Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. ATOSS Software AG
  6. News
  7. Übersicht
    AOF   DE0005104400   510440

ATOSS SOFTWARE AG

(510440)
  Bericht
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 22.09. 17:35:05
181.8 EUR   --.--%
16.08.Berenberg belässt Atoss Software auf 'Buy' - Ziel 220 Euro
DP
13.08.ATOSS SOFTWARE : Halbjahresbericht 2021
PU
04.08.Hauck & Aufhäuser belässt Atoss Software auf 'Buy'
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

ATOSS Software : Fort­set­zung des Wachs­tums­kur­ses im ers­ten Halb­jahr mit be­schleu­nig­ter Cloud Trans­for­ma­ti­on des Ge­schäfts­mo­dells

26.07.2021 | 08:38
München, 26. Juli 2021Nach Vorlage vorläufiger Zahlen hat die ATOSS Software AG auch im zweiten Quartal ihre dynamische Entwicklung der ersten drei Monate weiter eindrucksvoll fortgesetzt und neue Rekorde bei Umsatz und Ergebnis erzielt. So stieg der Konzernumsatz in den ersten sechs Monaten im Vergleich zum Vorjahr um 13 Prozent auf Mio. EUR 45,7 (Vj. Mio. EUR 40,6). Signifikante Fortschritte erzielte der Konzern dabei vor allem im Ausbau seines Cloudgeschäfts. Der Münchner Softwarespezialist ist somit bestens positioniert, um auch künftig von den sehr attraktiven Wachstumschancen im Markt für Workforce Management zu profitieren.

Die ATOSS Software AG bleibt auf Wachstumskurs und schreibt ihren anhaltenden Unternehmens-erfolg im ersten Halbjahr 2021 weiter planmäßig fort. Gerade im aktuellen Umfeld ist die Nachfrage nach innovativen softwarebasierten Lösungen zur strategischen Mitarbeitersteuerung, die es Unternehmen ermöglichen ihre Personalbedarfe entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu optimieren, ungebrochen. Inzwischen planen und steuern rund 10.000 Kunden mehr als 3,5 Millionen Arbeitnehmer in 52 Ländern mit ATOSS Workforce Management Lösungen. Und ein Ende der Nachfrage ist vor dem Hintergrund des hohen Digitalisierungsrückstands vieler Unternehmen nicht in Sicht. Dies spiegelt sich nicht zuletzt in den heute vom Konzern vorgelegten Halbjahreszahlen wider.

So stieg der Softwareumsatz im Zeitraum Januar bis Juni 2021 in Summe sehr deutlich um 18 Prozent auf Mio. EUR 30,9 (Vj. Mio. EUR 26,2) an. Dies entspricht einem Anteil an den gesamten Umsätzen des Konzerns von 68 Prozent (Vj. 64 Prozent). Besonders hervorzuheben ist hierbei der erfolgreiche Ausbau der Umsätze aus Cloud und Subskriptionen, die nachhaltig um 52 Prozent auf Mio. EUR 8,8 (Vj. Mio. EUR 5,8) gesteigert werden konnten. Die seit Jahren positive Entwicklung der Softwarewartung setzte sich im ersten Halbjahr ebenfalls fort. Hier stiegen die Umsätze um 8 Prozent auf Mio. EUR 14,1 (Vj. Mio. EUR 13,0). Insgesamt erhöhte sich der Anteil der wiederkehrenden Erlöse an den gesamten Umsatzerlösen - und damit das zentrale Schlüsselelement des künftigen Wachstums der Gesellschaft - weiter planmäßig und beläuft sich nun erstmals auf 50 Prozent (Vj. 46 Prozent). Die Umsätze mit Beratungsleistungen konnten - ausgehend von dem bereits sehr hohen Vorjahreswert - moderat um 4 Prozent auf Mio. EUR 12,1 (Vj. Mio. EUR 11,6) ausgebaut werden.

Die anhaltende hohe Nachfrage nach digitalem Workforce Management des Münchner Softwarepioneers wird nach einem starken Auftragseingang im ersten Halbjahr durch exzellente Zahlen zur Auftragslage belegt. Hervorzuheben ist hier vor allem die erneut zweistellige Steigerung des Annual Recurring Revenue (kurz: ARR) um 74 Prozent auf rund Mio. EUR 18,5 (Vj. Mio. EUR 10,6). Des Weiteren ist es gelungen den Anteil der Auftragseingänge für Cloud & Subskriptionen an den gesamten Auftragseingängen für Software sehr deutlich auf über 70 Prozent auszubauen. Zum Vergleich: im Geschäftsjahr 2020 lag der Anteil der Cloud-Auftragseingänge noch bei ca. 42 Prozent. ATOSS treibt damit die Cloud Transformation ihres Geschäftsmodells mit großen Schritten weiter voran.

Die Umsatzrendite bezogen auf das operative Ergebnis (EBIT) bewegt sich ungeachtet der im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegenen Aufwendungen - insbesondere für R&D im Rahmen der kontinuierlichen Weiterentwicklung der ATOSS-Softwarelösungen sowie höherer Personalkosten aus dem internationalen Ausbau der Kapazitäten im Bereich Sales mit 26 Prozent (Vj. 28 Prozent) weiterhin auf hohem Niveau. Aber auch in weiteren wichtigen Finanzkennzahlen des Konzerns, wie beispielsweise der Liquidität, spiegelt sich die starke Performance der Gesellschaft wider. So ist die Finanzmittelausstattung von ATOSS mit Mio. EUR 33,8 (Vj. Mio. EUR 30,7) auch nach der am 5. Mai 2021 erfolgten Dividendenausschüttung in Höhe von EUR 1,67 je Aktie (Mio. EUR 13,3) zum Ende des ersten Halbjahres weiterhin sehr robust.

