Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nyse  >  AT&T Inc.    T

AT&T INC.

(T)
  Report
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate Cboe BZX - 20.10. 22:59:34
26.95 USD   +0.26%
19.10.AT&T INC. : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
08.10.AT&T INC. : Ex-Dividende Tag
FA
28.09.Microsoft baut Geschäft mit Mobilfunk-Providern erheblich aus
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenAnalystenempfehlungen

Medienkonzern AT&T will auch seine Online-Werbesparte abstossen

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
01.09.2020 | 17:30

NEW YORK (awp international) - Erneut dringen innerhalb weniger Tage angebliche Verkaufspläne des Telekom- und Medienkonzerns AT&T nach aussen: Die US-Amerikaner wollen einem Medienbericht zufolge nun auch ihre Online-Werbesparte losschlagen. Die Verkaufsgespräche seien allerdings noch in einem frühen Stadium, es sei noch nichts entschieden, berichtete das "Wall Street Journal" am Dienstag unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen. Der Konzern selbst wollte sich dem Bericht zufolge zu möglichen Verkaufsverhandlungen nicht äussern. Die Aktie verlor im frühen Handel an der Nyse zuletzt 1,5 Prozent.

Den grössten Teil seines Online-Werbegeschäfts erwarb AT&T im Jahr 2018 mit dem Werbe-Dienstleister App-Nexus und wollte sich damit im selben Umfeld wie die Google -Mutter Alphabet breit machen. Der Kaufpreis lag damals bei 1,6 Milliarden US-Dollar (1,34 Milliarden Euro). Die von der Zeitung zitierten Insider gehen davon aus, dass AT&T bei einem Verkauf seiner Online-Werbesparte aktuell nicht mehr als den damaligen Kaufpreis erlösen dürfte.

Erst vor wenigen Tagen hatten Medien über weitere Verkaufspläne von AT&T berichtet, dessen seit Juli amtierender Vorstandschef John Stankey derzeit dabei ist, das Unternehmen zu straffen. Wie unter anderem auch die Nachrichtenagentur Bloomberg aus Kreisen schrieb, sucht der Telekom- und Medienkonzern demnach auch einen Käufer für seinen mit Kundenschwund ringenden Satelliten-TV-Anbieter DirectTV und will die Mehrheit wohl an eine Beteiligungsgesellschaft veräussern./knd/ck/he


Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALPHABET INC. 1.38%1551.08 verzögerte Kurse.15.80%
AT&T INC. -0.45%26.76 verzögerte Kurse.-31.22%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf AT&T INC.
19.10.AT&T INC. : Veröffentlichung des Quartalsergebnisses
08.10.AT&T INC. : Ex-Dividende Tag
FA
28.09.Microsoft baut Geschäft mit Mobilfunk-Providern erheblich aus
AW
14.09.US-Mobilfunkkonzern Verizon will sich mit Milliarden-Zukauf verstärken
AW
01.09.Medienkonzern AT&T will auch seine Online-Werbesparte abstossen
AW
29.08.KREISE : AT&T will DirecTV-Mehrheit an Beteiligungsgesellschaft losschlagen
DP
11.08.DEUTSCHE TELEKOM IM FOKUS : Da geht noch mehr
DP
07.08.Telekom-Tochter T-Mobile mit Umsatzsprung dank Übernahme - Dax-Spitze
AW
06.08.Telekom-Tochter T-Mobile mit Umsatzsprung dank Sprint-Übernahme
AW
23.07.AT&T im zweiten Quartal mit geringerem Gewinneinbruch als erwartet
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu AT&T INC.
17:54AT&T On Pace for Lowest Close In Over a Decade -- Data Talk
DJ
17:50AT&T : Northern Minnesota's FirstNet Network Expands, Boosts Capabilities
PU
16:40AT&T : WarnerMedia Content Available in Millions of GM Vehicles
PR
15:32AT&T : Thinking about trading options or stock in Moderna, Procter & Gamble, Mic..
PR
19.10.AT&T Chief Says Tech Giants Hold Too Much Power Over Streaming
DJ
19.10.AT&T on Track for Longest Losing Streak Since August 2016 -- Data Talk
DJ
19.10.AT&T Appoints Channing Dungey to Lead Warner Bros. Television Group
DJ
19.10.AT&T : and Nokia drive Industry 4.0 with private networks enabled by CBRS
AQ
19.10.AT&T INC. : quaterly earnings release
17.10.New 5G iPhones Kick Off Poaching Season for Carriers
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 169 Mrd. - 143 Mrd.
Nettoergebnis 2020 13 231 Mio - 11 185 Mio
Nettoverschuldung 2020 145 Mrd. - 123 Mrd.
KGV 2020 14,2x
Dividendenrendite 2020 7,76%
Marktkapitalisierung 192 Mrd. 192 Mrd. 162 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 1,99x
Marktkap. / Umsatz 2021 1,93x
Mitarbeiterzahl 243 000
Streubesitz 93,4%
Chart AT&T INC.
Dauer : Zeitraum :
AT&T Inc. : Chartanalyse AT&T Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse AT&T INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 26
Mittleres Kursziel 32,70 $
Letzter Schlusskurs 26,88 $
Abstand / Höchstes Kursziel 41,4%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 21,6%
Abstand / Niedrigstes Ziel -36,8%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
John T. Stankey President, CEO, COO & Director
Randall L. Stephenson Executive Chairman
John J. Stephens Chief Financial Officer & Senior Executive VP
Matthew K. Rose Lead Independent Director
Scott T. Ford Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
AT&T INC.-31.22%191 529
T-MOBILE US43.78%139 563
CHINA MOBILE LIMITED-23.74%131 967
SOFTBANK GROUP CORP.50.13%128 938
NTT DOCOMO, INC.27.88%118 909
KDDI CORPORATION-16.23%59 693