Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Bolsas y Mercados Espanoles  >  Banco Santander, S.A.    SAN   ES0113900J37

BANCO SANTANDER, S.A.

(SAN)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Banco Santander S A : Sparkassen machen Haken an den Rot-Streit mit Großbank Santander

11.12.2019 | 15:29
Sparkasse logo is seen on facade of branch Sparkasse bank in Berlin

Nach über einem Jahrzehnt haben die Sparkassen den Streit mit der spanischen Großbank Santander endgültig zu den Akten gelegt.

Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) und das Institut einigten sich darauf, dass die Farbe Rot im deutschen Markenauftritt von Santander schwächer dargestellt wird, wie der DSGV am Mittwoch mitteilte. Es gehe vor allem um die Werbung und das Erscheinungsbild der Filialen. Der internationale Auftritt des spanischen Geldhauses sei nicht betroffen. "Die Einigung über die Reduzierung der Rotnutzung durch Santander ist zum Schutz des Sparkassen-Rot sehr wichtig", sagte Verbandspräsident Helmut Schleweis.

Die Sparkassen werben mit dem Farbton HKS 13 bereits seit den 1960er Jahren und haben dies beim Deutschen Patent- und Markenamt schützen lassen. Santander setzt seit Ende der 1980er Jahre auf den Farbton HKS 14, der eine Nuance dunkler ist. Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte 2016 entschieden, dass der Farbton der Sparkassen in Deutschland geschützt bleibt. Seither habe man mit Santander nach Lösungen gesucht zur praktischen Umsetzung des Urteils, sagte ein DSGV-Sprecher.


© Reuters 2019
Alle Nachrichten auf BANCO SANTANDER, S.A.
27.11.BBVA und Sabadell blasen Hochzeit ab - Keine Einigung über Bewertung
RE
27.11.MÄRKTE EUROPA/Erste vorsichtige Käufe an Black Friday
DJ
27.11.MÄRKTE EUROPA/DAX & Co zum Wochenausklang wenig verändert erwartet
DJ
23.11.ADYEN IM FOKUS : Geht dem Corona-Profiteur der Schub aus?
DP
17.11.Dritte Banken-Fusion in Spanien heizt Wettbewerb an
RE
17.11.WDH/Spanische Großbank Santander übernimmt Wirecard-Kerngeschäft
DP
17.11.Wirecard-Kerngeschäft geht an Santander
AW
16.11.EZB-VIZE : Banken frühestens 2022 wieder auf Vor-Krisen-Niveau
DP
16.11.AKTIEN IM FOKUS : Banken gefragt nach Milliardenverkauf der BBVA
DP
16.11.BANCO SANTANDER, S.A. : BONUS ISSUE: 1 new share for 23 existing shares
FA
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu BANCO SANTANDER, S.A.
18:45BANCO SANTANDER S A : Santander Poland accelerates HR digital transformation
PU
15:47Natwest, Santander to sell more shares in Saudi British Bank - document
RE
27.11.Spanish Lenders BBVA and Sabadell Abandon Merger Talks -- Update
DJ
26.11.BANCO SANTANDER S A : Trade Club Alliance launches Virtual Connect
PU
26.11.BANCO SANTANDER S A : Santander launches its first socially responsible bond for..
PU
26.11.BANCO SANTANDER S A : Green Bond Report 2019
PU
26.11.BANCO SANTANDER S A : Green Bond Report 2019 (disponible solo en inglés)
PU
26.11.BANCO SANTANDER S A : PagoFX launches international money transfer service in Be..
PU
23.11.SANTANDER : Jefferies reiterates its Sell rating
MD
19.11.BANCO SANTANDER CHILE : Santander Chile holds digital talk showcasing digital ba..
AQ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 44 416 Mio 53 115 Mio -
Nettoergebnis 2020 -8 508 Mio -10 174 Mio -
Nettoverschuldung 2020 - - -
KGV 2020 -5,02x
Dividendenrendite 2020 3,56%
Marktkapitalisierung 41 890 Mio 50 066 Mio -
Wert / Umsatz 2020 0,94x
Wert / Umsatz 2021 0,97x
Mitarbeiterzahl 192 578
Streubesitz 98,5%
Chart BANCO SANTANDER, S.A.
Dauer : Zeitraum :
Banco Santander, S.A. : Chartanalyse Banco Santander, S.A. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse BANCO SANTANDER, S.A.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 26
Mittleres Kursziel 2,41 €
Letzter Schlusskurs 2,47 €
Abstand / Höchstes Kursziel 40,0%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -2,15%
Abstand / Niedrigstes Ziel -37,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
José Antonio Álvarez Álvarez Vice Chairman & Chief Executive Officer
Ana Patricia Botín-Sanz de Sautuola O'Shea Executive Chairman
Dirk Kudwig Marzluf Group Head-Technology & Operations
José Antonio Garcia Cantera Group Chief Financial Officer
Rodrigo Echenique Gordillo Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
BANCO SANTANDER, S.A.-31.04%51 068
JPMORGAN CHASE & CO.-13.04%369 503
INDUSTRIAL AND COMMERCIAL BANK OF CHINA LIMITED-22.17%275 465
BANK OF AMERICA CORPORATION-17.69%250 786
CHINA CONSTRUCTION BANK CORPORATION-11.29%199 469
CHINA MERCHANTS BANK CO.. LTD.19.98%174 181