.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
16.10.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
09.10.Vontobel nimmt Nachhaltigkeits-Kriterien in Bewertung der Schweizer Aktien au..
AW
09.10.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
09.10.Barry Callebaut baut neues Kakao-Werk in Ecuador
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BARRY CALLEBAUT AG
27.10.BARRY CALLEBAUT : COVID-19 crisis takes bite out of Swiss chocolate sales
RE
22.10.BARRY CALLEBAUT : Cabosse Naturals celebrates the signature taste and goodness o..
PU
19.10.BARRY CALLEBAUT : Supporting Ecuadorian cocoa farmers to sustainably increase co..
PU
09.10.BARRY CALLEBAUT : Laying the foundation for further growth of the cocoa value ch..
PU
18.09.BURPS TO BURGERS : food companies wrangle climate-warming cattle emissions
RE
18.09.BURPS TO BURGERS : food companies wrangle climate-warming cattle emissions
RE
07.09.BARRY CALLEBAUT : Disclosing our direct cocoa suppliers in Côte d'Ivoire, Ghana ..
PU
03.09.BARRY CALLEBAUT : Japanese chocolate manufacturers, artisans and retailers unite..
PU
28.07.GLOBAL MARKETS LIVE: Visa, Pfizer, McDonald’s…
28.07.BARRY CALLEBAUT : successfully placed its second Schuldscheindarlehen
PU
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 6 970 Mio 7 640 Mio 6 518 Mio
Nettoergebnis 2020 307 Mio 337 Mio 287 Mio
Nettoverschuldung 2020 1 377 Mio 1 509 Mio 1 288 Mio
KGV 2020 35,3x
Dividendenrendite 2020 1,22%
Marktkapitalisierung 10 857 Mio 11 979 Mio 10 153 Mio
Marktkap. / Umsatz 2020 1,76x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,64x
Mitarbeiterzahl 12 415
Streubesitz 53,8%
Chart BARRY CALLEBAUT AG
Dauer : Zeitraum :
Barry Callebaut AG : Chartanalyse Barry Callebaut AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BARRY CALLEBAUT AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 9
Mittleres Kursziel 2 073,75 CHF
Letzter Schlusskurs 1 982,00 CHF
Abstand / Höchstes Kursziel 26,1%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,63%
Abstand / Niedrigstes Ziel -19,3%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Antoine Bernard de Saint-Affrique Chief Executive Officer
Patrick de Maeseneire Chairman
Olivier Delaunay Chief Operating Officer
Remco J. Steenbergen Chief Financial Officer
Steven Vandamme Chief Information Officer
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
BARRY CALLEBAUT AG-7.30%11 979
LINDT & SPRUENGLI-6.20%20 370
MORINAGA & CO., LTD.-23.57%1 929
KOTOBUKI SPIRITS CO., LTD.-35.78%1 541
GUAN CHONG-1.62%752
CLOETTA AB (PUBL)-29.84%738