ATOSS bleibt somit weiterhin Garant für Wachstum und Stabilität und ist exzellent positioniert, um auch in Zukunft in den sehr attraktiven Wachstumsmärkten rund um die Themen Workforce Management und Digitalisierung über alle Kundensegmente hinweg zu wachsen. Dies stützt sich auf einer klaren Vision und Strategie, zukunftsweisenden Technologien sowie Lösungen, die ihren Kunden einen nachhaltigen Mehrwert generieren. Mit der Erweiterung des Vorstands um Dirk Häußermann als neuen Co-CEO und Pritim Kumar Krishnamoorthy als neuen CTO hat die Gesellschaft zudem die Basis für die weitere Internationalisierung und die Fortsetzung der bereits sehr erfolgreich eingeleiteten Cloud Transformation geschaffen.

Auch vor dem Hintergrund der deutlich über Plan liegenden Fortschritte in der Cloud Transformation bleibt der Vorstand bei seiner zu Jahresbeginn bereits angehobenen Prognose für das Gesamtjahr 2021. Diese sieht ein Umsatzwachstum auf Mio. EUR 95 vor. Des Weiteren ist unter Berücksichtigung von geplanten Investitionen, insbesondere in den Vertriebsbereich zur Erschließung neuer Märkte sowie in Entwicklungskapazitäten, eine EBIT Marge von 27 Prozent geplant. Die Cloud Fokussierung wird der Gesellschaft zusammen mit einer verstärkten internationalen Ausrichtung langfristig zusätzliche nachhaltige Wachstumsperspektiven sichern.

Weiterführende Informationen entnehmen Sie unserer aktuellen Investorenpräsentation.

Download
Laden Sie sich hier die Quartalsmitteilung herunter:
ANSTEHENDE TERMINE:
  • 13.08.2021 Veröffentlichung 6-Monatsabschluss
  • 25.10.2021 Quartalsmitteilung zum 9-Monatsabschluss
  • 22.-24-11.2021 ATOSS auf dem deutschen Eigenkapitalforum

Disclaimer

ATOSS Software AG published this content on 26 July 2021 and is solely responsible for the information contained therein. Distributed by Public, unedited and unaltered, on 26 July 2021 06:37:05 UTC.


© Publicnow 2021
Alle Nachrichten zu ATOSS SOFTWARE AG
16.08.Berenberg belässt Atoss Software auf 'Buy' - Ziel 220 Euro
DP
13.08.ATOSS SOFTWARE : Halbjahresbericht 2021
PU
04.08.Hauck & Aufhäuser belässt Atoss Software auf 'Buy'
DP
27.07.Hauck & Aufhäuser belässt Atoss Software auf 'Buy'
DP
27.07.Berenberg belässt Atoss Software auf 'Buy' - Ziel 220 Euro
DP
26.07.Warburg Research belässt Atoss Software auf 'Buy' - Ziel 215 Euro
DP
26.07.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 26.07.2021 - 15.15 Uhr
DP
26.07.Aktien Frankfurt: Dax gibt etwas nach - Ifo-Daten keine Stütze
AW
26.07.Aktien Frankfurt: Leichte Verluste - Ifo-Geschäftsklima sinkt überraschend
AW
26.07.Personalplanungs-Softwareanbieter Atoss Software steigert Umsatz
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu ATOSS SOFTWARE AG
29.08.ATOSS SOFTWARE : Cloud is now!
PU
13.08.ATOSS SOFTWARE : Half-Year Report 2021
PU
27.07.ATOSS SOFTWARE : 26. Juli 2021 – Präsentation Q2 2021 (Englisch)
PU
27.07.Atoss Software Ag Reports Earnings Results for the Second Quarter Ended June 30, 2021
CI
26.07.ATOSS SOFTWARE : Quarterly Statement Q2 2021
PU
26.07.ATOSS SOFTWARE : July 26, 2021 – Presentation Q2 2021
PU
26.07.ATOSS SOFTWARE : Con­tin­u­a­tion of growth tra­jec­tory in the first half of the year mat..
PU
26.07.ATOSS SOFTWARE AG : Continuation of growth trajectory in the first half of the year matche..
EQ
26.07.PRESS RELEASE : ATOSS Software AG: Continuation of -2-
DJ
26.07.PRESS RELEASE : ATOSS Software AG: Continuation of growth trajectory in the first half of ..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu ATOSS SOFTWARE AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 96,4 Mio 113 Mio -
Nettoergebnis 2021 17,6 Mio 20,5 Mio -
Nettoliquidität 2021 25,0 Mio 29,2 Mio -
KGV 2021 82,5x
Dividendenrendite 2021 0,91%
Marktkapitalisierung 1 446 Mio 1 697 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 14,7x
Marktkap. / Umsatz 2022 12,9x
Mitarbeiterzahl 588
Streubesitz 48,7%
Chart ATOSS SOFTWARE AG
Dauer : Zeitraum :
ATOSS Software AG : Chartanalyse ATOSS Software AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ATOSS SOFTWARE AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 4
Letzter Schlusskurs 181,80 €
Mittleres Kursziel 197,25 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 8,50%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Andreas F. J. Obereder Chief Executive Officer
Christof Leiber Chief Financial Officer
Moritz Emanuel Zimmermann Chairman-Supervisory Board
Boris Baginsky Director-Technology, Research & Development
Andreas Koller Director-Product, Research & Development
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ATOSS SOFTWARE AG15.06%1 694
ORACLE CORPORATION33.20%238 003
SAP SE13.11%167 635
INTUIT INC.45.95%151 634
SERVICENOW, INC.18.85%129 620
DOCUSIGN, INC.21.98%53 342