Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

AT&T INC.

(A0HL9Z)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

US-Telekomkonzern AT&T schraubt Prognose nach oben und will mehr HBO-Max-Kunden

22.07.2021 | 13:56

DALLAS (awp international) - Nach einem guten zweiten Geschäftsquartal hat der US-Telekomkonzern AT&T seine Jahresziele angehoben. 2021 solle der Konzernumsatz um zwei bis drei Prozent anstelle von bislang einem Prozent zulegen, teilte AT&T am Donnerstag in Dallas (US-Bundesstaat Texas) mit. Zudem will Konzernchef John Stankey noch in diesem Jahr bis zu 73 Millionen Abonnenten von der Streaming-Plattform HBO Max überzeugen. Der Dienstleister sei den Plänen voraus, die führende Streaming-Plattform für Direktkunden zu werden, sagte Stankey. Weltweit schalten bislang 64 Millionen Menschen den Netflix-Konkurrenten ein.

Das bereinigte Ergebnis je Aktie (EPS) soll unterdessen um einen niedrigen bis mittleren einstelligen Prozentwert steigen - noch im ersten Quartal hatte der Vorstand ein stabiles Ergebnis je Aktie erwartet. Der Mittelzufluss (Free Cashflow) für das Gesamtjahr soll nun bei 27 Milliarden US-Dollar (22,9 Mrd Euro) liegen - eine Milliarde mehr als zuvor erhofft.

Im abgeschlossenen Geschäftsquartal erlöste AT&T mit 44 Milliarden Dollar gut 7,6 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum - etwas mehr, als Experten auf dem Zettel hatten. Grund dafür seien bessere Geschäfte im Mobilfunkgeschäft infolge einer teilweisen Erholung von der Corona-Pandemie, sowie eine gute Entwicklung der Mediensparte WarnerMedia, hiess es. Und auch bei den Mobilfunkvertragskunden legte der Konzern eine Schippe drauf: Unter dem Strich kamen 1,156 Millionen neue Konsumenten zu AT&T.

Mit 13,6 Milliarden Dollar war der bereinigte operative Gewinn aber gut 3,7 Prozent kleiner als noch im Jahr zuvor, weil etwa höhere Programmkosten im Zusammenhang mit Sportveranstaltung anfielen. Unterm Strich blieben 1,57 Milliarden Dollar bei dem Konzern hängen und damit mehr als vor einem Jahr. Das lag unter anderen an geringeren Zinsaufwendungen und Steuern./ngu/knd/mis

-----

2021 Outlook The company?s 2021 guidance expects: ? Consolidated revenue growth in the 1% range on a comparative basis ? Adjusted EPS12 to be stable with 2020 ? Gross capital investment1 is now in the $22 billion range with capital expenditures in the $17 billion range ? Free cash flow9 is in the $26 billion range, with a full-year total dividend payout ratio3 in the high 50?s% range.

https://investors.att.com/~/media/Files/A/ATT-IR-V2/financial-reports/quarterly-earnings/2021/q221/ATT2Q21Earnings%20Release.pdf

https://investors.att.com/~/media/Files/A/ATT-IR-V2/financial-reports/quarterly-earnings/2021/q221/2Q21_Highlights.pdf


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu AT&T INC.
26.10.AT&T stellt 5G-Konnektivität im Ford Rouge Electric Vehicle Center in Michigan zur Verf..
MT
22.10.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (22.10.2021) +++
DJ
22.10.ANALYSE/Mobilfunkanbieter gewinnen 5G-Kunden aus falschem Grund
DJ
21.10.MÄRKTE USA/S&P-500 auf Rekordhoch - IBM brechen ein
DJ
21.10.MÄRKTE USA/Leichte Gewinnmitnahmen - Tesla auf Rekordkurs
DJ
21.10.MÄRKTE USA/Wall Street mit leichten Gewinnmitnahmen
DJ
21.10.MÄRKTE USA/Wall Street nach Rekord vor leichten Gewinnmitnahmen
DJ
21.10.AT&T meldet gemischte Ergebnisse für das dritte Quartal, während die HBO-Abonnenten das..
MT
21.10.AT&T steigert aus eigener Kraft Umsatz und legt bei Abo-Kunden zu
AW
21.10.AT&T meldet höheren bereinigten Gewinn im 3. Quartal bei sinkendem Umsatz und aktualisi..
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AT&T INC.
26.10.AT&T to Provide 5G Connectivity at Ford's Rouge Electric Vehicle Center in Michigan
MT
26.10.AT&T Launches 5G Managed Advanced Security Capabilities
PU
26.10.AT&T Brings 5G to Ford EV Manufacturing Facility
PU
26.10.AT&T and Ford Collaborate to Bring 5G to Ford F-150 Lightening Production
MT
26.10.AT&T Launches 5G Managed Advanced Security Capabilities to Further Protect Enterprise N..
PR
26.10.AT&T is Preparing for the Next Wave of 5G+
PU
25.10.AT&T : Our colleagues take part in the opening bell at the NYSE
PU
25.10.LOCKHEED MARTIN : Elects John M. Donovan to Board of Directors
AQ
25.10.AT&T : Thinking about buying stock in AT&T, Tesla, Pfizer, Progenity, or Energous Corp?
PR
21.10.GLOBAL MARKETS LIVE : Tesla, Unilever, Paypal, Elliott, Novartis...
Weitere Nachrichten auf Englisch
Analystenempfehlungen zu AT&T INC.
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 169 Mrd. - 145 Mrd.
Nettoergebnis 2021 19 875 Mio - 17 130 Mio
Nettoverschuldung 2021 157 Mrd. - 135 Mrd.
KGV 2021 9,16x
Dividendenrendite 2021 8,21%
Marktkapitalisierung 181 Mrd. 181 Mrd. 156 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2021 2,00x
Marktkap. / Umsatz 2022 2,15x
Mitarbeiterzahl 214 840
Streubesitz 93,6%
Chart AT&T INC.
Dauer : Zeitraum :
AT&T Inc. : Chartanalyse AT&T Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends AT&T INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 28
Letzter Schlusskurs 25,37 $
Mittleres Kursziel 31,63 $
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 24,7%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
John T. Stankey President, CEO, COO & Director
Pascal Desroches Chief Financial Officer & Senior Executive VP
William E. Kennard Independent Chairman
David S. Huntley Chief Compliance Officer & Senior Executive VP
Matthew K. Rose Lead Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
AT&T INC.-11.79%183 066
T-MOBILE US-13.71%144 677
SOFTBANK GROUP CORP.-19.33%96 247
KDDI CORPORATION20.03%71 236
AMÉRICA MÓVIL, S.A.B. DE C.V.24.15%56 972
VODAFONE GROUP PLC-6.93%41 859