Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. AUTO1 Group SE
  6. News
  7. Übersicht
    AG1   DE000A2LQ884   A2LQ88

AUTO1 GROUP SE

(A2LQ88)
  Report
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 07.05. 17:36:20
46.15 EUR   +2.90%
07.05.TAGESVORSCHAU/Samstag, 8. Mai, bis Montag, 10. Mai
DJ
07.05.TAGESVORSCHAU/Freitag, 7. Mai
DJ
06.05.Aktien Frankfurt Schluss: Dax rettet sich spät moderat ins Plus
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Börsengang von Laborkette Synlab soll 1,5 Mrd Euro bringen

19.04.2021 | 14:44
An employee of the Synlab laboratory holds a sample test for the coronavirus disease (COVID-19), at El Dorado airport in Bogota

München (Reuters) - In Deutschland bahnt sich der dritte milliardenschwere Börsengang in diesem Jahr an. Europas größte Laborkette Synlab will - abhängig von der Nachfrage - zwischen 1,03 und 1,48 Milliarden Euro einsammeln, wie das Münchner Unternehmen am Montag mitteilte. Der Löwenanteil davon geht an die bisherigen Aktionäre um den Finanzinvestor Cinven, Synlab selbst will 400 Millionen Euro erlösen und damit Schulden tilgen. Bis zu 71,5 Millionen Aktien sollen zu einem Preis zwischen 18 und 23 Euro verkauft werden. Damit käme Synlab auf einen Börsenwert von bis zu fünf Milliarden Euro, insgesamt wird der Konzern mit bis zu 6,9 Milliarden Euro bewertet. Synlab-Aktien können bis zum 27. April gezeichnet werden, drei Tage später sollen sie erstmals an der Frankfurter Börse gehandelt werden.

Die Gelegenheit scheint günstig: Die Kapitalmärkte sind im Börsen-Boom aufnahmefähig, zudem erlebt Synlab wegen der Corona-Pandemie eine Sonderkonjunktur. Die Labore analysieren derzeit massenhaft PCR-Tests auf das Virus. Das soll den Umsatz in diesem Jahr um 17 Prozent auf drei Milliarden Euro hieven. Schon 2020 war der Umsatz um 38 Prozent nach oben geschnellt, das operative Ergebnis (Ebitda) sogar um mehr als zwei Drittel auf 679 Millionen Euro. Synlab-Chef Mathieu Floreani sagte, er habe vom Kapitalmarkt seit der Ankündigung der Emission "bereits sehr positive Rückmeldungen" bekommen.

Cinven hatte Synlab vor sechs Jahren für 1,7 Milliarden Euro vom Finanzinvestor BC Partners gekauft. Durch die Fusion mit dem französischen Konkurrenten Labco wurde der Konzern zum größten europäischen Laborbetreiber, mit jährlich mehr als 500 Millionen Tests. Die Pandemie habe gezeigt, "dass wir in der Lage sind, unsere medizinische und operative Führungsposition effizient zu nutzen", sagte Floreani.

EINSTIEG IN DEN AUSSTIEG

Den größten Börsengang des Jahres in Frankfurt feierte im März die Vodafone-Funkturm-Tochter Vantage Towers mit einem Volumen von 2,3 Milliarden Euro. Die Aktien notieren derzeit knapp über dem Ausgabepreis von 24 Euro. Die Papiere des Online-Gebrauchtwagenhändlers Auto1 haben seit der Erstnotiz Ende Januar dagegen 22 Prozent auf 46,50 Euro zugelegt. Wie Vantage und Auto1 wäre auch Synlab angesichts des Börsenwerts ein Kandidat zumindest für den Nebenwerteindex MDax. Die nächsten Börsenaspiranten stehen bereits in den Startlöchern, darunter der Online-Autohändler MeinAuto und der Internet-Modehändler About You.

Organisiert wird der Börsengang von Synlab von den US-Investmentbanken Goldman Sachs und JP Morgan. Die Emission besteht aus vier Teilen: Synlab selbst gibt so viele neue Aktien aus, dass 400 Millionen Euro hereinkommen. Cinven, Novo Holdings - der Eigentümer des dänischen Pharmakonzerns Novo Nordisk - und der kanadische Lehrer-Pensionsfonds OTPP bieten zunächst 27,5 Millionen Synlab-Aktien aus ihrem Besitz an. Sie wollen mit dem Börsengang ihren Ausstieg einleiten. Bei großer Nachfrage können sie bis zu 12,4 Millionen Papiere mehr verkaufen. Dazu kommt eine Platzierungsreserve von bis zu 9,3 Millionen Aktien. Bis zu 32 Prozent der Aktien wären damit nach dem Börsengang im Streubesitz.


