Dieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten

Bereits Mitglied?

Login

Sie sind nicht Mitglied?

Kostenlose Registrierung
Pharmariesen suchen trotz wachsender Spannungen zwischen China und den USA nach Geschäften in China RE
Capivasertib von AstraZeneca erhält britische Marktzulassung für die Behandlung von fortgeschrittenem Brustkrebs MT
Gericht zu Covid-Impfstoff: EU-Kommission gab zu wenig Infos DP
EU-Gericht kritisiert Kommission wegen Umgang mit COVID-Impfstoffverträgen RE
AstraZeneca schließt $1,05 Milliarden Übernahme von Amolyt Pharma ab MT
AstraZeneca PLC (LSE:AZN) hat die Übernahme von Amolyt Pharma SAS für $1,05 Milliarden abgeschlossen. CI
Sektor-Update: Gesundheitstitel am Freitag vorbörslich uneinheitlich MT
Instil Bio unterschreibt Mietvertrag mit AstraZeneca Pharmaceuticals in Kalifornien; Aktien steigen nachbörslich an MT
Deutsche Bank Research belässt Astrazeneca auf 'Hold' DP
Barclays hebt Kerry an, senkt Hunting, Wood Group AN
JPMorgan belässt Astrazeneca auf 'Overweight' - Ziel 13000 Pence DP
Tagrisso von AstraZeneca von der EU als Erstlinienbehandlung für nicht-kleinzelligen Lungenkrebs zugelassen MT
AstraZeneca-Medikament Tagrisso erhält EU-Zulassung für Krebsform AN
EU genehmigt Tagrisso-Kombination von AstraZeneca zur Behandlung von nicht-kleinzelligem Lungenkrebs MT
Goldman senkt Ziel für Astrazeneca auf 15131 Pence - 'Buy' DP
Aptamer-Aktien steigen nach Vereinbarung mit AstraZeneca AN
Aptamer Group plc kündigt neue Vereinbarung mit AstraZeneca zur Evaluierung der Optimer Fibrotic Liver Delivery Vehicles für die gezielte Verabreichung von siRNA an CI
Jefferies hebt Ziel für Astrazeneca auf 11700 Pence - 'Hold' DP
Deutsche Bank streicht Quilter, erhöht Polar Capital AN
Europäische Aktien schließen im Montagshandel höher; Schrumpfung des verarbeitenden Gewerbes in der Eurozone weitet sich im Juni aus MT
Britische Aktien flach; Verarbeitendes Gewerbe bleibt in der Expansionszone MT
AstraZenecas potenzielles Medikament zur Covid-19-Prävention erhält EU-Beschleunigungsverfahren MT
AstraZenecas Imfinzi-Lynparza-Kombination für die Zulassung in Europa zur Behandlung von Endometriumkrebs empfohlen MT
Aktien steigen vor der Wahl am Donnerstag AN
AstraZeneca's Kombinationspräparat für Endometriumkrebs erhält Unterstützung für EU-Antrag MT
Chart AstraZeneca PLC
Mehr Grafiken
Logo AstraZeneca PLC
AstraZeneca PLC ist einer der führenden Pharmakonzerne der Welt. Der Nettoumsatz teilt sich wie folgt nach Einnahmequellen auf: - Produktverkäufe (95,6%). Die Nettoumsätze verteilen sich auf die Behandlungsbereiche Onkologie (39,2%), Herz-Kreislauf-, Nieren- und Stoffwechselerkrankungen (24,2%), Atemwegs- und Autoimmunerkrankungen (13,9%) und Sonstige (22,7%; Entzündungskrankheiten, neurologische Erkrankungen, Magen-Darm- und Infektionskrankheiten); - Einnahmen aus Kooperationen (4,4%). Der Nettoumsatz verteilt sich geografisch wie folgt: Großbritannien (7,4%), Europa (21,2%), Amerika (45,3%) und Afrika-Asien-Australien (26,1%).
Beschäftigte
89.900
Mehr Unternehmensinformationen
Trading Rating
Investment Rating
ESG Refinitiv
B+
Mehr Ratings
Verkaufen
Analystenschätzungen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung
KAUFEN
Anzahl Analysten
23
Letzter Schlusskurs
158,34USD
Mittleres Kursziel
177,66USD
Abstand / Mittleres Kursziel
+12,20 %
Analystenschätzungen
  1. Börse
  2. Aktien
  3. 886455 Aktie
  4. Nachrichten AstraZeneca PLC
  5. AstraZeneca erhält von der US Food and Drug Administration (FDA) den Status der vorrangigen Prüfung für die erweiterte Anwendung eines Lungenkrebsmedikaments