Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweden
  4. Nasdaq Stockholm
  5. Assa Abloy AB
  6. News
  7. Übersicht
    ASSA B   SE0007100581

ASSA ABLOY AB

(A14TVM)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Assa Abloy kauft das Spectrum-Baumarktgeschäft für 4,3 Milliarden Dollar

09.09.2021 | 09:42
The logo for Spectrum Brands Holdings, Inc., is displayed screen on the floor of the NYSE in New York

Der US-amerikanische Schlosshersteller Spectrum Brands Holdings Inc. hat sich bereit erklärt, seine Eisenwaren- und Baumarktsparte für 4,3 Milliarden Dollar in bar an den schwedischen Konkurrenten Assa Abloy zu verkaufen.

Die Aktien von Assa Abloy stiegen am Donnerstag im frühen Handel um 6,2 %, begünstigt durch die Übernahme und die Aussichten auf eine Expansion über das kommerzielle Geschäft in Nordamerika hinaus auf den Wohnungsmarkt.

Assa, der weltgrößte Schlosshersteller, erwartet, dass der operative Gewinn aus der Übernahme im Jahr 2025 etwa 100 Millionen Dollar erreichen wird, so das Unternehmen in einer Erklärung.

Die Übernahme, die im vierten Quartal abgeschlossen werden soll, würde den konsolidierten Umsatz von Assa, der 2020 bei 88 Milliarden Kronen (10,2 Milliarden US-Dollar) lag, sofort um etwa 14 % erhöhen.

"Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es sich um eine großartige Ergänzung der Assa Abloy Group handelt, die für uns in Nord- und Südamerika, insbesondere in den USA, wirklich das fehlende Stück ist", sagte CEO Nico Delvaux vor Analysten und Reportern.

Die Investmentbank Jefferies bezeichnete die Multiplikatoren der Transaktion als vernünftig.

"Wir sehen eine starke strategische Logik hinter der Übernahme, da sie es Assa ermöglicht, seine Position auf dem nordamerikanischen Wohnungsmarkt zu stärken", so die Bank.

Die Aktien von Spectrum waren am Mittwoch um 18% gestiegen, nachdem das Unternehmen mitgeteilt hatte, dass es den Erlös zum Schuldenabbau und für ergänzende Akquisitionen verwenden werde.

Die Übernahme wird es Spectrum auch ermöglichen, sich stärker auf die Geschäftsbereiche Haustierpflege, Haus und Garten sowie Körperpflege zu konzentrieren, wobei Chief Executive David Maura erklärte, das verkleinerte Unternehmen werde höhere Wachstumsraten und starke Margen aufweisen.

Die in Kalifornien ansässige Eisenwaren- und Heimwerkersparte von Spectrum umfasst Marken wie Kwikset, Baldwin und Weiser.

Die Nachfrage nach Heimwerkerprodukten ist während der COVID-19-Pandemie sprunghaft angestiegen, da die Menschen während der Gesundheitskrise größtenteils von zu Hause aus arbeiten.

Der Nettoumsatz von Spectrums Hardware- und Heimwerkereinheit stieg im dritten Quartal, das am 4. Juli endete, im Vergleich zum Vorjahr um 48,8 % auf 419 Mio. $, was auf neue Produkte zurückzuführen ist.

($1 = 8,6344 schwedische Kronen)


© MarketScreener mit Reuters 2021
Alle Nachrichten zu ASSA ABLOY AB
17.01.Vigil Health legt um 27% zu, da Assa Abloy das Unternehmen für 12,55 Millionen C$ in ba..
MT
2021ASSA ABLOY AB : Ex-Dividende Tag für Schlussdividende
FA
2021Wisekey International Holding erneuert Liefervertrag mit HID Global
MT
2021Spectrum Brands sieht anhaltenden Inflationsdruck bis ins Geschäftsjahr 2022, da die Er..
MT
2021ASSA ABLOY : Gewinn verfehlt, sieht Erholung in Europa und Nord- und Südamerika
MR
2021Assa Abloy Q3-Nettogewinn sinkt aufgrund von Währungseffekten um 5% und verfehlt Schätz..
MT
2021MÄRKTE EUROPA/Börsen knapp im Plus - EZB manövriert PEPP geschickt
DJ
2021MÄRKTE EUROPA/Börsen drehen ins Plus - EZB kalibriert PEPP moderat
DJ
2021Assa Abloy kauft das Spectrum-Baumarktgeschäft für 4,3 Milliarden Dollar
MR
2021Spectrum Brands verkauft Eisenwaren- und Heimwerkergeschäft an ASSA ABLOY für 4,3 Mrd. ..
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu ASSA ABLOY AB
19.01.TRACKINSIGHT : ETFs to ponder for European construction rebound
TI
17.01.Vigil Health Gains 27% as Assa Abloy to Acquire It for C$12.55 Million Cash
MT
17.01.Assa Abloy Buys Vigil Health Solutions in Canada
DJ
17.01.ASSA ABLOY announces agreement to acquire Vigil Health Solutions in Canada
AQ
04.01.Correction to Assa Abloy Acquisition Article on Dec. 23
DJ
2021Assa Abloy completes 2021 with Polish acquisition
AQ
2021Assa Abloy Takes Majority Control of Poland's Małkowski-Martech for $8 Million
MT
2021Assa Abloy Acquires Polish Fire Curtain Producer
DJ
2021ASSA ABLOY acquires Małkowski-Martech in Poland
AQ
2021Assa Abloy Purchases B&B Roadway, Security Solutions To Bolster US Geographic Coverage
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 94 500 Mio 10 014 Mio 8 981 Mio
Nettoergebnis 2021 10 587 Mio 1 122 Mio 1 006 Mio
Nettoverschuldung 2021 29 227 Mio 3 097 Mio 2 778 Mio
KGV 2021 25,8x
Dividendenrendite 2021 1,70%
Marktkapitalisierung 272 Mrd. 29 093 Mio 25 896 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 3,19x
Marktkap. / Umsatz 2022 2,94x
Mitarbeiterzahl 50 946
Streubesitz 91,4%
Chart ASSA ABLOY AB
Dauer : Zeitraum :
Assa Abloy AB : Chartanalyse Assa Abloy AB | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends ASSA ABLOY AB
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 22
Letzter Schlusskurs 245,30 SEK
Mittleres Kursziel 287,14 SEK
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 17,1%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Nico Delvaux President & Chief Executive Officer
Erik Pieder Chief Financial Officer & Executive VP
Lars Sture Renström Chairman
Carl Fredrik Wilhelm Douglas Vice Chairman
Eva Irene Karlsson Independent Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
ASSA ABLOY AB-11.19%29 093
COMPAGNIE DE SAINT-GOBAIN-5.95%34 223
MASCO CORPORATION-12.33%15 026
OPPEIN HOME GROUP INC.-6.25%13 234
FORTUNE BRANDS HOME & SECURITY, INC.-15.18%12 307
BUILDERS FIRSTSOURCE, INC.-25.11%12 292