Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. Aurubis AG
  6. News
  7. Übersicht
    NDA   DE0006766504   676650

AURUBIS AG

(676650)
  Bericht
Verzögert Xetra  -  17:35 25.11.2022
74.78 EUR   +0.62%
24.11.Aurubis will mit Anglo American Kupferbezug nachhaltig machen
DJ
24.11.Bergbaukonzerne Anglo American und Aurubis arbeiten gemeinsam an der Entwicklung einer nachhaltigen Wertschöpfungskette für Kupfer
MT
24.11.Aurubis Ag : Kooperation mit Anglo American plc für nachhaltigen Kupferbezug
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivateFonds 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Stahlkonzern Salzgitter warnt vor Risiken durch Ukraine-Krieg

21.03.2022 | 12:56
ARCHIV: Stahlarbeiter stehen an einem Schmelzofen im Werk des niedersächsischen Stahlunternehmens Salzgitter AG, Salzgitter, Deutschland, 2. März 2020. REUTERS/Fabian Bimmer

Hamburg (Reuters) - Der niedersächsische Stahlkonzern Salzgitter warnt angesichts des Kriegs in der Ukraine vor Folgen für die Geschäftsentwicklung.

Der Angriff Russlands auf das Nachbarland und seine Folgen könnten dazu führen, dass die wirtschaftliche Erholung abrupt abgebremst werde. Das könne Auswirkungen auch auf Konzerngesellschaften haben, teilte der Thyssenkrupp-Rivale am Montag mit. Damit gehe die Gefahr eines weiteren Anstiegs der bereits sehr hohen Energiekosten einher. "Somit bestehen aktuell kaum quantifizierbare Prognoserisiken," erklärte der Vorstand. Mit seinem Großkunden Volkswagen vereinbarte Salzgitter ab Ende 2025 die Lieferung von CO2-armem Stahl für das neue Elektroauto "Trinity", das ab 2026 in Wolfsburg vom Band laufen soll.

Salzgitter-Chef Gunnar Groebler bekräftigte trotz der Kriegswirren den erst vor wenigen Wochen gemachten Geschäftsausblick. "Wir stehen zu dieser Prognose, natürlich im Lichte der aktuellen Entwicklung", sagte er bei der Bilanzpräsentation. "Ein Stück weit fahren wir hier auf Sicht", sagte Finanzchef Burkhard Becker. Anders als Thyssenkrupp bereitet Salzgitter keine Kurzarbeit vor.

Der Konzern hatte Anfang Februar und damit vor dem Einmarsch Russlands in der Ukraine für dieses Jahr einen Vorsteuergewinn von 600 bis 750 Millionen Euro in Aussicht gestellt. Der Umsatz soll 2022 auf knapp elf Milliarden Euro steigen nach 9,8 Milliarden im Vorjahr. Schon damals hatte Salzgitter erklärt, die hohen Energiekosten belasteten die Bilanz.

Salzgitter hatte im vergangenen Jahr einen Vorsteuergewinn von 706 Millionen Euro erwirtschaftet nach einem Verlust im Jahr davor von 196 Millionen Euro. An die Aktionäre sollen 75 Cent je Anteilschein fließen, die höchste Dividende seit 2008.

Die Partnerschaft mit VW sieht vor, dass Salzgitter CO2-armen Stahl am Stammsitz in Niedersachsen herstellt und damit die kurzen Wegen nach Wolfsburg nutzt. Geplant ist ein geschlossener Wertstoffkreislauf, bei dem VW die bei der Produktion anfallenden Stahlreste Salzgitter zur Verfügung stellt, der diese einschmilzt, zu neuen Stahlprodukten verarbeitet und für die Autofertigung nach Wolfsburg liefert. Die Abnahmemengen für den CO2-armen Stahl im Zeitraum 2025 bis 2030 wollen die Partner Ende 2022 vereinbaren.


© Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AURUBIS AG 0.62%74.78 verzögerte Kurse.-15.08%
SALZGITTER AG 0.22%27.66 verzögerte Kurse.-11.97%
THYSSENKRUPP AG -1.02%5.248 verzögerte Kurse.-45.81%
VOLKSWAGEN AG -0.32%136.56 verzögerte Kurse.-23.06%
Alle Nachrichten zu AURUBIS AG
24.11.Aurubis will mit Anglo American Kupferbezug nachhaltig machen
DJ
24.11.Bergbaukonzerne Anglo American und Aurubis arbeiten gemeinsam an der Entwicklung einer ..
MT
24.11.Aurubis Ag : Kooperation mit Anglo American plc für nachhaltigen Kupferbezug
DP
24.11.Aurubis Ag : Kooperation mit Anglo American plc für nachhaltigen Kupferbezug
EQ
24.11.Anglo American plc unterzeichnet eine Absichtserklärung mit der Aurubis AG
CI
21.11.Cms : Aurubis AG: Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 3 der Verordnung (EU) 596/2014 und Art. ..
EQ
21.11.Pvr : Aurubis AG: Veröffentlichung über Erwerb oder Veräußerung eigener Aktien nach § 40 A..
EQ
15.11.Afr : Aurubis AG: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß ..
EQ
14.11.Cms : Aurubis AG: Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 3 der Verordnung (EU) 596/2014 und Art. ..
EQ
07.11.Cms : Aurubis AG: Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 lit. a der Verordnung (EU) 596/2014 un..
EQ
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu AURUBIS AG
24.11.ASIACOPPERWEEK-Aurubis CEO 'disappointed' LME did not ban Russian metals
RE
24.11.Anglo American signs deal with Aurubis for sustainable copper offering
AN
24.11.Mining Groups Anglo American, Aurubis Team Up to Develop Sustainable Copper Value Chain
MT
24.11.Aurubis Ag : Collaboration with Anglo American plc for sustainably sourced and supplied co..
EQ
24.11.Anglo American plc Signs A Memorandum of Understanding with Aurubis AG
CI
23.11.Fitch Affirms KME at 'B-'; Outlook Stable
AQ
21.11.Cms : Aurubis AG: Notification in accordance with Article 5, Paragraph 3 of Regulation (EU..
EQ
14.11.Cms : Aurubis AG: Notification in accordance with Article 5, Paragraph 3 of Regulation (EU..
EQ
07.11.Cms : Aurubis AG: Announcement in accordance with Article 5 (1a) of Regulation (EU) 596/20..
EQ
07.11.Aurubis AG announces an Equity Buyback for 92,000 shares, for €7 million.
CI
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu AURUBIS AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2022 18 051 Mio 18 769 Mio -
Nettoergebnis 2022 481 Mio 500 Mio -
Nettoliquidität 2022 448 Mio 466 Mio -
KGV 2022 6,82x
Dividendenrendite 2022 2,81%
Marktwert 3 260 Mio 3 390 Mio -
Marktwert / Umsatz 2022 0,16x
Marktwert / Umsatz 2023 0,18x
Mitarbeiterzahl 7 163
Streubesitz 62,3%
Chart AURUBIS AG
Dauer : Zeitraum :
Aurubis AG : Chartanalyse Aurubis AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends AURUBIS AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 7
Letzter Schlusskurs 74,78 €
Mittleres Kursziel 78,00 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 4,31%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Roland Harings Chief Executive Officer
Rainer Verhoeven Chief Financial Officer
Fritz Vahrenholt Chairman-Supervisory Board
Heiko Arnold Chief Operating Officer
Jan Koltze Member-Supervisory Board