© Reuters 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUTO1 GROUP SE 2.90%46.15 verzögerte Kurse.0.00%
MDAX 1.13%32665.02 verzögerte Kurse.6.07%
NOVO NORDISK A/S 1.76%463.6 verzögerte Kurse.8.66%
THE GOLDMAN SACHS GROUP, INC. 1.34%370.89 verzögerte Kurse.40.64%
VANTAGE TOWERS AG -0.23%26.05 verzögerte Kurse.0.00%
VODAFONE GROUP PLC -0.14%141.82 verzögerte Kurse.17.26%
Alle Nachrichten zu AUTO1 GROUP SE
07.05.TAGESVORSCHAU/Samstag, 8. Mai, bis Montag, 10. Mai
DJ
07.05.TAGESVORSCHAU/Freitag, 7. Mai
DJ
06.05.Aktien Frankfurt Schluss: Dax rettet sich spät moderat ins Plus
AW
06.05.DGAP-NEWS : AUTO1 Group SE: AUTO1 Group begrüßt Aufnahme in die DAX-Indexfamilie
DJ
06.05.AUTO1 GROUP SE : AUTO1 Group begrüßt Aufnahme in die DAX-Indexfamilie
DP
06.05.TAGESVORSCHAU/Freitag, 7. Mai (vorläufige Fassung)
DJ
06.05.Aktien Frankfurt: Dax schwächelt wieder - Anleger bleiben nervös
AW
06.05.Aktien Frankfurt: Anleger werden doch wieder vorsichtiger
AW
06.05.Grenke fliegt wegen verspätetem Jahresabschluss aus dem SDax
RE
06.05.Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax macht jüngste Verluste wett
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AUTO1 GROUP SE
07.05.GRENKE  : Deutsche Börse's SDAX Index Drops Grenke On Delayed Financial Statemen..
MT
06.05.AUTO1 GROUP SE : AUTO1 Group welcomes inclusion in DAX index family
EQ
06.05.PRESS RELEASE : AUTO1 Group SE: AUTO1 Group welcomes inclusion in DAX index fami..
DJ
06.05.Auto1 Group to Replace Grenke on SDAX Index
DJ
30.04.VANTAGE TOWERS  : Labs firm Synlab opens flat in Frankfurt stock market debut
RE
20.04.AUTO1 GROUP SE : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [the Ger..
EQ
20.04.DGAP-PVR  : Auto1 Group SE: Release according to Article 40, Section 1 of the Wp..
DJ
12.04.Payments firm Trustly aims for 9 bln euro valuation in Stockholm IPO
RE
12.04.British cyber security firm Darktrace targets $4 bln London listing
RE
09.04.DGAP-DD  : AUTO1 Group SE english
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 4 122 Mio 5 014 Mio -
Nettoergebnis 2021 -159 Mio -193 Mio -
Nettoliquidität 2021 676 Mio 823 Mio -
KGV 2021 -62,5x
Dividendenrendite 2021 -
Marktkapitalisierung 9 641 Mio 11 717 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 2,17x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,60x
Mitarbeiterzahl 4 111
Streubesitz 43,4%
Chart AUTO1 GROUP SE
Dauer : Zeitraum :
AUTO1 Group SE : Chartanalyse AUTO1 Group SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends AUTO1 GROUP SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 11
Mittleres Kursziel 54,86 €
Letzter Schlusskurs 46,15 €
Abstand / Höchstes Kursziel 51,7%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 18,9%
Abstand / Niedrigstes Ziel -0,33%
Revisionen zum Gewinn je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Christian David Karl Bertermann Chief Executive Officer
Markus Boser Chief Financial Officer
Gerhard Cromme Chairman-Supervisory Board
Gerd A. Häusler Member-Supervisory Board
Hakan Koç Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
AUTO1 GROUP SE0.00%11 717
FIDELITY NATIONAL INFORMATION SERVICES, INC.7.16%94 005
ADYEN N.V.0.42%70 698
LUFAX HOLDING LTD-21.48%27 455
WORLDLINE-0.91%26 629
STONECO LTD.-25.54%19 292